Smash Bros. Ultimate - Update 1.2.1 ist da & verbessert das Gameplay

Mit einem frischen Patch wird das Gameplay von Super Smash Bros. Ultimate verbessert. Doch was Update 1.2.1 wirklich verändert, ist nicht bekannt.

von Hannes Rossow,
21.12.2018 11:55 Uhr

Super Smash Bros. Ultimate hat ein neues Update erhalten.Super Smash Bros. Ultimate hat ein neues Update erhalten.

Auch wenn Super Smash Bros. Ultimate ein gelungenes Spiel sein mag und sich prächtig verkauft, hat der Prügler noch so einige Macken. Vor allem der Online-Modus leidet weiterhin unter technischen Schwierigkeiten. Vielleicht schafft das aktuelle Update 1.2.1 etwas Abhilfe - aber vermutlich nicht.

Smash Bros. Ultimate
Director enthüllt versteckte Bedeutung des Logos

Super Smash Bros. Ultimate: Was steckt im Update 1.2.1?

Was genau der Patch macht, den ihr euch ab sofort herunterladen könnt, ist nämlich nicht ersichtlich. Es heißt lediglich das Gameplay-Anpassungen vorgenommen wurden.

Super Smash Bros. Ultimate
Großer Leak: Sind das alle DLC-Charaktere?

Das ist vergleichbar mit den Stabilitätsupdates der PS4-Firmware und heißt einfach nur, dass es keine aufgeschlüsselten Patch Notes gibt, da nur Kleinigkeiten angepasst wurden.

"Several issues have been fixed to improve gameplay experience"

Immerhin sind eure Replays aber sicher, denn gespeicherte Wiederholungen sind mit dem neuen Update kompatibel und müssen nicht extra gesichert werden.

Smash Bros. Ultimate
Profi fertigt bisher umfangreichste Tier List an

Super Smash Bros. Ultimate - Trailer: Mitreißende Geschichte & eine riesige Karte 4:18 Super Smash Bros. Ultimate - Trailer: Mitreißende Geschichte & eine riesige Karte


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen