Adventskalender 2019

Modern Warfare - Update 1.09 ist da: Die wichtigsten Patch Notes

Infinity Ward hat den neuesten Patch für den Shooter veröffentlicht. Der bringt unter anderem neue Modi und diverse Bugfixes.

von Tobias Veltin,
22.11.2019 16:35 Uhr

Das sind die wichtigsten Patch Notes des Updates 1.09 für Modern Warfare. Das sind die wichtigsten Patch Notes des Updates 1.09 für Modern Warfare.

Es geht fleißig weiter mit den Updates für Call of Duty: Modern Warfare. Nur wenige Tage nach dem letzten Patch hat Infinity nun Update 1.09 ausgerollt, das wie gewohnt ein paar Änderungen ins Spiel bringt und sich zudem um diverse Bugs kümmert.

Das Update ist seit dem Morgen des 22. November live und sollte sich automatisch installieren, wenn ihr euch Konsole anschaltet - die entsprechend aktivierte Option natürlich vorausgesetzt.

So viel Speicherplatz braucht der Patch: Auf PS4 und Xbox One ist das Update unterschiedlich groß.

  • PS4: 13 GB
  • Xbox One: 20 GB

Update 1.09 - Die wichtigsten Patch Notes

Neue Inhalte

  • Spec Ops-Operationen: "Harbinger" und "Brimstone"
  • Klassische Spec Ops-Operationen: "Door Kick", außerdem gibt es ein neues Bewertungs-System und je nach Bewertung entsprechende XP & MP-Belohnungen
  • Neue Multiplayer-Modi in der Rotation: Herrschaft, Stellung, HQ & Abschuss bestätigt
  • Neuer Modus "Waffenspiel": Nach jedem Abschuss bekommt der Spieler eine neue Waffe. Es gewinnt derjenige, der mit allen Waffen einen Kill schafft.

Bugfixes (Auswahl)

  • Perk "Kundschafter" gefixt (zeigte gegnerische Ausrüstungen nicht)
  • Perk "Aufdrehen" gefixt (es gab Probleme in Kombination mit dem Einsatz-Schild)
  • Lautstärke der Intro-Sequenz angepasst
  • Anzeige der Challenges gefixt (einige wurden als geschafft angezeigt, obwohl das nicht stimmte)
  • Talismane werden an den Waffen nun korrekt angezeigt

Waffen-Anpassungen

Lediglich eine Waffe wurde mit dem neuen Update angepasst, nämlich die FN Scar 17, die nun ein langsameres Aim Down Sights (ADS) hat. Ansonsten handelt es sich um kleinere allgemeine Anpassungen.

  • Thermal-Zielfernrohre können durch Rauch sehen
  • Erneute Anpassung der Schrittlautstärken
  • Möglichkeit, dauerhaftes Rennen zu aktivieren
  • kleinere Anpassung bei Schnappschuss- und Täusch-Granate

Die kompletten (englischen) Patch Notes findet ihr bei Reddit.

Wenn Infinity Ward in diesem Tempo weiter machen, dürfte das nächste Update nicht lange auf sich warten lassen. Schön jedenfalls zu sehen, dass die Entwickler das Spiel kontinuierlich anpassen und auf die Wünsche der Community eingehen.

Mehr zu Modern Warfare:

Quelle


Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen