Sekiro - Diese 5 Geheimnisse sind euch wahrscheinlich entgangen

Was hat es mit dem Flugdrachen auf sich, was verbirgt sich hinter der mysteriösen Maske und wie steigere ich meine Angriffskraft ohne die Erinnerungen der Bosse? Hier findet ihr die Antwort.

von Dennis Michel,
11.04.2019 13:35 Uhr

Diese Geheimnisse habt ihr vielleicht übersehen. Diese Geheimnisse habt ihr vielleicht übersehen.

Wie wir es von Spielen von Entwickler From Software gewohnt sind, ist auch die Welt von Sekiro: Shadows Die Twice voller Geheimnisse und Easter Eggs. Oft sind diese so gut versteckt, dass sie ohne Hilfe nur schwer zu finden sind. Wir haben für euch ganz genau hingeschaut und 5 Dinge gefunden, die ihr wahrscheinlich noch nicht wusstet. Auf geht's!

Achtung! Die Geheimnisse beinhalten teils starke Spoiler zu Sekiro.

5 Geheimnisse aus Sekiro

Sekiro: Shadows Die Twice - Guide-Video: 11 Tipps, die euch den Einstieg erleichtern 8:22 Sekiro: Shadows Die Twice - Guide-Video: 11 Tipps, die euch den Einstieg erleichtern

Ein Vermögen für die alte Frau

Am Eingang zur Ashina Burg trefft ihr auf eine alte Frau, die kauernd auf dem Boden sitzt. Ihr begegnet ihr im Verlauf des Spiels immer wieder. Versucht doch mal das Item Mibuu Baloon of Wealth in ihrer Nähe zu benutzen. Macht ihr das, triggert ihr einen speziellen Dialog und erhaltet den wertvollen Gegenstand Divine Confetti, der euch gegen Geist-ähnliche Gegner eine große Hilfe ist.

Das Geheimnis um den Flugdrachen

Wer meinen Artikel zu den unterschiedlichen Enden von Sekiro bereits gelesen hat, für den wird dieses Geheimnis nicht neu sein. Fragt ihr euch aber, was es mit dem mysteriösen Flugdrachen auf sich hat, folgt hier die Auflösung:

Geht vom ersten Checkpoint im Senpou Tempel aus zum kleinen Drachen. Führt beim Gegner der ihn bewacht einen Todesstoß aus und direkt im Anschluss das Puppeteer Ninjutsu. Macht ihr das, läuft dieser zum Drachen und lässt ihn steigen.

Lauft jetzt schnell auf die andere Seite zum Tempel, klettert den großen Baum hoch und nutzt den Drachen um auf eine neue Plattform zu gelangen. Folgt ihr jetzt dem Weg entlang der Klippen, gelangt ihr zu einem neuen Checkpoint und kurz darauf macht ihr erneut Bekanntschaft mit der Großen Schlange.

Von der Schlange gefressen

Nahe des Senpou Tempels trefft ihr erneut auf die Große Schlange. Aus luftigen Höhen stürzt ihr euch zunächst auf sie hinab und verpasst ihr einen Todesstoß. Zögert ihr jedoch beim zweiten Todesstoß, frisst sie euch und setzt euch in der Höhle nahe des Bosses Guardian Ape wieder ab.

Mit Hanbei könnt ihr eure Fähigkeiten trainieren. Tötet ihr ihn mit dem Mortal Blade, erhaltet ihr eines der besten Items im Spiel. Mit Hanbei könnt ihr eure Fähigkeiten trainieren. Tötet ihr ihn mit dem Mortal Blade, erhaltet ihr eines der besten Items im Spiel.

Der versteckte Zahn

Eines der wohl nützlichsten Items im ganzen Spiel ist der Hidden Tooth. Nutzt ihr ihn, sterbt ihr auf der Stelle, könnt euch jedoch wiederbeleben. Er gibt euch also eine extra Wiederbelebung, was sehr hilfreich sein kann.

So bekommt ihr den Zahn: Ganz einfach. Ist das Mortal Blade erst in eurem Besitz, geht zu eurem Trainingspartner Hanbei nahe dem Maroden Tempel. Tötet ihr ihn mit dem Mortal Blade, bekommt ihr den Zahn. Aber Vorsicht: Hanbei ist nach dieser Aktion für immer tot.

Die geheimnisvolle Maske

Habt ihr euch schon immer gefragt, was es mit den Teilen der Maske auf sich hat, die ihr bei unterschiedlichen Händlern findet? Die Dancing Dragon Mask ist ein wirklich sehr wertvolles Item, die eingesetzt Sekiro einen zusätzlichen Angriffspunkt gewehrt. Einen Haken gibt es allerdings: Um euren Angriff mit der Maske zu steigern, müsst ihr ganze fünf Skill-Punkte investieren. Speziell im späteren Verlauf des Spiels ist das mit viel Farming verbunden. Hier findet ihr die drei Teile der Maske:

  • Beim Händler am Eingang zum Kerker für 5000 Sen
  • Beim Händler im Fluss nahe des Hirata Anwesens im Tausch gegen 7 Schuppen
  • Beim Händler im Palast der Urquelle im Tausch gegen 12 Schuppen

Mehr zur Sekiro?
Kein Problem. Nachfolgend findet ihr weitere Geheimnisse und Guides:

- So aktiviert ihr den Hard-Mode - Für alle, denen Sekiro zu leicht ist.
- Die Unsterblichkeit durchtrennen - So erhaltet ihr eine versteckte Trophäe
- Genichiro am Anfang besiegen? - Der scheinbar unmögliche Boss-Kampf

Guides:
- Alle Bosse & wo ihr sie findet
- Alle Enden & wie ihr sie erreicht
- 11 Tipps & Tricks, die euch das Leben erleichtern
- Der brennende Bulle: So besiegt ihr den Zwischenboss

Habt ihr noch mehr Secrets, dann schreibt sie gerne in die Kommentare.


Kommentare(24)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen