PS Store – Neuer Sale mit 334 'unerlässlichen' Angeboten für PS4 & PS5 gestartet [Anzeige]

Im neuen Sale des PlayStation Store gibt es besonders beliebte Spiele für PS4 & PS5 im Angebot, von großen AAA-Hits bis hin zu kleinen Indie-Geheimtipps.

von Sponsored Story ,
02.03.2022 11:56 Uhr

Im neuen PSN Sale namens Unerlässliche Favoriten gibt es viele beliebte Spiele für PS4 und PS5 günstiger. Im neuen PSN Sale namens "Unerlässliche Favoriten" gibt es viele beliebte Spiele für PS4 und PS5 günstiger.

Der PlayStation Store hat heute unter dem Namen „Unerlässliche Favoriten“ einen großen neuen PSN Sale gestartet. Die insgesamt 334 Angebote umfassende Liste besteht aus besonders beliebten Spielen für PS4 und PS5, was sowohl große AAA-Spiele als auch kleinere Indie-Hits beinhaltet. Die Deals laufen noch bis 1 Uhr morgens am 17. März. In diesem Artikel stellen wir euch zehn der Highlights vor. Die Übersicht über sämtliche Angebote findet ihr hier:

„Unerlässliche Favoriten“ im PS Store: 334 Angebote für PS4 & PS5

The Last of Us Part II

Testvideo zu The Last of Us Part 2 - Warum dieses Spiel Storygames für immer verändern wird 17:18 Testvideo zu The Last of Us Part 2 - Warum dieses Spiel Storygames für immer verändern wird

The Last of Us 2 gehört neben Uncharted 4 und God of War zu den ganz großen exklusiven Blockbustern der PS4-Generation. Der Kauf des düsteren, postapokalyptischen Actionspiels lohnt sich allein schon aufgrund der hohen Produktionsqualität, der hervorragenden Inszenierung und der packenden Atmosphäre. Die spannende und schonungslos brutale Story ist allerdings schwer verdaulich, insbesondere für diejenigen, die die Charaktere des Vorgängers liebgewonnen haben. Spielerisch bekommt man im Wesentlichen die gleiche Mischung aus Shooter, Schleichabschnitten und Erkundung wie im ersten Teil. Durch die größeren und offeneren Levels gibt es aber deutlich mehr zu entdecken.

The Last of Us Part II statt 39,99€ für 19,99€ im PlayStation Store

FIFA 22 Ultimate Edition

FIFA 22 - Gameplay-Trailer erklärt die neuen Features 3:47 FIFA 22 - Gameplay-Trailer erklärt die neuen Features

Die FIFA 22 Ultimate Edition gibt es 55 Prozent günstiger. Sie enthält sowohl die PS4- als auch die PS5-Version und zusätzlich 4.600 FIFA Points. Vor allem die PS5-Version bietet spielerisch eine deutliche Weiterentwicklung im Vergleich zum Vorgänger. Dank des sogenannten Machine Learnings kann sich die KI hier nämlich nun mit der Zeit an eure Spielweise anpassen, sodass ihr nicht mehr ständig auf die gleiche Weise Tore schießen könnt, sondern eure Taktik auch mal ändern müsst. Auf der PS4 gibt es eher Detailverbesserungen. Immerhin ist der Create-a-Team-Modus zurückgekehrt, in dem ihr euren eigenen Verein erschafft. Nichts geändert hat sich an den Mikrotransaktionen in Fifa Ultimate Team.

FIFA 22 Ultimate Edition statt 99,99€ für 44,99€ im PlayStation Store

Marvel’s Spider-Man

Marvels Spider-Man - Testvideo zum besten Spider-Man-Spiel aller Zeiten 9:12 Marvel's Spider-Man - Testvideo zum besten Spider-Man-Spiel aller Zeiten

Marvel’s Spider-Man ist einer der größten Open-World-Hits für die PS4. Das liegt nicht zuletzt daran, dass wir uns tatsächlich wie ein echter Superheld vorkommen, wenn wir uns von Wolkenkratzer zu Wolkenkratzer schwingen und dabei den tollen Ausblick über Manhattan genießen. Auch das an die Batman-Arkham-Reihe erinnernde Kampfsystem ist sehr gelungen. Zahlreiche Spezialfähigkeiten, die wir nach und nach freischalten, sorgen hier für Komplexität und die nötige Abwechslung, um langfristig zu motivieren. Abseits der toll inszenierten Hauptmissionen ist die Spielwelt allerdings auch mit den typischen, nicht sonderlich kreativen Open-World-Aufgaben vollgestopft.

Marvel’s Spider-Man statt 39,99€ für 19,99€ im PlayStation Store

Need for Speed Heat

Need for Speed Heat - Testvideo zum besten NfS seit langem 10:17 Need for Speed Heat - Testvideo zum besten NfS seit langem

Need for Speed Heat ist seit langem der beste Teil der berühmten Rennspielreihe. Ein Grund dafür ist, dass die Einteilung in Tag- und Nachtrennen Abwechslung ins Spiel bringt: Bei Tag verdienen wir unser Geld mit offiziellen Renn-Events, bei Nacht steigern wir unser Ansehen in illegalen Straßenrennen, in denen wir dem Verkehr ausweichen müssen. Auch die detaillierten Tuning-Möglichkeiten können beeindrucken. Außerdem ist Need for Speed Heat aufgrund der besseren Gegner-KI, die auf den typischen Gummiband-Effekt verzichtet, etwas anspruchsvoller als die Vorgänger. Trotzdem handelt es sich nach wie vor um einen Arcade Racer, der auf halsbrecherische Geschwindigkeit setzt, und nicht um eine realistische Rennsimulation.

Need for Speed Heat statt 69,99€ für 13,99€ im PlayStation Store

Resident Evil 3

Resident Evil 3 Remake - Testvideo zur Horrorspiel-Neuauflage 10:59 Resident Evil 3 Remake - Testvideo zur Horrorspiel-Neuauflage

Das Remake von Resident Evil 3 bleibt dem Original nicht ganz so treu wie das des zweiten Teils. Hier und da hat Capcom in die Levelstruktur eingegriffen und sogar kleinere Abschnitte gestrichen. Dafür wurde dem Horror-Klassiker eine packende Inszenierung auf höchstem AAA-Niveau spendiert. Ebenso wie beim Remake von Resident Evil 2 wurden zudem die Steuerung und die Kameraführung an heutige Gewohnheiten angepasst. Das Gameplay ist im Vergleich zum zweiten Teil deutlich actionreicher geraten, sodass das neue Resident Evil 3 weniger klassischer Survival-Horror als vielmehr ein Horror-Shooter ist. Nicht mehr als eine nette Dreingabe ist der neue Multiplayer, in dem vier Überlebende gegen einen Schurken antreten.

Resident Evil 3 statt 39,99€ für 15,99€ im PlayStation Store

Disco Elysium – The Final Cut

Disco Elysium: Launch-Trailer zur Final-Cut-Edition stellt neue Features und Quests vor 1:00 Disco Elysium: Launch-Trailer zur Final-Cut-Edition stellt neue Features und Quests vor

Disco Elysium kann man ohne Übertreibung als einen der besten Indie-Titel der letzten Jahre bezeichnen. Schon die ursprüngliche Version räumte reihenweise Preise ab. Der 2021 erschienene Final Cut bietet zusätzliche Aufgaben, Voice Acting für alle NPCs und 4K 60 fps auf der PS5. Disco Elysium ist ein Detektiv-Rollenspiel, in dem wir in einer fremden, an eine bizarre Version der Erde des 20. Jahrhunderts erinnernden Welt schwere Verbrechen aufklären müssen. Disco Elysium zeichnet sich dabei vor allem durch die enorme Entscheidungsfreiheit und die vielen verschiedenen Lösungsmöglichkeiten aus. Es gibt eine komplexe Charakterentwicklung, aber kein Kampfsystem. Falls ihr PS Plus abonniert habt, bekommt ihr übrigens zusätzlichen Rabatt.

Disco Elysium – The Final Cut statt 39,99€ für 25,99€ (21,99€ mit PS Plus) im PS Store

Mortal Kombat 11

Mortal Kombat 11 - Gameplay-Trailer - Die Splatter-Vorhersage: Es bleibt brutal. 2:12 Mortal Kombat 11 - Gameplay-Trailer - Die Splatter-Vorhersage: Es bleibt brutal.

Mortal Kombat bleibt sich auch im elften Teil treu und liefert sogar noch brutalere und kreativere Finishing Moves als im Vorgänger. Wie immer ist Gewalt dabei so überzeichnet, dass sie eher komisch als schockierend wirkt. Spielerisch hat sich nicht allzu viel geändert, was auch gut so ist, da Teil 10 bereits ein hervorragendes Fighting Game war. Das etwas langsamere Tempo sorgt dafür, dass Neulinge nun leichter ins Spiel finden. Mit den Fatal Blows gibt es außerdem neue Spezialattacken, die erst bei niedriger Gesundheit ausgeführt werden können. Das ermöglicht späte Comebacks. Mortal Kombat 11 zeichnet sich zudem durch seine recht umfangreichen Singleplayer-Inhalte aus, da es neben der Kampagne weitere Solo-Modi bietet.

Mortal Kombat 11 statt 49,99€ für 17,49€ im PlayStation Store

Dreams

Dreams - Launch-Trailer zeigt die unterschiedlichsten Spielkreationen 0:47 Dreams - Launch-Trailer zeigt die unterschiedlichsten Spielkreationen

Bei Dreams handelt es sich weniger um ein Spiel im traditionellen Sinn als vielmehr um eine kreative Plattform. Mithilfe des Editors könnt ihr eure eigenen Spiele in den verschiedensten Genres erschaffen, selbst das Erstellen von Musikstücken und Zwischensequenzen ist möglich. Dank der intuitiven Bedienung geht das recht einfach, trotzdem ist Spieleentwicklung natürlich mit Arbeit verbunden. Eure Spiele könnt ihr anschließend mit der Welt teilen und habt umgekehrt auch Zugriff auf eine gigantische Auswahl an Spielen anderer. Das Studio hinter Dreams hat außerdem unter dem Namen Arts Dream selbst eine sehenswerte Singleplayer-Kampagne beigesteuert, die die Möglichkeiten des Editors eindrucksvoll demonstriert.

Dreams statt 39,99€ für 15,99€ im PlayStation Store

Hell Let Loose

Hell Let Loose - Neuer Trailer zeigt intensive Multiplayer-Schlachten im Weltkriegs-Setting 1:01 Hell Let Loose - Neuer Trailer zeigt intensive Multiplayer-Schlachten im Weltkriegs-Setting

Das im letzten Sommer erschienene Hell Let Loose ist ein Multiplayer-Shooter, in dem sich bis zu 100 Spieler*innen epische Schlachten liefern. Auf verschiedenen Schauplätzen an der Westfront des Zweiten Weltkriegs kommen neben Infanterie auch Artillerie und verschiedene Fahrzeuge wie Panzer zum Einsatz. Dabei verschiebt sich die Frontlinie stets dynamisch durch das Erobern von Sektoren, die den Teams verschiedene Ressourcen verschaffen. Die 14 verschiedenen Rollen vom Aufklärer bis zum Panzerkommandanten bringen zusätzliche Komplexität ins Spiel. Hell Let Loose ist vor allem für jene eine gute Alternative, die es gerne etwas realistischer und bodenständiger hätten als in Call of Duty oder in Battlefield 2042.

Hell Let Loose statt 39,99€ für 27,99€ im PlayStation Store

Star Wars Battlefront 2

Star Wars: Battlefront 2 - So gut wie JETZT war Battlefront 2 noch nie 10:29 Star Wars: Battlefront 2 - So gut wie JETZT war Battlefront 2 noch nie

Star Wars Battlefront 2 gehört zu den günstigsten Angeboten im Sale. Für den Multiplayer-Shooter von Electronic Arts bezahlt ihr nur noch 4,99 Euro. Zum Release hat Star Wars Battlefront 2 vor allem durch seine überbordenden Mikrotransaktionen für negative Schlagzeilen gesorgt, dieses System wurde aber kurze Zeit später deutlich entschärft. Übrig geblieben ist ein spaßiger Shooter auf hohem Produktionsniveau, der die Atmosphäre des Star-Wars-Universums gut einfängt. Neben den Online-Schlachten bietet Star Wars Battlefront 2 auch eine Singleplayer-Kampagne, die zwar nicht besonders umfangreich ist und auch nicht die beste Story bietet, aber dennoch zumindest einen Blick wert ist.

Star Wars Battlefront 2 statt 19,99€ für 4,99€ im PlayStation Store

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Sponsored Story, die im Auftrag eines Werbepartners von Webedia entstanden ist. Sie wurde von einem freien Autor erstellt, der kein Mitglied der Redaktion von GamePro ist. Die aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen.