Nintendo Switch – Festtagsangebote: Über 1000 Spiele bis zu 75% günstiger [Anzeige]

Noch bis zum 30. Dezember laufen im Nintendo eShop die Festtagsangebote, in denen ihr über 1000 Spiele für Nintendo Switch günstiger bekommen könnt.

von Sponsored Story ,
26.12.2021 10:00 Uhr

Bis zum 30. Dezember könnt ihr in den Festtagsangeboten des Nintendo eShop über 1000 Switch-Spiele günstiger bekommen. Bis zum 30. Dezember könnt ihr in den Festtagsangeboten des Nintendo eShop über 1000 Switch-Spiele günstiger bekommen.

Noch bis zum 30. Dezember laufen im Nintendo eShop die Festtagsangebote mit mehr als 1000 reduzierten Spielen für Nintendo Switch. Schon zum Start der Aktion letzte Woche hatten wir euch in einem ersten Artikel zehn Highlights präsentiert. Heute erinnern wir euch nicht nur an den Sale, sondern präsentieren euch auch zehn weitere Topangebote. Die Übersicht über sämtliche Deals der Aktion findet ihr hier:

Festtagsangebote im Nintendo eShop: Über 1000 Switch-Spiele reduziert

The Outer Worlds

The Outer Worlds - Test-Video zum Fallout-ähnlichen Rollenspiel-Hit 11:32 The Outer Worlds - Test-Video zum Fallout-ähnlichen Rollenspiel-Hit

Das Science-Fiction-Spiel The Outer Worlds stammt von den Rollenspielprofis von Obsidian Entertainment (Fallout: New Vegas, Pillars of Eternity). Das Action-RPG versetzt uns in eine dystopische Zukunft, in der Konzerne die Macht übernommen haben und Menschenleben wenig zählen. Der makabere Humor, die schrägen Charaktere und die bunten Planeten nehmen dem düsteren Szenario aber viel von seinem Ernst. Gekämpft wird wie in einem First Person Shooter aus der Egosperspektive, viele Missionen lassen sich aber auch durch Schleichen oder auf diplomatischem Weg lösen. Daneben spielen das Erkunden der Spielwelt und das Kennenlernen ihrer Bewohner eine große Rolle.

The Outer Worlds statt 59,99€ für 23,99€ im Nintendo eShop

Monopoly

Ubisoft Monopoly-Version gibt es in den Festtagsangeboten 75 Prozent günstiger. Ubisoft Monopoly-Version gibt es in den Festtagsangeboten 75 Prozent günstiger.

Zum Spielprinzip von Monopoly muss man wohl nicht mehr viel sagen. Das Gesellschaftsspiel, in dem wir ganze Straßen aufkaufen, Häuser bauen und unsere Kontrahenten finanziell ruinieren, begeistert und frustriert Spieler*innen auf der ganzen Welt schon seit Jahrzehnten. Die Switch-Version aus dem Hause Ubisoft bietet gleich drei hübsche und mit einer Menge optischer Details ausgestattete 3D-Spielfelder und kann sowohl online als auch offline mit bis zu sechs Spieler*innen gespielt werden. Für alle, denen die nötige Freizeit fehlt, gibt es auch neue Modi, die den klassischen Spielverlauf ein wenig beschleunigen. Auf Wunsch könnt ihr zudem eigene Regeln festlegen oder neue Aktionskarten ins Spiel aufnehmen.

Monopoly statt 39,99€ für 9,99€ im Nintendo eShop

Resident Evil 4

Resident Evil 4 - Gameplay-Szenen aus dem HD-Remake 3:30 Resident Evil 4 - Gameplay-Szenen aus dem HD-Remake

Resident Evil 4 wird von vielen Fans der Reihe bis heute als bester Teil der Horror-Reihe angesehen. Es ist das erste Resident Evil, das auf eine Schulterperspektive statt auf starre Blickwinkel setzt, was aber nichts daran ändert, dass typischer Survival-Horror mit vielen Feinden und wenig Munition geboten wird. Wir spielen den schon aus Teil 2 bekannten Leon S. Kennedy, der als Spezialagent in ein spanisches Dorf geschickt wird, um die entführte Tochter des Präsidenten aus den Fängen einer seltsamen Sekte zu befreien. Die Dorfbewohner sind uns allerdings nicht wohlgesonnen. Jedoch sind sie nicht unser größtes Problem, denn in den finsteren Wäldern und altmodischen Gebäuden warten weit größere Schrecken auf uns.

Resident Evil 4 statt 19,99€ für 14,99€ im Nintendo eShop

Final Fantasy VII

Final Fantasy 7 ist einer der großen JRPG-Klassiker. Final Fantasy 7 ist einer der großen JRPG-Klassiker.

Die Switch-Version des Rollenspielklassikers Final Fantasy 7 hält sich im Wesentlichen an das Original aus 1997 mit gerenderten Hintergründen und comichaften 3D-Figuren, bringt aber ein paar Verbesserungen. So lassen sich jetzt beispielsweise lästige Zufallskämpfe vermeiden und es gibt einen neuen Turbomodus. Nichts geändert hat sich am klassischen JRPG-Gameplay mit den Active Time Battles, in denen eine Zeitleiste neben jedem Charakter in unserer Party bestimmt, wann wir ihn das nächste Mal verwenden können. Auch die spannende Geschichte über den Söldner Cloud Strife, der sich einer Widerstandsgruppe anschließt und in den Kampf gegen einen skrupellosen Großkonzern zieht, ist noch dieselbe.

Final Fantasy VII statt 15,99€ für 7,99€ im Nintendo eShop

No More Heroes

Travis Touchdown kann sich stets auf sein Laserkatana verlassen. Travis Touchdown kann sich stets auf sein Laserkatana verlassen.

No More Heroes ist ein Hack&Slash-Actionspiel, in dem wir die Kontrolle über den Auftragskiller Travis Touchdown übernehmen. Dieser hat es sich zum Ziel gesetzt, zum besten Assassinen der Welt zu werden, indem er die bislang besten zehn Attentäter kurzerhand umbringt. Neben seinem schrägen Humor zeichnet sich No More Heroes unter anderem durch das Kampfsystem aus, in dem sowohl spektakuläre Wrestling-Moves als auch das treue Laserkatana des Protagonisten zum Einsatz kommen. Dazwischen können wir die Stadt mit dem vielsagenden Namen Santa Destroy mithilfe unseres Motorrads frei erkunden und verschiedene Nebenjobs annehmen, um Geld für weitere Waffen uns Ausrüstungsgegenstände zu verdienen.

No More Heroes statt 19,99€ für 9,99€ im Nintendo eShop
Nintendo Switch – Festtagsangebote: Bis zu 75% Rabatt auf viele Spiele sichern [Anzeige]

Mehr zum Thema

Nintendo Switch – Festtagsangebote: Bis zu 75% Rabatt auf viele Spiele sichern [Anzeige]

Fast RMX

In Fast RMX rasen wir in futuristischen Fahrzeugen durch hübsche Landschaften. In Fast RMX rasen wir in futuristischen Fahrzeugen durch hübsche Landschaften.

Das Switch-exklusive Rennspiel Fast RMX ist die Fortsetzung des für Wii U erschienenen Fast Racing Neo. Es bietet alle 24 Strecken des Vorgängers und seiner DLCs sowie 12 neue Kurse. Wir rasen erneut in futuristischen Anti-Schwerkraft-Fahrzeugen durch abwechslungsreiche und hübsch in Szene gesetzte Science-Fiction-Landschaften. Dabei können wir atemberaubende Geschwindigkeiten erreichen, sofern wir es schaffen, die Boost-Zonen auf der Strecke zu erwischen. Sind wir erfolgreich, schalten wir neue Geschwindigkeitsklassen und noch schnellere Fahrzeuge frei. Im Multiplayer können online acht oder lokal per Splitscreen vier Spieler*innen gegeneinander antreten, wobei das Fast RMX stets in flüssigen 60 fps läuft.

Fast RMX statt 19,99€ für 9,99€ im Nintendo eShop

Rayman Legends

Rayman Legends - Test-Video zum Comic-Jump+amp;Run 6:31 Rayman Legends - Test-Video zum Comic-Jump&Run

Rayman Legends trägt seinen Namen zurecht, denn Ubisofts Jump&Run kann man tatsächlich zu den Legenden des Genres rechnen. Es zeichnet sich vor allem durch sein abwechslungsreiches Gameplay aus, das viele kreative bis skurrile Ideen enthält. Ein Highlight sind noch immer die Musiklevels, in denen wir uns im richtigen Rhythmus bewegen müssen. Optisch überzeugt Rayman Legends nach wie vor durch sein hübsches, buntes Artdesign und die liebevollen Animationen. In der Definitive Edition für Nintendo Switch wurde das beliebte Fußball-Minispiel Kung Foot zu einem Modus mit Singleplayer- und Turniervariante ausgebaut. Außerdem gibt es jetzt lokalen Koop, für den zwei Konsolen miteinander verbunden werden.

Rayman Legends Definitive Edition statt 39,99€ für 9,99€ im Nintendo eShop

Little Nightmares II

Little Nightmares 2 - Test-Video zum Grusel-Hit 8:02 Little Nightmares 2 - Test-Video zum Grusel-Hit

Little Nightmares 2 handelt von zwei Kindern, die aus einer Stadt voller Monster entkommen und einen mysteriösen Turm erreichen müssen, durch den die Realität albtraumhaft verzerrt wird. Wie der Vorgänger zeichnet sich das Horrorspiel durch seinen einzigartigen Grafikstil aus, der zwischen niedlich und furchterregend schwankt. Die Levels sind diesmal deutlich abwechslungsreicher: Unser Weg führt uns etwa durch ein von grusligen Puppen bevölkertes Krankenhaus und einen finsteren Wald. Das Gameplay besteht wie gewohnt aus Schleichen, kleinen Rätseln und Jump&Run-Passagen, bietet im Vergleich zum ersten Teil aber auch etwas mehr Action, da wir uns zumindest stellenweise mit Waffengewalt gegen unsere Feinde wehren können.

Little Nightmares II statt 29,99€ für 20,09€ im Nintendo eShop

BioShock Remastered

Der First Person Shooter BioShock schickt uns in die Unterwasserstadt Rapture. Der First Person Shooter BioShock schickt uns in die Unterwasserstadt Rapture.

Dass der First Person Shooter BioShock zu den ganz großen Klassikern des Genres zählt, liegt vor allem an seiner Spielwelt: Nach einem Flugzeugabsturz über dem Meer retten wir uns in die Unterwasserstadt Rapture, die mal als ein Utopia geplant war, aber sich zum Zeitpunkt unserer Ankunft bereits in einen Albtraum verwandelt hat. Wie es dazu kommen konnte, finden wir bei der Erkundung der Metropole heraus. Zu der dichten Atmosphäre trägt dabei neben der spannenden Story auch das hervorragende Artdesign bei. Gegen die zahlreichen Gefahren, die auf uns lauern, setzten wir uns nicht nur mit Schusswaffen, sondern auch mithilfe übermenschlicher Fähigkeiten zur Wehr, die wir nach und nach erwerben.

BioShock Remastered statt 19,99€ für 7,99€ im Nintendo eShop

Blasphemous

Launch-Trailer zu Blasphemous zeigt das knüppelharte 2D-Souls 2:00 Launch-Trailer zu Blasphemous zeigt das knüppelharte 2D-Souls

Das 2D-Actionspiels Blasphemous fällt schon auf den ersten Blick durch seinen düsteren Look auf. Das Artdesign wurde inspiriert von der spanischen Inquisition und enthält dementsprechend nicht nur viel religiöse Symbolik, sondern auch reichlich Blut und Folterinstrumente. Aber nicht nur die trostlose Spielwelt, sondern auch der hohe Schwierigkeitsgrad erinnert an Dark Souls: Wenn wir uns vom grotesken Äußeren der Monster, mit denen wir es zu tun bekommen, zu lange ablenken lassen, sind wir schnell tot. Gegen die riesigen Bossgegner haben wir zudem nur eine Chance, wenn wir die Kombos gut beherrschen. Blasphemous ist daher vor allem ein Spiel für all jene, die nach einer Herausforderung suchen.

Blasphemous statt 24,99€ für 6,24€ im Nintendo eShop

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Sponsored Story, die im Auftrag eines Werbepartners von Webedia entstanden ist. Sie wurde von einem freien Autor erstellt, der kein Mitglied der Redaktion von GamePro ist. Die aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen.