Pokémon-Fan fängt alle 898 Monster & bringt sie auf Level 100

Ein Pokémon-Fan wollte seinen Pokédex komplett gefüllt haben und schaffte das sogar nach rund 4 Jahren. Darüber hinaus trainierte er alle Taschenmonster sogar bis Level 100.

von Andreas Bertits,
04.01.2021 16:41 Uhr

Ein Fan hat alle Pokémon gesammelt. Ein Fan hat alle Pokémon gesammelt.

Es gibt derzeit rund 900 Pokémon. Die alle zu fangen, ist nicht so einfach. Doch der Spieler Freddichio schaffte es. In einem Video zeigte er auf Reddit den komplett gefüllten Pokédex auf seiner Nintendo Switch.

Spieler ist nicht nur Sammler, sondern auch Trainer: Er erklärt, dass er nicht nur alle Pokémon, inklusive aller Varianten (mit ein paar Ausnahmen, siehe unten) gefangen hat, sondern diese sogar noch auf Level 100 trainierte. Interessanterweise handelt es sich sogar um einen sogenannten "Living Dex", in dem sich nicht nur jedes Pokémon befindet, sondern auch eine Version jedes einzelnen.

Link zum YouTube-Inhalt

Eine unglaubliche Sammlung an Pokémon

Eine langfristige Beschäftigung: Begonnen hat er mit Pokémon Mond und Sonne und durch Alpha Sapphire spielte er 4 Mal, um genug Deoxys zu bekommen. Er glaubt, alle Formen und Varianten gefunden zu haben und orientierte sich dabei an Bulbapedia's Liste der Geschlechtsunterschiede. Er meint alle Formen von Pokemon wie Rotom/Deerling/Alcremie/Vivillon sowie alle Größen von Pumpkaboo und Authentic/Counterfeit Sinistea zu haben.

Was er nicht hat, sind alle Spinda und alle Shinys sowie alle Gigantamax-Formen. Aber Freddichio meint, genug geleistet zu haben. Wenn ein anderer Spieler ihm jeden einzelnen Spinda einfängt, dann bietet er an, diese zu trainieren.

Laut seines Pokédex hat Freddichio nun über 800 Pokémon, die er in mehreren Spielen gefangen oder über Handel sowie Events erhalten hat. Der Spieler gibt an, dass es rund 4 Jahre gedauert hat, diese Sammlung anzulegen.

Was sagt ihr zu dieser Sammlung? Würdet ihr euch auch 4 Jahre Zeit nehmen, um einen vollständigen Pokédex anzulegen?

zu den Kommentaren (3)

Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.