Pokémon Schwert/Schild - Gen 8 könnte neue Evoli-Entwicklungen bringen

Fans vermuten, dass das kommende Switch-RPG neue Evoli-Entwicklungen einführen wird.

von Linda Sprenger,
24.03.2019 11:45 Uhr

Bringt das neue Pokémon-Spiele endlich weitere Evoli Entwicklungen?Bringt das neue Pokémon-Spiele endlich weitere Evoli Entwicklungen?

Pokémon Schwert und Schild lässt noch viele Fragen unbeantwortet. Beispielsweise, wie viele und vor allem welche neuen Pokémon die 8. Generation einführen wird. Nintendo und Game Freak hüllen sich seit der offiziellen Ankündigung in Schweigen, während Fans ihre eigenen Theorien ins Netz streuen.

Spieler vermuten beispielsweise nun, dass Schwert und Schild endlich neue Evoli-Entwicklungen einführen wird.

Wie kommen Fans darauf?

Die Vermutung beruht auf einem simplen Muster: Jede zweite Pokémon-Generation brachte neue Entwicklungen von Evoli ins Spiel. Konnte sich das knuffige Fellknäuel in Rot und Blau lediglich in Aquana, Blitza und Flamara verwandeln, kamen in der zweiten Generation neue Formen hinzu:

  • Pokémon Gold/Silber (2. Gen) - Evoli kann sich mit dem Sonnenstein in Psiana und mit dem Mondstein in Nachtara verwandeln
  • Pokémon Diamant/Perl (4. Gen) - Evoli entwickelt sich durch Level-Up am Moosfelsen zu Folipurba, durch Level-Up am Eisfelsen hingegen zu Glaziola
  • Pokémon X/Y (6. Gen) - Evoli wird zu Feelinara durch Level-Up mit erlernter Fee-Attacke sowie zwei Herzen bei Zutrauen in PokéMonAmi

Im letzten Hauptableger der Reihe, Sonne und Mond, gab es hingegen keine neuen Evoli-Entwicklungen. Der Theorie zufolge müsste Generation 8 also wieder weitere Formen in Petto haben.

Nur welche Pokémon-Typen kämen für Evoli noch infrage?

Offen sind noch etliche Typen, die mögliche weitere Evoli-Formen annehmen könnten: Käfer zum Beispiel, oder Kampf, Gestein, Flug, Boden, Gift, Geist, Drache und Stahl.

Optionen gibt es also viele. Sollte das Spiel tatsächlich Rüstungsentwicklungen einführen, wie es ein angeblicher Leak voraussagen will, dann wären Evoli-Entwicklungen von den Typen Stahl oder Gestein wohl am plausibelsten. Zumal Fans ohnehin vermuten, dass letztere beiden Typen die Hauptthemen von Pokémon Schwert und Schild bilden. Aber warten wir's ab.

Pokémon Schwert und Schild soll Ende 2019 exklusiv für Nintendo Switch erscheinen.

Alle bisherigen Infos zu Schwert und Schild
Starter, Gameplay und mehr

Pokémon Schwert und Schild - Erster Trailer zum neuen Spiel für Nintendo Switch 2:13 Pokémon Schwert und Schild - Erster Trailer zum neuen Spiel für Nintendo Switch

Quelle: Dexerto


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen