Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 4: Spiel mobil - Handheld-Titel für den Urlaub - Unsere Favoriten für unterwegs

Kai

Batman
Hersteller: Sunsoft
System: Game Boy

Beim Herumwühlen in alten Kartons bin ich auf meinen alten Game Boy und einige Module gestoßen. Das klobige Ungetüm funktioniert noch, und unter den Modulen war eins meiner Lieblingsspiele von damals: Batman von Sunsoft. Das Spiel orientiert sich lose an Tim Burtons Film von 1989, ist aber anders als andere Filmumsetzungen wirklich gut gelungen. Noch heute fordert mich der knackige Schwierigkeitsgrad, wenn ich mit Kopffüßler-Batman durch die Plattformlevels hüpfe oder ich in den Flugsequenzen per Batwing ballern darf. Zwar grafisch simpel, aber ein echter Klassiker, für den ich mir sogar einen neuen Game Boy gekauft hätte, wenn der alte nicht mehr funktionieren würde. Warum werden solche Spiele heute nicht mehr gemacht?

Shining Force: Resurrection of the Dark Dragon
Hersteller: Sega
System: GBA

Um ein wenig Taktik in meinen Sommer zu bringen, krame ich gerne Segas Remake des Mega-Drive-Klassikers aus - zum Glück habe ich noch einen alten DS, der GBA-Module frisst. Zwar kenne ich nach zigmaligem Durchspielen die Story in- und auswendig, doch wenn ein Spiel so nahe an der Perfektion ist wie Shining Force, spiele ich es gerne immer wieder. Genau wie ich mir gute Filme schließlich auch immer wieder ansehe, obwohl ich die Dialoge mitsprechen kann. Das Coole an Shining Force ist die Verknüpfung von Taktik- und Rollenspiel, die für mich in keinem anderen Titel so gut funktioniert, wie hier. Es gibt doch nichts schöneres an einem heißen Sommertag, als durch die Lande zu ziehen und seine Gruppe aufzuleveln.

Capcom Classics Collection Reloaded
Hersteller: Capcom
System: PSP

Herrlich: 19 Automatenklassiker zum Schnäppchenpreis von 10 Euro. Würde es nicht die PSP-Essentials-Version der Spielesammlung geben, wäre ich sogar gerne bereit, den Vollpreis für diese volle Packung Spielspaß zu zahlen. Moment mal ... das habe ich ja sogar getan! Dank der genialen Ballereien Commando, Mercs oder der 194x-Serie ist das eine der UMDs, die immer wieder mal in meine PSP wandert. Nicht zu vergessen natürlich die bockschweren Ghosts 'n Goblins-Spiele, die aber für einen Sommertag eher ungeeignet sind, da sie mich vor Anspannung zum Schwitzen bringen. Wer diese Klassikersammlung nicht hat, hat was verpasst!

4 von 5

nächste Seite


zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.