PS Store Sale - Rund 500 PS4- & PS5-Spiele für unter 20€ im Angebot [Anzeige]

Der PlayStation Store hat heute einen neuen PSN Sale gestartet, in dem ihr rund 500 Spiele für PS4 und PS5 für jeweils weniger als 20 Euro bekommen könnt.

von Sponsored Story ,
19.01.2022 14:00 Uhr

Im neuen Sale des PS Store gibt es eine Menge großer PS4-Hits günstig im Angebot. Im neuen Sale des PS Store gibt es eine Menge großer PS4-Hits günstig im Angebot.

Der PlayStation Store hat einen neuen PSN Sale gestartet, in dem ihr rund 500 PS4- und PS5-Spiele für unter 20 Euro bekommen könnt. In der Auswahl finden sich neben einigen kleineren Titeln auch viele große AAA-Hits. Ein paar der Highlights stellen wir euch in diesem Artikel vor. Die komplette Liste der Angebote, die noch bis 1 Uhr morgens am 3. Februar laufen, findet ihr hier:

PS Store Sale: PS4- und PS5-Spiele unter 20€

Assassin's Creed Odyseey Deluxe Edition

Das richtige Spiel für: Alle, die gern durch das antike Griechenland reisen würden.

Nicht so gut für: Alle, die ein traditionelles Assassin's Creed wollen.

GamePro-Wertung: 88 Punkte

Die Deluxe Edition von Assassin's Creed Odyssey gibt es für 19,54 Euro statt 84,99 Euro. Sie enthält neben dem Hauptspiel verschiedene zusätzliche Ingame-Gegenstände sowie einen EP- und Drachmen- Boost.

Assassins Creed: Odyssey - Testvideo: Riesige Open World, riesiger Spaß? 14:51 Assassin's Creed: Odyssey - Testvideo: Riesige Open World, riesiger Spaß?

Reise durch Griechenland: Assassin's Creed Odyssey beeindruckt vor allem durch seine Spielwelt, die das ganze antike Griechenland in verkleinertem Maßstab enthält. Sie zeichnet sich nicht nur durch hübsche und abwechslungsreiche Landschaften aus, sondern lässt uns auch viele Sehenswürdigkeiten besuchen und historische Persönlichkeiten kennenlernen. Sogar auf ein paar Kreaturen aus der griechischen Mythologie treffen wir auf unserer Reise.

Mehr Action-Rollenspiel: Spielerisch bewegt sich die Reihe mit Odyssey weiter in Richtung Action-Rollenspiel, was man unter anderem an den neuen Multiple-Choice-Dialogen und dem größeren Fokus auf die Kämpfe sieht. Letztere spielen sich deutlich spannender als in früheren Serienteilen. Für Abwechslung sorgen zudem die Schiffskämpfe im Stile von Black Flag. Schleichen und klettern rückt dafür etwas in den Hintergrund, wenngleich beides noch immer vorhanden ist.

Fazit: Nicht alle alten Fans werden mit Assassin's Creed Odyssey zufrieden sein, dazu hat es sich zu sehr vom ursprünglichen Attentäter-Gameplay der Reihe entfernt. Andererseits macht es aber vieles besser als andere Serienteile, insbesondere beim Kampfsystem und der spielerischen Abwechslung. Außerdem bietet es eine der größten und schönsten Spielwelten, die wir je in einem Ubisoft-Spiel gesehen haben. Schon deshalb ist es den aktuellen Preis fraglos wert.

Assassin's Creed Odyseey Deluxe Edition statt 84,99€ für 19,54€ im PS Store

Need for Speed Heat

Das richtige Spiel für: Alle, die einen spaßigen und abwechslungsreichen Arcade-Racer wollen.

Nicht so gut für: Alle, die eine realistische Simulation oder eine tolle Open World erwarten.

GamePro-Wertung: 80 Punkte

Need for Speed Heat gibt es im neuen PSN Sale 80 Prozent günstiger und somit für 13,99 Euro statt 69,99 Euro.

Need for Speed Heat - Testvideo zum besten NfS seit langem 10:17 Need for Speed Heat - Testvideo zum besten NfS seit langem

Viel Speed und ein bisschen Realsimus: Wie seine Vorgänger ist auch Need for Speed Heat ein Rennspiel, das weniger auf Realismus als vielmehr auf halsbrecherische Geschwindigkeit und riskante Manöver setzt. Trotzdem ist der Arcade-Racer etwas anspruchsvoller geworden, was vor allem an der Gegner-KI liegt. Diese verzichtet nun auf den berühmten Gummibandeffekt, wodurch Fehler stärker bestraft werden. Eine Simulation will Need for Speed Heat trotzdem nicht sein.

Gutes Gameplay, schwache Spielwelt: Beim Gameplay kann Need for Speed Heat weitestgehend überzeugen, was unter anderem an der Unterteilung in Tag- und Nachtrennen liegt, die für Abwechslung sorgt. Während wir uns tagsüber in offiziellen Wettkämpfen messen, steigern wir nachts unser Ansehen in illegalen Straßenrennen. Need for Speed Heat hat aber auch Schwächen, die jedoch weniger die Rennen als die mal wieder recht öde Open World und die klischeehafte Story betreffen.

Fazit: Von der Story eines Need for Speed hat wohl niemand viel erwartet, aber wenigstens aus der Open World hätte man etwas mehr herausholen können. Trotzdem ist der jüngste Teil der berühmten Reihe ein sehr guter Arcade-Racer geworden, der vor allem in der wichtigsten Disziplin, nämlich beim Gameplay, überzeugen kann. Die Abwechslung durch die Tag-Nacht-Wechsel sorgt zudem dafür, dass das im Grunde simple Rennspiel erstaunlich lange fesselt.

Need for Speed Heat statt 69,99€ für 13,99€ im PS Store

Dragon Ball FighterZ

Das richtige Spiel für: Dragon-Ball-Fans und alle, die einfach ein gutes Fighting Game wollen.

Nicht so gut für: Alle, die auf eine spannende Story hoffen.

GamePro-Wertung: 87 Punkte

Das Fighting Game Dragon Ball FighterZ gibt es 86 Prozent günstiger. Es kostet damit noch 9,79 Euro statt 69,99 Euro.

Dragon Ball FighterZ - Test-Video zum Anime-Prügler 4:46 Dragon Ball FighterZ - Test-Video zum Anime-Prügler

Perfekter Anime-Look: Obwohl es 3D-Modelle verwendet, setzt Dragon Ball FighterZ den Look der Anime-Vorlage nahezu perfekt um, und zwar sowohl im Hinblick auf den Zeichenstil als auch bei den Animationen und den Anime-typisch überzeichneten Effekten. Das Fighting Game brennt ein wahres Effektfeuerwerk ab, bleibt aufgrund konsequenter Farbkodierung aber trotzdem stets gut lesbar, was Neulingen den Einstieg erleichtert.

Tag Teams und Kampagne: Gleichzeitig kann Dragon Ball FighterZ aber auch erfahrene Fighting-Game-Fans spielerisch fordern. Für Komplexität sorgen neben den vielen Kombos und Spezialattacken die aus drei Charakteren bestehenden Tag Teams. Wir müssen stets im richtigen Moment zum richtigen Charakter wechseln, um Attacken perfekt zu kontern. Obwohl das Herzstück der Multiplayer ist, gibt es übrigens auch eine Solo-Kampagne, die uns den Weg zum finalen Bossfight selbst wählen lässt, bei der Story aber ein wenig schwächelt.

Fazit: Für alle Fans der Vorlage ist Dragon Ball FighterZ ohnehin ein muss. Selten hat man den Anime-Look in einem 3D-Spiel so perfekt umgesetzt gesehen wie hier. Aber auch für all jene, die mit dem Anime nicht viel anfangen können und einfach nur nach einem guten Fighting Game suchen, ist Dragon Ball FighterZ interessant, und zwar unabhängig davon, wie viele Erfahrungen man schon in dem Genre gesammelt hat.

Dragon Ball FighterZ statt 69,99€ für 9,79€ im PlayStation Store

Metal Gear Solid V: The Phantom Pain

Das richtige Spiel für: Alle, die gerne experimentieren und nach kreativen Lösungen suchen.

Nicht so gut für: Alle, die nicht viel Freizeit haben.

GamePro-Wertung: 92 Punkte

Den Action-Hit Metal Gear Solid 5 gibt es im PlayStation Store gerade besonders günstig, nämlich für 5,99 Euro statt 29,99 Euro.

Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain - Test-Video zum Stealth-Hit 11:54 Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain - Test-Video zum Stealth-Hit

Experimentierfreudig: Das Actionspiel Metal Gear Solid 5 zeichnet sich vor allem durch seine enorme spielerische Freiheit aus. Wir haben nicht nur die Wahl zwischen schleichen und schießen. Die zahlreichen Waffen, Ausrüstungsgegenstände und Fahrzeuge geben uns in den weiten, offenen Gebieten jede Menge Möglichkeiten für Experimente. Bekommen wir es z.B. mit feindlichen Panzern zu tun, können wir diese umgehen, ihnen mit Sprengstoff eine Falle stellen, in einer nahen Basis eine Panzerfast klauen oder selbst mit schwerem Gerät anrücken.

Basenbau: Die Story ist bei Metal Gear Solid 5 leider etwas konfus geraten, zudem hat sie einige Längen. Für die langfristige Motivation sorgt deshalb neben dem Gameplay vor allem das Fortschrittssystem: Zwischen den Missionen bauen wir unsere eigene Basis aus und schalten dabei zahlreiche neue Ausrüstungsgegenstände und Fahrzeuge frei. Das ist einerseits eine fesselnde Mechanik, erfordert andererseits aber nochmals viel Zeit in einem Spiel, das ohnehin schon ziemlich umfangreich ist.

Fazit: Metal Gear Solid 5 hat nicht ohne Grund haufenweise Topwertungen abgeräumt. Das Actionspiel begeistert durch sein hervorragendes Gameplay, das kreativen Freiraum für unzählige Vorgehensweisen lässt. Man braucht aber schon ein gewisses Maß an Geduld und Freizeit, um mit Metal Gear Solid 5 Spaß zu haben, denn das Tempo des Actionspiels ist sowohl hinsichtlich der Story als auch bezüglich der Fortschrittsmechaniken ziemlich behäbig.

Metal Gear Solid V: The Phantom Pain statt 29,99€ für 5,99€ im PS Store

Weitere Spiele unter 20 Euro (Auswahl):

PS Store Sale: PS4- und PS5-Spiele unter 20€

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Sponsored Story, die im Auftrag eines Werbepartners von Webedia entstanden ist. Sie wurde von einem freien Autor erstellt, der kein Mitglied der Redaktion von GamePro ist. Die aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen.