Red Dead Redemption 2 - Update 1.05 ist live, fixt Red Dead Online-Bugs

RDR 2 erhält mit Patch 1.05 ein weiteren Update für PS4 und Xbox One, das ihr euch herunterladen könnt. Die Änderungen sind allerdings klein.

von Linda Sprenger,
13.12.2018 19:01 Uhr

Red Dead Redemption 2 bekommt einen neuen Patch. Red Dead Redemption 2 bekommt einen neuen Patch.

Nach dem gestrigen Release des Updates 1.04 schiebt Rockstar mit der Version 1.05 heute, am 13. Dezember 2018, einen kleineren Patch für Red Dead Redemption 2 nach, den ihr euch jetzt für PS4 und Xbox One herunterladen könnt. Die Änderungen betreffen bislang allerdings nur die Beta des Multiplayers Red Dead Online.

Die Download-Größe hält sich in Grenzen. Auf der PS4 müsst ihr knapp 830 MB auf eurer Festplatte freiräumen. Auf der Xbox One ist der Patch etwa 1.3 GB groß.

Patch Notes zum Update vom 13. Dezember

Was bringt das Update? Entsprechend klein fallen die Änderungen aus, die das nachgeschobene Update ins Western-Abenteuer bringt.

Betroffen scheint lediglich Red Dead Online zu sein, das bei dem Rockstar erneut einige Bugs ausmerzt, folgende Angabe stammt aus der Update-Historie der PS4 (via Gearnuke):

  • Liefert Bugfixes und Verbesserungen für Red Dead Online

Die vollständigen Patch-Notes hat Rockstar allerdings noch nicht veröffentlicht - möglicherweise steckt noch mehr im Update.

Das brachte der vorherige Patch:
Mit dem gestern erschienen Update 1.04 nimmt Rockstar sowohl Verbesserungen am Multiplayer als auch am Singleplayer vor. Die Patch Notes für Update 1.04 findet ihr hier.

Red Dead Redemption 2 ist für PS4 und Xbox One erhältlich. Alle Infos zum Spiel findet ihr in unserer Übersicht.

Alle Inhalte zu RDR2
Test, Meinungen, Cheats, Guides, Tipps und mehr

Red Dead Redemption 2 - Video: 20 wahnsinnige Details, die niemand vermisst hätte 8:33 Red Dead Redemption 2 - Video: 20 wahnsinnige Details, die niemand vermisst hätte

zu den Kommentaren (12)

Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.