Skyrim: Special Edition - Bethesda will Mod-Support für PS4 weiter verbessern

Sowohl Skyrim: Special Edition als auch Fallout 4 bieten zwar auf PS4 und Xbox One Mod-Support, doch in beiden Fällen müssen sich Besitzer einer Sony-Konsole mit weniger Auswahl begnügen. Geht es nach Bethesda, bleibt das aber nicht so.

von Tim Hödl,
28.10.2016 15:10 Uhr

The Elder Scrolls 5: Skyrim - Special Edition - Remaster im Launch-Trailer 1:00 The Elder Scrolls 5: Skyrim - Special Edition - Remaster im Launch-Trailer

Wir erinnern uns: Auf der E3 2015 kündigte Bethesda an, den Mod-Support für Fallout 4 auf die Xbox One und PS4 auszuweiten. Später gab der Spielehersteller dieses Versprechen auch für Skyrim: Special Edition ab – und wie wir inzwischen wissen, hat er Wort gehalten. PS4-Besitzer müssen im Vergleich zu Xbox One-Spielern aber bislang mit einem großen Haken leben. Denn nach einigem hin und her mit Sony konnte Bethesda die Fan-Erweiterungen nur mit einer entscheidenden Einschränkung auf deren Konsole bringen.

Mehr:Skyrim: Special Edition - Wie ihr Mods für PS4 & Xbox One installiert und was sie bewirken

Auf der PS4 dürfen Mods nämlich keine Dateien enthalten, die Skyrim: Special Edition nicht schon von Haus aus mitbringt. Auf neue Audio-Files, Texturen oder ähnliches müssen wir also verzichten. Zahllosen Fan-Projekten bleibt damit der Weg auf die PlayStation 4 versperrt. Zumindest vorerst.

Mehr:Skyrim Special Edition - Maximale Downloadgrößen der Mods bekannt

Vor kurzem hakte nun ein Twitter-Nutzer bei Pete Hines, dem Vice President von Bethesda nach, und wollte wissen, ob man sich denn darum bemühe, auf der PS4 denselben Mod-Support wie auf der Xbox One anzubieten. Hines stellte zwar klar, dass man dies bereits erfolglos versucht habe, erklärte im Anschuss aber auch:

"Wir werden da nicht locker lassen, um dafür zu sorgen, dass Mods auf allen Plattformen auf die gleiche Weise funktionieren. "

Drücken wir Bethesda die Daumen.

Skyrim - PS3 Original gegen PS4 Special Edition Remaster im Grafik-Vergleich 6:55 Skyrim - PS3 Original gegen PS4 Special Edition Remaster im Grafik-Vergleich

zu den Kommentaren (5)

Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.