Star Wars Jedi: Fallen Order 2 - Sequel schon längst von EA in Auftrag gegeben?

Laut Jason Schreier vom Online-Magazin Kotaku wurde der Jedi: Fallen Order-Nachfolger bereits abgesegnet, bevor der erste Teil ausgeliefert wurde.

von Tobias Veltin,
23.12.2019 14:20 Uhr

Star War Jedi: Fallen Order bekommt offenbar eine Fortsetzung. Star War Jedi: Fallen Order bekommt offenbar eine Fortsetzung.

Star Wars Jedi: Fallen Order erschien im November 2019 und kassierte sowohl von Kritikern wie Fans viel Lob, wir bedachten das Fallen Order in unserem Test mit einer 85er-Wertung. Da sich das Spiel bislang auch zufriedenstellend verkauft hat, ist klar, dass viele schon über einen Nachfolger spekulieren.

Und auch wenn der noch nicht offiziell angekündigt worden ist, deutet doch einiges darauf hin. Erst kürzlich tauchten Stellengesuche bei Entwickler Respawn auf, die explizit nach "Mitarbeitern mit einer Leidenschaft für Star Wars" fahndeten.

Frühe Entscheidung für Nachfolger

Und dabei scheint es tatsächlich um den Nachfolger für Jedi: Fallen Order zu handeln. Das hat Jason Schreier vom Online-Magazin Kotaku nun im resetera-Forum noch einmal bekräftigt. Schreier hatte ein Sequel bereits als "Sicherheit" beschrieben, als die Stellengesuche publik wurden.

Nun fügte er in besagtem Forum noch hinzu, dass das Fallen Order-Sequel bereits abgesegnet worden sei, bevor der erste Teil überhaupt ausgeliefert wurde.

Fans des Jedi-Spektakels können sich also ganz offenbar freuen, auch wenn wir uns bis zu einer offiziellen Ankündigung vermutlich noch etwas gedulden müssen. Bis dahin solltet ihr das Thema weiterhin als Gerücht betrachten.

Star Wars Jedi: Fallen Order ist für die PS4, die Xbox One und den PC erhältlich.

Mehr zu Jedi: Fallen Order:


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen