Pokémon Schwert/Schild-Starter gibt's jetzt mit versteckten Fähigkeiten geschenkt

In Pokémon Home bekommt ihr aktuell die Schwert & Schild-Starter mit versteckten Fähigkeiten geschenkt, wenn ihr Pokémon übertragt.

von Annika Bavendiek,
03.06.2020 16:39 Uhr

Mit Pokémon Home und den Editionen Schwert & Schild könnt ihr euch jetzt ein Memmeon, Hopplo und Chimpep mit versteckten Fähigkeiten holen. Mit Pokémon Home und den Editionen Schwert & Schild könnt ihr euch jetzt ein Memmeon, Hopplo und Chimpep mit versteckten Fähigkeiten holen.

Wer Pokémon Schwert & Schild als auch die Cloud-Software Pokémon Home besitzt, kann sich jetzt die Starter Chimpep, Hopplo und Memmeon mit einer versteckten Fähigkeit holen. Wie Nintendo Japan berichtete, müsst ihr dafür nur Pokémon aus Schwert & Schild in Home übertragen.

Diese Starter könnt ihr erhalten

Immer mal wieder verschenkt Nintendo besondere Pokémon. Dieses Mal könnt ihr über Pokémon Home die Starter aus Pokémon Schwert & Schild mit versteckten Fähigkeiten erhalten, die es so bisher nicht gab. Die drei Pokémon kommen dabei mit folgenden Eigenschaften:

Chimpep

Level

5

Attacken

Kratzer, Heuler

Versteckte Fähigkeit

Gras-Erzeuger (verwandelt Kampfplatz in ein Grasfeld, was verschiedenen Effekten hat, z.B. 50% stärkere Pflanzen-Attacken)

Hopplo

Level

5

Attacken

Tackle, Heuler

Versteckte Fähigkeit

Libero (ändert den Typ des Pokémon in den der Attacke, was mit einigen Ausnahmen zu einem Typen-Bonus führt)

Memmeon

Level

5

Attacken

Klaps (Pfund), Heuler

Versteckte Fähigkeit

Superschütze (verstärkt den Schaden bei einem Volltreffer, ausgenommen sind z.B. durch Panzerhaut geschützte Gegner)

Was sind Versteckte Fähigkeiten? Pokémon haben verschiedene Fähigkeiten, die ihnen Vorteile im Kampf bringen. Die versteckten Fähigkeiten sind weitere Fähigkeiten, die Pokémon haben können, die man aber nur über bestimmte Wege wie Events oder Dyna-Raids erhalten kann.

Pokémon Schwert & Schild: Starter & ihre Entwicklungen im Überblick   10     0

Mehr zum Thema

Pokémon Schwert & Schild: Starter & ihre Entwicklungen im Überblick

So erhaltet ihr die Starter mit versteckten Fähigkeiten

Um euch die Starter der 8. Generation mit den versteckten Fähigkeiten sichern, müsst ihr lediglich ein oder mehrere Pokémon aus Schwert & Schild in Pokémon Home übertragen. Chimpep, Hopplo und Memmeon erhaltet ihr dann im Anschluss über die Geheimgeschenk-Funktion unter "Geschenkbox". Wichtig dabei ist, dass die verknüpften Accounts auf der Switch und dem Mobilgerät, auf dem ihr Home nutzt, dieselben sind. Ein Ende der Aktion ist bisher nicht bekannt.

Was ist Pokémon Home? Pokémon Home ist ein Cloud-Service, mit dem ihr eure Pokémon aus kompatiblen Editionen übertragen und tauschen könnt. Die Gratis-Version unterliegt Einschränkungen wie eine begrenzte Lagerkapazität. Um alle Funktionen nutzen zu können, ist ein Premium-Abo nötig. Die Software ist für Android, iOS und die Nintendo Switch verfügbar. Mehr zur Pokémon Home erfahrt ihr in unserer Übersicht.

Holt ihr euch die Starter mit den versteckten Fähigkeiten? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen