Most Wanted: Auf diese Spiele freuen wir uns im 1. Quartal 2022 am meisten

Januar, Februar und März 2022 sind vollgepackt mit vielversprechenden Games für PS4/PS5, Nintendo Switch und Xbox Series X/S. Das sind unsere Highlights.

von Redaktion GamePro,
30.01.2022 10:41 Uhr

Horizon Forbidden West und mehr - Das sind unsere Highlights Anfang 2022. Horizon Forbidden West und mehr - Das sind unsere Highlights Anfang 2022.

Das Spielejahr 2022 verspricht um einiges aufregender zu werden als die vergangenen 12 Monate. Bereits der Januar, Februar und März sind vollgepackt mit potenziellen Highlights. Auf welche Spiele wir uns darunter am meisten freuen, lest ihr hier. Verratet uns gerne in den Kommentaren, welche Titel ihr im ersten Quartal 2022 kaum erwarten könnt!

Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr GamePro: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.

Passend zum Thema findet ihr hier unsere Release-Listen:

Linda ist gedanklich schon bei Aloy in Horizon Forbidden West

Horizon Forbidden West endlich angespielt: Diese Open World ist eine Wucht 10:00 Horizon Forbidden West endlich angespielt: Diese Open World ist eine Wucht

In der letzten Woche konnte ich Horizon Forbidden West im Rahmen eines Europa-exklusiven Termins bereits anspielen und schwebe seitdem in heller Vorfreude. Insbesondere die malerische Open World des "Verbotenen Westens", die vielen neuen und mächtigen Maschinen sowie das komplexe Kampfsystem haben es mir angetan und seitdem nicht mehr losgelassen.

Hier könnt ihr übrigens meine exklusive Preview zu Horizon Forbidden West nachlesen. Ich konnte den Titel bereits rund dreieinhalb Stunden auf der PS5 spielen und schütte euch mit etlichen Eindrücken und Informationen zu!

Hannes kann den Release von Kirby and the Forgotten Land kaum noch abwarten

Kirby and the Forgotten Land - Ankündigungstrailer zeigt eine postapokalyptische Welt 2:21 Kirby and the Forgotten Land - Ankündigungstrailer zeigt eine postapokalyptische Welt

Mit der Zeit für ausgiebige Videospielsessions ist es bei mir aktuell nicht weit her - der frische Nachwuchs hält das Zuhause ordentlich auf Trab. Umso wichtiger, dass ich mir meine wertvolle Zeit gut einteile und da kommt mir die “leichte Kost” von Kirby and the Forgotten Land gerade recht. Kunterbunt, locker-leicht und humorvoll - die Säulen der Kirby-Marke sind perfekt für kurzweilige Unterhaltung und die Zerstreuung, die ich gerade brauchen kann.

Großer Vorteil ist natürlich auch der Release auf der Nintendo Switch, die im Handheld-Modus deutlich flexibler einsetzbar ist als es meine PS5 und meine Series S aktuell sind. Und nicht zuletzt: Kirby and the Forgotten Land sieht großartig aus! Endlich eine vollständige 3D-Umgebung und ein komplexeres Spielkonzept - ich hoffe sehr, dass die augenscheinlichen Ähnlichkeiten zu Super Mario Odyssey hier am Ende meine Hoffnungen erfüllen können.

Max freut sich auf Destiny 2: The Witchqueen

Destiny 2: Trailer zur Erweiterung Witch Queen zeigt das neue, düstere Gebiet 1:28 Destiny 2: Trailer zur Erweiterung Witch Queen zeigt das neue, düstere Gebiet

Destiny hat mit der letzten Beyond Light-Erweiterung viele Schritte in die richtige Richtung gemacht, auch weil die Geschichte in den vergangenen 4 Seasons so strukturiert erzählt wurde, dass ich tatsächlich nie den Faden verloren habe. Das klingt jetzt vielleicht nicht nach einer großen Errungenschaft, ist es für Destiny aus meiner Sicht aber.

Die namensgebende Hexenkönigin ist eine coole Antagonistin und die neue Map gefällt mir, basierend auf dem was wir schon gesehen haben, sehr gut. Ob sich Crafting und die neuen Gegner mit Licht-Fähigkeiten gut ins Gameplay einfügen, bleibt abzuwarten. Letztlich werden, wie immer, viele Kleinigkeiten über die Qualität des DLCs entscheiden. Nach dem letzten Jahr bin ich aber relativ zuversichtlich, dass Bungie die richtigen Knöpfe drückt.

Hier bekommt ihr die GamePro Most Wanted

Horizon Forbidden West – Special Edition [PS5]
Amazon
79,99 €
Kirby und das vergessene Land
Amazon
59,99 €
Elden Ring – Launch Edition [Xbox One]
Amazon
69,99 €

Dennis schließt sich für Elden Ring in der Wohnung ein

Elden Ring - Story-Trailer weckt starke Erinnerungen an epische Herr der Ringe-Schlachten 3:49 Elden Ring - Story-Trailer weckt starke Erinnerungen an epische Herr der Ringe-Schlachten

Es gibt ein Spiel wie Gran Turismo 7, auf das ich mich als Racing-Fan wirklich sehr, sehr freue, mir nach Release sogar eine Woche Urlaub genommen habe … und es gibt obendrauf Elden Ring. Aber wem erzähle ich das, ihr wisst ja bestens Bescheid. Vor jedem FromSoft-Spiel werden nach Ankündigung des Release-Datums die verbleibenden Tage gezählt und erst recht nach dem überaus positiven Netzwerktest ist das bei Elden Ring nicht anders.  

Ich werde mich Ende Februar in meiner Wohnung einschließen und auch nach dem (hoffentlich positiven Test) jedes Fitzelchen Spaß aus dem Action-RPG saugen, viele Builds ausprobieren und auf Geheimnis-Suche die Lands Between regelrecht umpflügen, dabei jede Wand abklopfen. Noch 27 mal schlafen! 

Eleen hat mit Pokémon-Legenden: Arceus ihr Spiel schon bekommen

Pokémon Legenden Arceus ist nicht schön, aber verdammt gut - Testvideo zur Poké-Revolution 8:50 Pokémon Legenden Arceus ist nicht schön, aber verdammt gut - Testvideo zur Poké-Revolution

Ich habe das große Glück, dass ich auf mein Most Wanted Spiel des Frühjahrs gar nicht mehr warten muss, denn das ist mit Pokémon-Legenden: Arceus frisch rausgekommen. Zwar war ich wie viele andere Fans auch vorab skeptisch - nicht zuletzt wegen der leeren Spielwelt und matschigen Texturen - der Spielspaß hat das aber schnell in den Schatten gestellt.

Wo ich bei Schwert und Schild noch eher reserviert war, weil es einfach zu viel das Selbe wie bei älteren Pokémon-Titeln war, bekomme ich bei Legenden: Arceus jetzt endlich die so lange überfälligen Neuerungen: eine weitläufige Spielwelt zum Erkunden, fordernde Kämpfe und mehr Abwechslung beim Fangen von Pokémon.Wenn ich so durch die Welt reite oder fliege, kann ich mir kaum noch vorstellen, das es in Pokémon jemals anders war. Es fühlt sich einfach so richtig an.

Den GamePro-Test zu Pokémon-Legenden Arceus findet ihr hier.

Annika “fliegt” in Dying Light 2 über die Dächer

Dying Light 2: Neuer Trailer zeigt viel Gameplay und noch mehr Story 3:04 Dying Light 2: Neuer Trailer zeigt viel Gameplay und noch mehr Story

Im Sprint gekonnt über die Dächer hechten und nebenbei ein paar Zombies erledigen?! Diese Vorstellung weckte in mir schon beim ersten Teil die Vorfreude. Dummerweise habe ich es nie geschafft, mich mit Kyle Crane durch Harran zu kämpfen, was unter anderem an der Indizierung durch die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien liegt.

Mit Dying Light 2: Stay Human verhält es sich glücklicherweise anders. Das Zombie-Spiel erscheint - wenn auch nicht uncut - im deutschen Handel. Und dieses Mal lasse ich es mir nicht entgehen, mich wie der übermächtige Parkour-Meister schlechthin zu fühlen. Ich werde mich anfangs als Aiden Caldwell zwar noch hochskillen müssen, aber ich freue mich auf das Flow-Gefühl, das sich (hoffentlich) entwickelt, wenn ich durch “The City” husche und mit meinen Entscheidungen ihr Schicksal mitbestimme.

Hier gibt es noch mehr Most Wanted-Spiele

Pokémon-Legenden: Arceus
Amazon
52,99 €
Dying Light 2
(AT-PEGI) [Xbox]
Amazon
59,99 €
Gran Turismo 7
[PS4/PS5]
Amazon
69,99 €

Tobi wirft sich in Gran Turismo 7 hinters Steuer

Gran Turismo 7: Neues Gameplay-Video zeigt Rennen auf dem Daytona Speedway 3:57 Gran Turismo 7: Neues Gameplay-Video zeigt Rennen auf dem Daytona Speedway

Es ist wirklich erstaunlich, wie ruhig es derzeit noch um Gran Turismo 7 ist. Bis auf ein paar Trailer und Info-Häppchen weiß man nämlich noch nicht allzu viel über den neuesten Teil von Sonys Edel-Rennspielserie. Und das etwas mehr als einen Monat vor Release! Umso gespannter werde ich mich dann zum Release hinters virtuelle Steuer klemmen, denn auf die klassische GT-Formel, die ja im siebten Teil wieder verfolgt wird, habe ich richtig Bock. Gebrauchtwagen kaufen, aufmotzen, Rennen gewinnen — bei dem Gedanken überkommt mich eine echte Nostalgiewelle.

Darüber hinaus bin ich aber natürlich auch super gespannt, wie sich GT7 gegen die in den letzten Jahren enorm gewachsene und erstarkte Rennspiel-Konkurrenz behaupten kann, oder ob es trotz des großen Namens den anderen nur noch hinterherfahren kann. Ich freue mich jedenfalls ungemein auf das neue Gran Turismo und hoffe inständig, dass es auf der Zielgeraden nicht doch noch verschoben wird

zu den Kommentaren (80)

Kommentare(80)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.