Mass Effect: Andromeda - Buch führt Handlung des Rollenspiels fort

Anstatt eines Singleplayer-DLCs erhalten Mass Effect-Fans Antworten in Form eines Romans, der erklären soll, was mit der Arche der Quarianer geschehen ist.

von Rae Grimm,
30.10.2017 15:35 Uhr

Mass Effect: Annihilation führt die Geschichte von Andromeda fort.Mass Effect: Annihilation führt die Geschichte von Andromeda fort.

Es gibt einige Fragen, die Mass Effect: Andromeda offen gelassen hat. Unter ihnen ist das Schicksal der Arche der Quarianer, das nach dem Ende des Science-Fiction-Rollenspiels angeteasert wurde. Viele vermuteten, dass einer der kommenden Story-DLCs sich mit der Geschichte befassen würde. Falls das jemals geplant war, so wurde diesen Plänen Einhalt geboten als BioWare ankündigte, dass Andromeda keine weiteren Singleplayer-Inhalte bekommen würde.

Mehr:Mass Effect: Andromeda - Entwickler spricht über Probleme des Spiels und fehlende Diversität

Trotzdem sollen Fans nun erfahren, was genau mit der Keelah Si'yah und ihren Bewohnern geschehen ist. Zu verdanken ist das dem nun angekündigten BuchMass Effect: Annihilation von Catherynne M. Valente. Dabei handelt es sich um einen offiziellen Roman, der in enger Zusammenarbeit mit BioWare entstanden ist und die Handlung von Andromeda weiterführen soll. Er erzählt die Geschichte eines Krankheitserregers, der offenbar mutwillig an Board der Keelah Si'yah freigesetzt wurde, um die 20.000 Drell, Elcor, Batarianer und Quarianer zu töten, die sich auf dem Weg in die Andromeda-Galaxie befinden.

Mehr:Mass Effect - Franchise soll trotz Andromeda-Debakel weitergehen

Erscheinen soll Mass Effect: Annihilation am 26. Juni 2018. Nach Mass Effect: Andromeda - Nexus Uprising und Mass Effect: Initiation ist es der dritte Roman, der das Universum von Andromeda weiter ausbaut.

Autorin Catherynne M. Valente gewann bereits mehrere Awards für ihre Science-Fiction- und Fantasy-Bücher, darunter mehrere Locus Awards, Hugo Awards und den Nebula Award. Zu ihren bekanntesten Werken gehören Palimpsest und The Girl Who Circumnavigated Fairyland in a Ship of Her Own Making.

Werdet ihr Mass Effect: Annihilation lesen?

Mass Effect: Andromeda - Testvideo: Ein polarisierendes Weltraum-Epos 7:21 Mass Effect: Andromeda - Testvideo: Ein polarisierendes Weltraum-Epos


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen