Star Wars: Battlefront 2 - Analysten reduzieren Verkaufsprognosen dank Mikrotransaktionen

Analysten korrigierten nun ihre Verkaufsprognosen für Star Wars: Battlefront 2 nach unten. Schuld daran sind vor allem die Mikrotransaktionen.

von Rae Grimm,
23.12.2017 13:00 Uhr

Star Wars: Battlefront 2 soll sich laut Analyste nicht so gut verkaufen wie zuerst erwartet. Star Wars: Battlefront 2 soll sich laut Analyste nicht so gut verkaufen wie zuerst erwartet.

Vor der Veröffentlichung von Star Wars: Battlefront 2 sagten Analysten voraus, dass sich das Spiel rund 14 Millionen Mal verkaufen würde. Diese Erwartung wurde nun auf 11 Millionen Exemplare reduziert. Die Angaben stammen von Doug Creutz, dem Managing Director of Technology, Media & Telecom-Media beim Finanzunternehmen Cowen, der die Information laut Wccftech kürzlich an Klienten der Firma schickte.

Mehr:Star Wars: Battlefront 2 - Mikrotransaktionen kommen vielleicht gar nicht zurück

Als einer der Gründe gab er die Kontroverse um die Lootboxen des Spiels an und erklärte, dass Spieler zunehmend unglücklich mit der Art seien, wie Entwickler und Publisher Mikrotransaktionen in ihre Spiele einbauen:

"Die negativen Spielerreaktionen bezüglich der schlecht verwalteten Lootbox-Ökonomie haben deutliche Auswirkungen auf die Verkaufszahlen von Star Wars: Battlefront 2. Wir glaube, dass das ein Beweis dafür ist, dass der Kundenkreis der Core Gamer der Branche zunehmend unzufrieden ist mit dem Ausmaß an Mikrotransaktionen, die in das Core-Gameplay hineingezwängt werden."

Selbst mit der Verlagerung zu digitalen Einheiten glaubt Doug Creutz, dass es wahrscheinlich ist, dass die anfänglichen Verkaufszahlen von Battlefront 2 rund 20-30 Prozent hinter der Geschwindigkeit der Verkäufen des Vorgängers Star Wars: Battlefront liegen werden und das Spiel wahrscheinlich deutlich höhere Preissenkungen erfahren wird, damit mehr Einheiten verkauft werden.

Seit Kurzem ist das aktuelle Update zu Star Wars: Die letzten Jedi mit neuer Story-Mission kostenlos verfügbar. Vor wenigen Tagen leakte ein Gameplay-Video, das auf einen neuen Modus namens "Cargo" hindeutet.

Star Wars: Battlefront 2 - Trailer: Ausblick auf die kostenlosen Last-Jedi-Inhalte für Solo & Multiplayer 1:22 Star Wars: Battlefront 2 - Trailer: Ausblick auf die kostenlosen Last-Jedi-Inhalte für Solo & Multiplayer

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.