PS Store – Holt euch jetzt die Mass Effect Legendary Edition im Angebot der Woche [Anzeige]

Die Mass Effect Legendary Edition mit den Remasters von Teil 1 bis 3 der berühmten Rollenspielreihe gibt's jetzt im Angebot der Woche für PS4 & PS5.

von Sponsored Story ,
23.09.2021 10:00 Uhr

Mass Effect Legendary Die Mass Effect Legendary Edition ist das neue Angebot der Woche für PS4 und PS5.

Die Mass Effect Legendary Edition für PS4 und PS5 ist das neue Angebot der Woche im PlayStation Store. Bis 1 Uhr morgens am 20. September bekommt ihr die erst im Mai erschienene Sammlung, die Mass Effect 1 bis 3 in einer stark verbesserten Version enthält, für 49,69 Euro statt 69,99 Euro. Hier geht's zum Angebot:

Mass Effect Legendary Edition statt 69,99€ für 49,69€ im PlayStation Store

Was bietet die Mass Effect Legendary Edition?

Mass Effect: Legendary Edition - Das ist wirklich neu im Remaster 10:33 Mass Effect: Legendary Edition - Das ist wirklich neu im Remaster

Verbessert und vereinheitlicht: Die Mass Effect Legendary Edition beinhaltet nicht nur alle drei Hauptspiele der Shepard-Trilogie, sondern mit Ausnahme von Pinnacle für Mass Effect 1 auch sämtliche DLCs, von denen es immerhin 40 Stück gibt. Alle sind bereits in die Spiele integriert. Darüber hinaus verfügen alle drei Teile über Verbesserungen wie bessere Texturen, Charaktermodelle und Lichteffekte. Zudem wurden das User Interface, die Steuerung und der Charaktereditor aller drei Spiele aneinander angeglichen.

Teil 1 endlich komfortabel spielbar: Bei Mass Effect 1 machen sich die Verbesserungen am stärksten bemerkbar. Die Steuerung des Originals war nämlich schon damals nicht perfekt und ist heute kaum noch zu ertragen. Die neue Version spielt sich im Vergleich dazu deutlich flüssiger, vor allem beim Schießen und der Steuerung unseres Panzerfahrzeugs. Außerdem ist der optische Unterschied zum Original aus 2007 gewaltig. Die KI hat jedoch auch in der neuen Version noch immer Aussetzer.

Mass Effect Legendary Edition im Test: Ein RPG-Meisterwerk in seiner besten Version   163     13

Mehr zum Thema

Mass Effect Legendary Edition im Test: Ein RPG-Meisterwerk in seiner besten Version

Mehr Details in Mass Effect 2 & 3: Mass Effect 2 und 3 haben eine Überarbeitung des Gameplays weit weniger nötig als der erste Teil. Hier geht es vor allem um optische Verbesserungen. Gerade in Mass Effect 2 fällt dabei auf, dass den Schauplätzen viele kleine Details hinzugefügt wurden, die die Atmosphäre verstärken, wie zum Beispiel Müll auf den Straßen oder von der Decke tropfendes Wasser. Mass Effet 3 wiederum profitiert besonders von den neuen Licht- und Partikeleffekten.

Alte Stärken: Abgesehen von allen Verbesserungen sind die Mass-Effect-Spiele natürlich weiterhin hervorragende RPGs. Gerade beim Storytelling und der Entscheidungsfreiheit hat die Trilogie Maßstäbe gesetzt, welche bis heute gelten. An anderen Stellen, zum Beispiel beim etwas schlauchigen Leveldesign, merkt man der Trilogie ihr Alter hingegen an. Dennoch ist die Mass Effect Legendary Edition sowohl für alle Fans der Originale als auch für Serienneulinge den Kauf fraglos wert.

Mass Effect Legendary Edition statt 69,99€ für 49,69€ im PlayStation Store

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Sponsored Story, die im Auftrag eines Werbepartners von Webedia entstanden ist. Sie wurde von einem freien Autor erstellt, der kein Mitglied der Redaktion von GamePro ist. Die aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen.