PS4- & PS5-Spiele unter 20€: Neuer Sale mit 746 Angeboten im PS Store [Anzeige]

Im PlayStation Store läuft seit heute ein neuer Sale, in dem ihr PS4- und PS5-Spiele für unter 20€ bekommt. Es gibt 746 Sonderangebote.

von Sponsored Story ,
27.04.2022 09:28 Uhr

Der PlayStation Store hat einen neuen Sale mit PS4- und PS5-Spielen unter 20 Euro gestartet. Der PlayStation Store hat einen neuen Sale mit PS4- und PS5-Spielen unter 20 Euro gestartet.

Der PlayStation Store hat heute einen neuen Sale gestartet, in dem ihr hunderte PS4- und PS5-Spiele für jeweils weniger als 20 Euro im Angebot bekommt. Insgesamt gibt es 746 Deals, die noch bis zum 11. Mai laufen. In diesem Artikel stellen wir euch zehn Highlights vor. Die Übersicht über den gesamten Sale findet ihr hier:

PS Store: PS4- und PS5-Spiele für unter 20€ im neuen Sale

Star Wars Jedi: Fallen Order

Star Wars Jedi: Fallen Order - Test-Video zum Singleplayer-Hit 13:12 Star Wars Jedi: Fallen Order - Test-Video zum Singleplayer-Hit

Star Wars Jedi: Fallen Order bekommt ihr sowohl für die PS4 als auch für die PS5 für nur 9,99 Euro. Das Action-Adventure liefert das große Singleplayer-Abenteuer, auf das Star-Wars-Fans viele Jahre lang warten mussten. Als junger Jedi Cal erkunden wir mithilfe unseres Raumschiffs Gebiete auf verschiedenen, abwechslungsreichen Planeten, die eine Menge Star-Wars-Atmosphäre verströmen. Die Story hat vor allem in der Mitte leider ein paar Durchhänger, aber dafür kann das Gameplay überzeugen, dank spannender Lichtschwertduelle mit verschiedenen Schwerthaltungen. Daneben können wir natürlich verschiedenen Machtkämpfe erlernen und sowohl in den Kämpfen als auch bei der Lösung der Rätsel einsetzen.

Star Wars Jedi: Fallen Order statt 49,99€ für 9,99€ im PlayStation Store

Immortals Fenyx Rising

Immortals: Fenyx Rising - Gameplay-Trailer zeigt riesige Open World 2:38 Immortals: Fenyx Rising - Gameplay-Trailer zeigt riesige Open World

Im Open-World-Spiel Immortals Fenyx Rising schickt uns Ubisoft in eine farbenfrohe, von der griechischen Mythologie inspirierte Welt, in der es jede Menge zu entdecken gibt. Diese ist in vier verschiedene Gebiete unterteilt, die jeweils einem Gott unterstehen und sich dementsprechend landschaftlich und architektonisch stark voneinander unterscheiden. Unsere Aufgabe besteht darin, den Göttern im Kampf gegen einen Feuerdämon beizustehen, was wir nicht nur mit Schwert und Bogen, sondern auch mithilfe verschiedener Götterkräfte tun. Das Gameplay bietet eine Mischung aus Kämpfen, Erkundung und Rätseln und erinnert stark an The Legend of Zelda: Beath of the Wild.

Immortals Fenyx Rising statt 69,99€ für 19,59€ im PlayStation Store

Call of Duty: WWII Gold Edition

Konsolen-Test-Video zu Call of Duty: WW2 - Ein CoD mit Leib und Seele 12:15 Konsolen-Test-Video zu Call of Duty: WW2 - Ein CoD mit Leib und Seele

Call of Duty: WWII bekommt ihr in der Gold Edition günstiger, die neben dem Hauptspiel auch den DLC The Resistance sowie 1.100 Einheiten der Ingame-Währung im Wert von 9,99 Euro enthält. Wie der Name schon sagt, schickt uns Call of Duty: WWII in den Zweiten Weltkrieg. In der Story-Kampagne spielen wir als amerikanischer Soldat die Landung in der Normandie nach und kämpfen uns anschließend weiter nach Deutschland vor. Trotz des ernsten Tonfalls bekommen wir dabei den üblichen Bombast geliefert. Der Multiplayer verfügt über die bekannten motivierenden Fortschrittsmechaniken und ist vergleichsweise bodenständig geraten. Der Zombie-Modus lässt euch das Städtchen Mittelburg im Koop gegen Horden untoter Nazis verteidigen.

Call of Duty: WWII Gold Edition statt 69,99€ für 19,59€ im PlayStation Store

GreedFall

Greedfall - Test-Video zum Rollenspiel 10:20 Greedfall - Test-Video zum Rollenspiel

GreedFall ist in einer Welt angesiedelt, die stark an das barocke Europa beziehungsweise an frühe Kolonien auf dem amerikanischen Kontinent erinnert, aber auch viele typische Fantasy-Elemente wie Magie und skurrile, teils riesige Kreaturen aufweist. Das Rollenspiel punktet unter anderem durch seine sehr verschiedenen Fraktionen, zu denen zum Beispiel ein Seefahrervolk, religiöse Fanatiker oder Eingeborene gehören. Mit diesen können wir uns je nach unseren Entscheidungen anfreunden oder in Konflikt geraten. Auch sonst bietet GreedFall viel spielerische Freiheit: Die Missionen lassen sich stets auf ganz verschiedene Arten lösen und im Kampf bieten uns Schwerter, Schusswaffen und Zauber Raum für unterschiedliche Taktiken.

GreedFall statt 34,99€ für 10,49€ im PlayStation Store

The Sinking City

The Sinking City - Video: Dieses Spiel hält uns nicht für Idioten - auf eigenes Risiko 12:30 The Sinking City - Video: Dieses Spiel hält uns nicht für Idioten - auf eigenes Risiko

Das vom ukrainischen Studio Frogwares stammende The Sinking City ist ein von den Horrorgeschichten H.P. Lovecrafts inspiriertes Action-Adventure. Wir spielen einen Privatdetektiv, der in die langsam im Meer versinkende Stadt Oakmont reist, um dort nach der Ursache für seltsame Visionen zu suchen, die viele Menschen von außerhalb hierher ziehen. Dazu müssen wir Zeugen befragen, Indizien sammeln und selbstständig unsere Schlussfolgerungen ziehen. Die Stadt können wir frei erkunden. Das Spiel gibt uns dabei nicht vor, wo wir als nächstes auf Spurensuche zu gehen haben. Das kann zu Frustmomenten führen, in denen wir nicht weiter wissen. Andererseits bekommen wir dadurch aber das Gefühl, echte Detektivarbeit zu leisten.

The Sinking City statt 49,99€ für 9,99€ (7,49€ mit PS Plus) im PlayStation Store

Death’s Door

Deaths Door - Launchtrailer zum Indie-Hit führt in die zauberhafte Spielwelt ein 1:29 Death's Door - Launchtrailer zum Indie-Hit führt in die zauberhafte Spielwelt ein

Death’s Door ist einer der größten Indie-Hits des letzten Jahres. Es handelt sich um ein Action-Adventure mit isometrischer Perspektive, in dem wir als Krähe für eine Behörde die Seelen der Toten einsammeln sollen. Leider lassen wir uns dabei eine Seele stehlen und müssen nun den Dieb in ein Reich verfolgen, in dem wilde Bestien und übernatürliche Kreaturen, die dem Tod ein Schnippchen schlagen wollen, auf uns lauern. Die Spielwelt fasziniert durch ihren comicartig überzeichneten und mal düsteren, mal aber auch farbenfrohen Grafikstil sowie durch die skurrilen Charaktere, denen wir unterwegs begegnen. Ein Highlight sind außerdem die teils sehr fordernden, aber stets fairen Bosskämpfe.

Death’s Door statt 19,99€ für 13,99€ im PlayStation Store

Ni no Kuni 2: Revenant Kingdom – Prince’s Edition

Ni No Kuni 2: Schicksal eines Königreichs - Testvideo zum kunterbunten JRPG-Märchen 6:33 Ni No Kuni 2: Schicksal eines Königreichs - Testvideo zum kunterbunten JRPG-Märchen

Mit der Prince’s Edition von Ni no Kuni 2 bekommt ihr das Hauptspiel, die beiden auch im Season Pass enthaltenen Erweiterungen The Lair of the Lost Lord und The Tale of a Timeless Tome und das Prinzen-Ausrüstungspaket. Ni no Kuni 2 ist ein JRPG, das sich in einem niedlichen Anime-Look präsentiert, aber eine erwachsene Geschichte über Krieg und Machtgier erzählt. Anders als in anderen Rollenspielen reisen wir nicht nur mit unserem Helden durchs Land und verprügeln Monster, sondern spielen einen König, der Truppen befehligen, Schlachten schlagen und sein Reich verwalten muss. Dieser Strategieteil ist zwar nicht komplex, sorgt aber dafür, dass wir uns wie ein echter Herrscher fühlen können.

Ni no Kuni 2: Revenant Kingdom – Prince’s Edition statt 89,99€ für 14,39€

Far Cry 5

Far Cry 5 - Testvideo: Für wen der Open-World-Shooter sich eignet 8:05 Far Cry 5 - Testvideo: Für wen der Open-World-Shooter sich eignet

Im Open-World-Shooter Far Cry 5 nehmen wir im US-Bundesstaat Montana den Kampf gegen einen charismatischen Sektenführer und seine Anhänger auf. Die Landschaft ist ist sehr schön inszeniert und überdies mit einer reichen Zahl an Wildtieren gefüllt. Das Gameplay besteht neben den Story-Missionen wie üblich zu einem großen Teil aus dem Einnehmen von Stützpunkten, wobei uns die stattliche Auswahl an Waffen sowie an Fahr- und Fluggeräten eine Menge Raum zum Experimentieren verschafft. Das inzwischen erschienene, auf einer karibischen Insel spielende Far Cry 6 bringt im Vergleich zum fünften Teil übrigens kaum Fortschritte, weshalb ihr nichts falsch macht, wenn ihr erst mal Montana erkundet.

Far Cry 5 statt 69,99€ für 13,99€ im PlayStation Store

Hunt: Showdown

Hunt: Showdown - Gameplay-Trailer stellt Horror-Survival-Shooter vor 2:04 Hunt: Showdown - Gameplay-Trailer stellt Horror-Survival-Shooter vor

Der vom deutschen Studio Crytek entwickelte Multiplayer-Shooter Hunt: Showdown vermischt Elemente von Horror, Koop und Battle Royale. In den gruselig inszenierten Sümpfen Louisianas und an anderen düsteren Orten machen wird gemeinsam im Team Jagd auf ein gefährliches Monster, das wir aber erst mal aufspüren müssen. Unterwegs stellen sich uns dabei zahlreiche kleinere Gegner in den Weg. Haben wir den Boss gefunden und erledigt, müssen wir noch mit der gesammelten Beute aus dem Gebiet entkommen. Es gibt nämlich noch andere Teams, die jederzeit versuchen können, uns um die Früchte unserer Arbeit zu bringen. Dieses Wechselspiel aus Jagd und Flucht sorgt für beständige Spannung.

Hunt: Showdown statt 39,99€ für 13,99€ im PlayStation Store

Mass Effect: Andromeda

Mass Effect: Andromeda - Testvideo: Ein polarisierendes Weltraum-Epos 7:21 Mass Effect: Andromeda - Testvideo: Ein polarisierendes Weltraum-Epos

Mass Effect: Andromeda musste zum Release einige Kritik einstecken, unter anderem aufgrund verunglückter Gesichtsanimationen. Solche Mängel wurden inzwischen aber größtenteils ausgebessert. Übrig geblieben ist ein gutes und sehr umfangreiches Rollenspiel im Science-Fiction-Szenario. Unsere Aufgabe besteht darin, fremde Planeten zu erkunden, um einen Ort zum Leben für die 20.000 Menschen auf unserem Schiff zu finden. Dabei stoßen wir nicht nur auf die geheimnisvollen Ruinen untergegangener Kulturen, sondern auch auf haufenweise feindselige Aliens. Während die Hauptstory etwas schwer in Fahrt kommt, haben die Nebenquests teils sehr interessante Geschichten zu erzählen.

Mass Effect: Andromeda statt 19,99€ für 6,99€ im PlayStation Store

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Sponsored Story, die im Auftrag eines Werbepartners von Webedia entstanden ist. Sie wurde von einem freien Autor erstellt, der kein Mitglied der Redaktion von GamePro ist. Die aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen.