Skyrim bekommt neue Anniversary Edition mit Angel-Feature und 500 Fan-Mods

Nach 10 Jahren kommt das Urgestein endlich auch für Xbox Series X/S und PS5. In der Collection sind neben den Inhalten des Creation Clubs alle bisherigen DLCs enthalten.

von Jasmin Beverungen,
20.08.2021 09:30 Uhr

Skyrim feiert seinen runden Geburtstag mit einer neuen Edition. Skyrim feiert seinen runden Geburtstag mit einer neuen Edition.

Auf der diesjährigen QuakeCon enthüllte Bethesda leider keine neuen Details zu The Elder Scrolls 6, sondern eine neue Sonderedition zu Skyrim. Nach der Legendary Edition und der Special Edition folgt nun die Anniversary Edition zum 10. Geburtstag der Reihe.

Alles Wissenswerte zur Anniversary Edition

Wann erscheint die neue Edition? Na, zum runden Geburtstag von Skyrim natürlich! Die Anniversary Edition erscheint am 11. November 2021 für PS4, PS5, Xbox One und Xbox Series X/S und wird somit erstmals für die aktuelle Konsolengeneration veröffentlicht.

Was ist in der Edition drin? Die Anniversary Edition wird alle Inhalte der Special Edition beinhalten, dazu zählen das erweiterte Basisspiel und die drei Erweiterungen Dawnguard, Hearthfire und Dragonborn.

Das Besondere an der Edition sind die Inhalte des Creation Clubs. In dem Club kann die Community neue Inhalte erstellen und in das Spiel einfügen. Genau aus diesem Pool an von Fans erstellten Inhalten hat Bethesda die besten 500 Inhalte entnommen, um sie der Anniversary Edition hinzuzufügen. So könnt ihr euch auf neue Quests, Dungeons, Bosse, Waffen, Zauber und mehr freuen.

Wie solche Fan-Inhalte aussehen können, zeigen die Bilder zum Wyrmstooth-DLC:

Skyrim Wyrmstooth Mod ansehen

Wie teuer wird die Anniversary Edition? Einen Preis nannte Bethesda noch nicht. Doch es könnte sogar sein, dass ihr nicht einen Cent für die Sonderedition zahlen müsst. Alle, die die Special Edition von Skyrim bereits besitzen, erhalten automatisch das Upgrade auf die Anniversary Edition.

Wer nur das Upgrade auf PS5 und Xbox Series X/S haben möchte und im Besitz der Special Edition ist, hat Glück. Das Upgrade auf die neue Konsolengeneration erfolgt für alle Besitzer*innen der Special Edition nämlich gratis.

Außerdem wird es ein neues Feature für Skyrim geben. Managing Director Ashley Cheng verriet, dass ihr bald im Spiel Angeln könnt. Dazu müsst ihr euch nur eine Angelrute schnappen und schon könnt ihr in sämtlichen Gewässern Fische jagen.

Welche Erfahrungen Spielende in Skyrim machen, könnt ihr in unserer GamePro-Übersicht erfahren:

Von The Elder Scrolls 6 fehlt jede Spur

Viele von euch hätten sich wohl auf neue Informationen zu The Elder Scrolls 6 auf der Quake Con gefreut. Doch dank Xbox-Chef Phil Spencer wissen wir, dass sich das Spiel gerade erst in der Design-Phase befindet. Es wird somit noch etwas dauern, bis wir erstes Material zum Spiel sehen werden. Wir schätzen, dass The Elder Scrolls 6 ab 2024 veröffentlicht werden könnte.

Seid ihr auch nach 10 Jahren noch im Skyrim-Fieber?

zu den Kommentaren (48)

Kommentare(48)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.