RDR2: Arthur, John und Sadie im Rentenalter – So hätte ein Happy End aussehen können

Auf Reddit zeigt ein Red Dead Redemption 2-Fan die Mitglieder der Van Der Linde-Gang im hohen Alter - und die Bilder kommen richtig gut an.

von Samara Summer,
06.10.2021 17:00 Uhr

Im Vergleich: die alte Sadie (Bildquelle: Reddit) und Sadie, wie wir sie aus dem Spiel kennen. Im Vergleich: die alte Sadie (Bildquelle: Reddit) und Sadie, wie wir sie aus dem Spiel kennen.

Beim Gedanken an die Van Der Linde-Gang dürfte dem ein oder anderen Red Dead Redemption 2-Fan ein wehmütiges Seufzen entweichen. Wir erleben Dutchs Bande am Anfang wie eine Familie: Es ist nicht immer einfach, aber das harte Leben schweißt doch immer wieder alle zusammen.

Nach und nach nimmt jedoch das Übel seinen Lauf: Verrat, Zwietracht und Verfolgung sorgen für den Zerfall. Die einen schaffen den Absprung, die anderen beißen ins Gras. Was, wenn alles anders gekommen wäre? Ein Fan zeigt die Gangmitglieder im Rentenalter und wir verraten euch mehr darüber.

Gang im Rentenalter

Darum geht es: Wie haben wir doch mitgefiebert, während die Van Der Linde-Gang in RDR2 langsam aber sicher in ihren Untergang gerannt ist. Rebellinnen und Rebellen, die sich den Regeln der Zivilisation und vor allem der modernen Welt widersetzen – und sich dabei häufig nicht gerade als gute Menschen hervortun.

Ganz klar, Arthur, John und die anderen sind Kriminelle, auch wenn manche von ihnen unsere Herzen erobert haben. Dass die Geschichte für die meisten aus der Bande nicht gut ausgeht und die anderen in alle Winde zerstreut werden, ist absehbar.

So hätte ein Happy End aussehen können: Habt ihr euch schon mal vorgestellt, alle hätten sich am Riemen gerissen und wären gemeinsam alt geworden? Auf Reddit hilft nun ein Fan bei der perfekten Illusion. QuadPhoenix5000 zeigt in zwei Reddit-Beiträgen, wie es ausgesehen hätte "wenn die Gang zusammengehalten hätte, bis sie alt und grau gewesen wäre".

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Reddit angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Reddit-Inhalt

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Reddit angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Reddit-Inhalt

Auf den beeindruckend realistischen Bildern sehen wir unter anderem Arthur, John, Dutch, Sadie und Abigail mit Altersflecken, Falten im Gesicht und grauem Haar.

Mehr Red Dead Redemption-News:

Fans sind amüsiert und berührt

Die Bilder kommen bei der Community richtig gut an. Natürlich ist und bleibt Arthur einer der Fan-Lieblinge.Gamma6464 schreibt beispielsweise:

Und Arthur sieht noch mehr badass aus.

Einige Fans sind auch geradezu gerührt. So kommentiert Shikarii-:

Ich will nicht lügen. Das Bild von Arthur hat mich fast zum Weinen gebracht, lol.

Wäre es nicht spannend, ein alternatives Ende mit einer gealterten, abgebrühten Van Der Linde-Gang zu sehen? Wäre es nicht spannend, ein alternatives Ende mit einer gealterten, abgebrühten Van Der Linde-Gang zu sehen?

Shreddowner stellt fest:

Arthur sieht als alter Mann aus, als hätte er eine Geschichte nach der anderen zu erzählen. Ich liebe das.

Manche Fans scherzen auch über die gealterten Gangster. Quad_cannon schreibt über Dutch:

Er hat immer noch einen Plan, nach all diesen Jahren.

Viele Fans fühlen sich von den Bildern inspiriert und würden gerne eine Version der Geschichte sehen, in der die Gang tatsächlich zusammengeblieben ist.

Was meint ihr: Wäre eine Geschichte mit den gealterten Gangstern spannend? Wie gefallen euch die Bilder?

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.