Pokémon Schwert & Schild: Euer Zimmer hat ein richtig cooles Detail

Euer Kinderzimmer in Pokémon Schwert und Schild ist nicht immer gleich und passt sich sogar eurer realen Switch an.

von Maximilian Franke,
20.11.2019 14:33 Uhr

Pikachu und Evoli können auf eurem Schrank sitzen. Pikachu und Evoli können auf eurem Schrank sitzen.

In Pokémon Schwert und Schild stecken viele kleine Details, die auf den ersten Blick leicht übersehen werden können. Auf Reddit hat ein User festgestellt, dass sich das Spiel auch eurer eigenen Switch-Konsole anpasst.

Wie in jedem Pokémon-RPG findet ihr in eurem virtuellen Zu Hause ein Exemplar der aktuellen Nintendo-Konsole. Im Falle von Schwert und Schild ist das dementsprechend eine Switch, die prominent neben dem Fernseher steht.

Aber ist euch schon aufgefallen, dass die Joy-Con genau die Farben haben, die auch an eurer echten Switch gerade dran sind?

Euer Kinderzimmer passt sich an

Das ist kein Zufall, denn Entwickler Game Freak hat offenbar dafür gesorgt, dass sich die Farben den realen Controllern anpassen.

Auch wenn ihr eure Joy-Con wechselt, verändert sich die Konsole im Spiel. Wir haben es in der Redaktion ausprobiert und festgestellt, dass ihr die unterschiedlichen Varianten mixen könnt, wie ihr wollt. Auch bei der etwas selteneren roten Special Edition hat es sofort geklappt.

Das Spiel erkennt korrekt eure Joy-Con. Bei der Switch Lite wird immerhin die Farbe angepasst. Das Spiel erkennt korrekt eure Joy-Con. Bei der Switch Lite wird immerhin die Farbe angepasst.

Auf der Switch Lite wird lediglich die Farbe der Konsole korrekt erkannt. Im Spiel sehen wir trotzdem die normale Switch in ihrem Dock, in das die Lite nicht hineinpasst.

Unser Kinderzimmer hält außerdem noch eine Überraschung bereit. Neben der Switch sitzt nämlich immer ein Stofftier-Pokémon. Welches das ist, hängt offenbar von eurer Spielfigur ab. Habt ihr euch anfangs für ein Mädchen entschieden, ist es ein Evoli. Bei einem Jungen sitzt dagegen ein Pikachu auf dem Schrank.

Außerdem ist uns aufgefallen, dass die Möbel im Raum nicht identisch sind. Zwar bleibt deren Anordnung gleich, aber die Materialien unterscheiden sich zwischen Holz und Weiß. Einige Deko-Elemente sind ebenfalls etwas anders, so sind die Poster an der rechten Wand jeweils mit Pikachu und Evoli vertauscht. Das könnte ebenfalls vom Geschlecht der Protagonisten abhängen.

Mehr zu Pokémon Schwert und Schild:

zu den Kommentaren (4)

Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.