Adventskalender 2019

PS Store - Großer Summer Sale 2019 gestartet: Die besten Deals [Anzeige]

Der große Summer Sale des PS Store ist da und hunderte PS4-Spiele sind günstiger. Wir liefern die wichtigsten Infos und stellen euch die Highlights vor.

von Sponsored Story ,
24.07.2019 11:00 Uhr

Im großen Summer Sale des PlayStation Store gibt es vier Wochen lang hunderte PS4-Spiele günstiger. Im großen Summer Sale des PlayStation Store gibt es vier Wochen lang hunderte PS4-Spiele günstiger.

Der PlayStation Store hat heute den große Summer Sale gestartet. Vier Wochen lang, also bis zum 21. August, gibt es hunderte PS4-Spiele günstiger. Auch viele Add-Ons und Season Passes sind reduziert. Aber nicht alle Angebote werden die ganze Zeit über verfügbar sein, einige gelten nur für zwei oder drei Wochen. Dafür werden andere höchstwahrscheinlich erst im Laufe des Sales dazukommen.

Wir werden euch in den kommenden Wochen über die aktuellen Angebote auf dem Laufenden halten. Außerdem werden wir uns für euch durch die lange Liste der reduzierten Spiele wühlen und euch die besten Deals sämtlicher Preisklassen heraussuchen, vom Indietitel für weniger als 5€ bis zum großen, aktuellen AAA-Hit.

Summer Sale im PlayStation Store

Zum Auftakt wollen wir euch aber erst mal einen kurzen Überblick über die Highlights verschaffen. Weil die Liste sonst zu lang geworden wäre, haben wir uns dabei auf große Titel beschränkt, die in diesem und dem letzten Jahr erschienen sind:

Resident Evil 2

Das richtige Spiel für: Alle Survivalhorror-Fans.

Nicht so gut für: Alle, die ganz genau das Erlebnis von damals wollen, ohne jegliche Änderungen am Gameplay.

GamePro-Wertung: 90 Punkte

Das Anfang des Jahres erschienene Resident Evil 2 gibt es im Summer Sale für 34,99€. Auch die Deluxe Edition ist reduziert, von 69,99€ auf 44,99€. Das Angebot gilt nicht bis zum Ende des Sales, sondern nur bis zum 14.8.

Resident Evil 2 - Test-Video zur Horror-Neuauflage: Ein Paradebeispiel von einem Remake 6:53 Resident Evil 2 - Test-Video zur Horror-Neuauflage: Ein Paradebeispiel von einem Remake

Viel Neues: Das Remake des Klassikers Resident Evil 2 ist einer der großen Hits des Jahres bisher. Das liegt zum einen daran, dass Capcom sich viel Mühe gegeben hat, das Survivalhorrorspiel zeitgemäß zu gestalten. Nicht nur die Präsentation wurde auf den neuesten Stand gebracht, auch Steuerung und Kameraführung wurden den heutigen Gewohnheiten angepasst, sodass Resident Evil 2 sich viel komfortabler spielt als früher.

Viel Altes: Auf der anderen Seite ist man dem Original in vielerlei Hinsicht treu geblieben. Auch wenn sich das Remake steuert wie ein moderner Shooter, ist es doch ein Survivalspiel geblieben, in dem man mit begrenzten Ressourcen und knappem Inventarplatz zurechtkommen muss. Wie früher entwickelt sich ein Großteil der Faszination aus der Erkundung einer eng begrenzten, aber bis ins letzte Detail durchdachten Umgebung.

Resident Evil 2 statt 59,99€ für 34,99€

Marvel's Spider-Man

Das richtige Spiel für: Alle, die sich wie ein echter Superheld fühlen wollen.

Nicht so gut für: Alle, die sich nicht mit den vielen Fleißaufgaben der Open World abgeben wollen.

GamePro-Wertung: 85 Prozent

Auch Marvel's Spider-Man gibt es im Summer Sale günstiger, allerdings nur bis zum 7. August. Bis dahin ist der Open-World-Hit aus dem letzten Jahr von 69,99€ auf 29,99€ reduziert.

Marvel's Spider-Man - Testvideo zum besten Spider-Man-Spiel aller Zeiten 9:12 Marvel's Spider-Man - Testvideo zum besten Spider-Man-Spiel aller Zeiten

Action auf Blockbusterniveau: Marvel's Spider-Man ist am besten in den fantastisch inszenierten und spielerischen flotten Kämpfen, in denen wir uns tatsächlich wie ein Superheld in einem großen Blockbuster fühlen können. Ähnliches gilt, wenn wir uns von Wolkenkratzer zu Wolkenkratzer schwingen und dabei die Freiheit der offenen Spielwelt und den spektakulären Blick über Manhatten genießen.

Open World für Fleißige: Auf der anderen Seite übertreibt es der Titel von Insomiac (Ratchet & Clank, Sunset Overdrive) ein wenig mit den für Open-World-Spiele typischen Fleißaufgaben. Die Karte ist vollgestopft mit sammelbaren Gegenständen und kleinen Nebenmissionen, die leider oft recht unspektakulär ausfallen. Nicht jeder Spieler dürfte die dafür nötige Geduld haben.

Marvel's Spider-Man statt 59,99€ für 34,99€

Monster Hunter World

Das richtige Spiel für: Alle mit einer Leidenschaft fürs Beutesammeln und einer Faszination für große Monster.

Nicht so gut für: Alle, die ausschließlich allein spielen wollen.

GamePro-Wertung: 89 Punkte

Das zwar schon zu Beginn des letzten Jahres erschienene, aber noch immer sehr beliebte Co-Op-Spiel Monster Hunter World gibt es im Summer Sale bis zum 14.8. schon für 19,99€.

Monster Hunter World - Test-Video zum besten Monster Hunter aller Zeiten 9:38 Monster Hunter World - Test-Video zum besten Monster Hunter aller Zeiten

Motivierende Monsterjagd: Monster Hunter World zeichnet sich vor allem durch seine hohe Langzeitmotivation aus. Diese entsteht zum Großteil durch die motivierende Beutesuche und die vielfältigen Monster, resultiert aber auch daraus, dass das Spiel über einen langen Zeitraum hinweg immer wieder neue Mechaniken einführt. Gerade wenn man denkt, man wüsste alles, eröffnet sich wieder ein neuer Aspekt.

Ermüdend für Solisten: Monster Hunter World ist in erster Linie auf Co-Op ausgelegt. Zwar macht die Monsterhatz auch allein lange Zeit eine Menge Spaß, aber spätestens im Endgame stößt man auf Gegner, denen man ohne Hilfe nur noch sehr schwer beikommen kann. Wer nicht bereit ist, wenigstens vorübergehend gemeinsam loszuziehen, wird nur noch mühsam vorankommen.

Monster Hunter World statt 49,99€ für 19,99€

Devil May Cry 5

Das richtige Spiel für: Alle, die stilvoll und spektakulär Dämonen kleinhacken wollen.

Nicht so gut für: Alle, die ein wenig spielerische Abwechlung brauchen.

GamePro-Wertung: 78 Punkte

Ein weiterer Capcom-Titel: Wie Resident Evil 2 gibt es auch Devil May Cry 5 für 34,99€ statt 59,99€ und auch dieses Angebot gilt nur bis zum 14. August. Die Deluxe Edition kostet statt 69,99€ noch 44,99€.

Devil May Cry 5 - Test-Video zum Actionspiel 10:05 Devil May Cry 5 - Test-Video zum Actionspiel

Cooles Spektakel: Devil May Cry 5 fesselt vor allem durch seinen hohen Coolnessfaktor. Von der Inszenierung der Kämpfe über das wundervoll düstere Artdesign der Umgebung und die herrlich absurden Monster bis zu den Charakteren, die nie um einen passenden Spruch verlegen sind: Das Dämonengemetzel hat Stil und schämt sich nicht, damit zu prahlen.

Dämonen am Fließband: Auf die Dauer kann das pausenlose Dämonenschnetzeln allerdings doch ein wenig ermüdend wirken. Ein bisschen mehr spielerische Abwechslung oder ein paar mehr spektakuläre und fordernde Bossgegner, die uns zu taktischem Vorgehen zwingen, hätten Devil May Cry 5 gut getan. Immerhin bringen die drei spielbaren Charaktere mit ihren sehr unterschiedlichen Fähigkeiten etwas Vielfalt ins Spiel.

Devil May Cry 5 statt 59,99€ für 34,99€

Weitere Angebote:

Zur Übersicht über sämtliche Sonderangebote des Summer Sales kommt ihr hier:

Summer Sale im PlayStation Store

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen