Pokémon Sonne & Mond - Spieler beendet das Spiel nur mit Karpador

Der Japaner Nakano hat Pokemon Sonne und Mond nur mit einem Karpador durchgespielt. Dazu musste er einige Tricks benutzen.

von Tobias Veltin,
28.11.2016 11:15 Uhr

Pokémon Sonne und Mond mit nur einem der Taschenmonster? Das geht! Pokémon Sonne und Mond mit nur einem der Taschenmonster? Das geht!

Ob es Spaß macht, Pokémon Mond und Sonne mit nur einem Pokémon durchzuspielen? Wir wissen es nicht und stellen es uns ziemlich mühselig vor, der Japaner Nakano hat es trotzdem gemacht, wie er auf seinem Twitter-Account mitteilt. Für seinen Durchgang benutzte er nur Karpador.

Viele Fans fragen sich, wie das möglich sein kann, allerdings gibt Nakano in seinen Tweets selbst Hinweise und verrät, mit welchen Tricks er gearbeitet hat.

Er benutzte beim Durchspielen fast ausschließlich den Angriff »Dreschflegel« und verhinderte mit einem Everstone, dass sich Karpador in Garados verwandelte.

Mehr zum Thema:Pokémon Mond und Sonne im Test

In schweren Kämpfen heilte Nakano Karpados ausschließlich, bis den Gegnern die AP ausgingen und nur noch den »Verzweifler«-Angriff ausführen konnten, der beide Kampfbeteiligten verletzt. Beim Duell mit Geist-Pokémon, die gegen den Standardangriff von Karpados immun sind, setzte Nakano selbst die Struggle-Technik ein. Mit diesen Techniken schaffte er es letztendlich durch das gesamte Spiel.

Wäre so ein Durchgang etwas für euch?

Pokémon Sonne & Mond - Neuer Trailer zeigt »Pokémon Snap«-Feature, Typ »Null« & Team Aether 2:48 Pokémon Sonne & Mond - Neuer Trailer zeigt »Pokémon Snap«-Feature, Typ »Null« & Team Aether

zu den Kommentaren (3)

Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.