Pokémon-Fans regen sich über Animationen in Schwert & Schild auf

Viele Pokémon-Fans ärgern sich immer noch darüber, dass sie in Zukunft wohl nicht immer alle Pokémon fangen können. Einige der Fans werfen den Schwert & Schild-Entwicklern jetzt vor, Animationen zu recyclen.

von David Molke,
03.07.2019 13:59 Uhr

Den Pokémon Schwert & Schild-Fans hat an der E3 vor allem nicht gefallen, dass sie im neuen Spiel auf ein paar Pokémon verzichten müssen.Den Pokémon Schwert & Schild-Fans hat an der E3 vor allem nicht gefallen, dass sie im neuen Spiel auf ein paar Pokémon verzichten müssen.

Pokémon-Fans mussten in der jüngeren Vergangenheit stark sein: Die Nachricht, dass ihr in Schwert und Schild wohl auf einige Pokémon verzichten müsst, wurde von einigen Fans nicht sonderlich wohlwollend aufgenommen. Auch wenn der Frust darüber natürlich bis zu einem gewissen Grad nachvollziehbar ist, nimmt er teilweise kuriose Züge an. Beispielsweise, indem manche Fans jetzt den Entwicklern von Pokémon Schwert und Schild vorwerfen, Animationen aus älteren Spielen zu recyclen.

Was ist das Problem?

Der Kern der Sache: Manche Fans sind eigentlich nur deshalb sauer, weil es im neuen Pokémon-Spiel Schwert und Schild nicht die Möglichkeit geben wird, auf wirklich alle Pokémon zuzugreifen.

Game Freak-Director Junichi Masuda hat als Begründung für diese Entscheidung angegeben, dass sich das Team lieber auf qualitativ hochwertige Animationen für die Nintendo Switch-Version konzentrieren wolle.

Von Hype auf Dislike in 30 Minuten - Was den Pokémon Schwert & Schild Fans an der E3 nicht gefiel 4:32 Von Hype auf Dislike in 30 Minuten - Was den Pokémon Schwert & Schild Fans an der E3 nicht gefiel

Pokédex-Drama um Schwert & Schild
Entwickler reagieren auf Kritik

Pokémon-'Fans' werfen Game Freak Faulheit und Gier vor

Einige besonders wütende Pokémon-Fans haben es sich nun offenbar zur Aufgabe gemacht, Entwickler Game Freak unterschiedlichste Dinge vorzuwerfen. Unter anderem soll per Videobeweis angeblich gezeigt werden, dass es in Pokémon Schwert und Schild gar keine neuen Animationen gibt, sondern Animationen aus älteren Spielen übernommen wurden (via: Dexerto).

Die Argumentation: Diese Fans glauben, die Entwickler würden gar nicht so viel Zeit in die Animationen stecken, wie sie sagen. Darum könnten sie diese Zeit auch dafür nutzen, doch noch die 'fehlenden' Pokémon einzufügen. Andere Fans beklagen, Game Freak hätte auch einfach mehr Leute einstellen können.

Pokémon Schwert & Schild sorgt dafür, dass einige Fans ihrem Unmut Luft machen.Pokémon Schwert & Schild sorgt dafür, dass einige Fans ihrem Unmut Luft machen.

Pokémon-Fans haben gewählt:
Das sind die 4 unbeliebtesten Monster

Wieso die Kritik zu kurz greift: Das sagen die Entwickler dazu

Game Freak hat nie behauptet, gar keine Animationen zu übernehmen. Dass Derartiges bei der Entwicklung eines Spiels wie Pokémon Schwert und Schild passiert, ist das Normalste der Welt.

So hart das klingt: Abgesehen davon steht es jedem Entwickler zu, Design-Entscheidungen aller Art zu treffen. Dabei spielt keine Rolle, ob die Fans glauben, dass sie Anspruch auf irgendwelche Dinge haben.

Qualität braucht ihre Zeit: Die Animationen zu verbessern ist kein Prozess, der von heute auf morgen geschieht. Das erklärt zum Beispiel Designer Miodrag Kovachevic in diesem Thread.

Darum greift auch das Argument zu kurz, Game Freak solle einfach zusätzliche Leute einstellen. Bis jemand eingearbeitet ist und wirklich zu der Arbeit beitragen kann, dauert das seine Zeit. Erst recht bei einem Projekt wie diesem.

Außerdem hat Game Freak-Director Junichi Masuda auch bereits in Interviews erklärt, dass es nicht nur (aber auch) neue Animationen in Schwert & Schild geben wird. Stattdessen wurde versucht, so viele wie möglich zu übernehmen. Aber durch die höheren Ansprüche mussten einige Modelle von Grund auf neu angefertigt werden.

Was haltet ihr von recycleten Pokémon-Animationen und freut ihr euch auf Schwert & Schild, auch wenn nicht alle Pokémon am Start sein werden?

Pokémon Schwert & Schild - Screenshots ansehen

Pokémon Schwert und Schild - Neuer Trailer zeigt mehr Pokémon der 8. Gen 2:40 Pokémon Schwert und Schild - Neuer Trailer zeigt mehr Pokémon der 8. Gen


Kommentare(31)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen