Adventskalender 2019

Mehr bauen in Super Mario Maker 2 - Nintendo erhöht Upload-Obergrenze

Mit einer Mitteilung an die Spieler von Super Mario Maker 2 hat Nintendo eine Erhöhung der Upload-Obergrenze bekanntgegeben.

von Dennis Michel,
24.07.2019 10:26 Uhr

Nintendo hat die Level-Obergrenze im Spiel erhöht. Nintendo hat die Level-Obergrenze im Spiel erhöht.

Diese Nachricht dürfte die vielen kreativen Bastler aus unserer Community sehr freuen. Via Ingame-Mitteilung hat Nintendo bekanntgegeben, dass die maximale Anzahl an hochladbaren Leveln in Super Mario Maker 2 ab sofort erhöht wird.

Nintendo erhöht Upload-Obergrenze

Was ändert sich? Konntet ihr bislang lediglich 32 Level bauen und für andere Spieler freigeben, wurde die Upload Obergrenze jetzt auf 64 erhöht. Spieler hatten sich zuvor beschwert, dass die vorherige Obergrenze deutlich zu gering sei.

Hier die offizielle Mitteilung aus dem Spiel:

Die Upload-Obergrenze wurde jetzt von 32 auf 64 Level erhöht. Die Upload-Obergrenze wurde jetzt von 32 auf 64 Level erhöht.

Doch damit nicht genug: Nintendo will laut Mitteilung die Obergrenze in Zukunft noch weiter erhöhen. Das dürfte speziell Spieler wie Fluppe aus der GamePro-Community, der bereits ein komplettes Spiel inklusive 32 Level gebaut hat (ID 1-1: 9M8-KHH-XQF), sehr freuen.

Update: Die Top 10 der GamePro-Community

Vergangene Woche hatte ich auf Wunsch aus der Community einen Aufruf gestartet. Habt ihr einen coolen Level in Super Mario Maker 2 gebastelt, schickt uns einfach die ID und wir wählen in einer Topliste die zehn besten Level aus der Community.

Am vergangenen Wochenende habe ich bereits sehr viele eurer IDs gespielt und ich muss sagen ... ihr seid ja komplett verrückt. Nicht nur waren die Level größtenteils gut und haben Spaß gemacht. Bei einigen Missionen war ich schlichtweg beeindruckt.

Die kommenden Tage werde ich noch die restlichen IDs spielen und ab Mitte nächster Woche wir dann die Top 10 folgen. Einen Stream auf Facebook mit euren Kreationen wird es dann ebenfalls geben.


Kommentare(13)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen