Wertung: Sea of Solitude im Test - Wichtige Botschaft mit Hindernissen

Wertung für PlayStation 4
73

»Sea of Solitude vermittelt eine wichtige Botschaft visuell beeindruckend. Einige Details hindern die jedoch daran, komplett rüberzukommen.«

GamePro
Präsentation
  • stimmungsvoller Wetterwechsel
  • detailreiches Monsterdesign
  • atmosphärischer Soundtrack
  • schön gestaltete Spielwelt
  • Sprecher nicht für jeden zu verstehen

Spieldesign
  • Spieldesign vermittelt Geschichte
  • Erkunden und Rätseln
  • keine Bugs auf Normalkonsole
  • Ruckler auf der PS4 Pro
  • wenig spielerische Abwechslung

Balance
  • auch für Anfänger zugänglich
  • Spielprinzip ausführlich erklärt
  • guter Spielfluss
  • sehr simple Rätsel
  • kein freies Speichern

Story/Atmosphäre
  • Atmosphäre transportiert Gefühle
  • Starke Botschaft
  • universelle Bildsprache
  • Details blockieren Vermittlung der Botschaft
  • nicht für jeden nachvollziehbar

Umfang
  • Kampagnenlänge angemessen
  • Möwen-Collectibles
  • kurze Laufwege zwischen Ereignissen
  • wenig Entdeckungen abseits der Handlung
  • wenig Wiederspielwert

So testen wir

Wertungssystem erklärt

3 von 3


zu den Kommentaren (13)

Kommentare(13)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.