Nintendo Switch im Animal Crossing-Design ist ein Traum für Fans

Passend zum baldigen Release von Animal Crossing: New Horizons liefert Nintendo ein neues Switch-Design, das uns in Urlaubsstimmung versetzt.

von Ann-Kathrin Kuhls,
01.02.2020 12:59 Uhr

Tom Nook und seine Waschbärfamilie haben einen Ehrenplatz auf der AC-Switch. Tom Nook und seine Waschbärfamilie haben einen Ehrenplatz auf der AC-Switch.

Am 20. März erscheint Animal Crossing: New Horizons für die Switch. Passend dazu veröffentlicht Nintendo eine neue Special Edition für die Switch, die vor allem mit ihren für die Konsole bis jetzt noch nie dagewesenen Pastelltönen glänzt.

Joy-Con werden vielleicht seperat verkauftUpdate, 1. Februar: Zumindest in Japan sind Switch-Dock und die Joy-Con der Animal Crossing Special-Edition separat erhältlich. Die pastellfarbenen Controller werden dort für umgerechnet 55 Euro angeboten. Das berichtet jetzt ACPocket News.

Unklar ist, ob wir auch hierzulande Joy-Cons und Dock der Special-Editon einzeln kaufen können werden. Die Hoffnung besteht allerdings.

So sieht die Animal Crossing-Switch aus

Veröffentlicht wurden erste Bilder unter anderem auf dem Instagram-Kanal von Nintendo Amerika, wo das Design von allen Seiten zu bewundern ist.

Anders als vorherige Editionen, die immer auf sehr kräftige Farben setzten (beispielsweise Super Mario Odyssey mit einem starken Rot und die Splatoon Joy-Cons in Neonfarben) oder wie die Diablo 3-Edition in klassischem Grau und Schwarz gehalten waren, zeigt sich die Animal Crossing-Switch in Mintgrün und Hellblau, passend zum aktuellen Pastelltrend.

Das Besondere: Die Dockingstation zeigt Tom Nook und seine Waschbärfamilie auf der Insel, die wir in New Horizons ebenfalls beziehen werden und ist genau wie die beiden Schultertastenadapter in hellem Beige gehalten.

Ein besonders schönes Detail findet sich auf der Rückseite: Die ist normal schwarz, allerdings sind Schraffierungen eines Meeres und Inseln bestehend aus Animal Crossing-Symbolen hinzugefügt worden.

Die neue Switch im Animal Crossing-Look - Pastelltöne, Waschbären und Urlaubsstimmung 0:15 Die neue Switch im Animal Crossing-Look - Pastelltöne, Waschbären und Urlaubsstimmung

Ab wann erscheint die Animal Crossing-Edition?

Die Special Edition ist ab dem 20. März im Bundle mit dem Spiel zu haben, Animal Crossing soll laut einem Vorstellungsvideo auf YouTube als Downloadcode enthalten sein.

Der amerikanische Account kündigt hingegen einen Release ab dem 13. März, hier unterscheiden sich die Regionen wohl leicht.

Wie teuer ist die Konsole? Der Preis wurde im deutschen Video nicht genannt, die Nintendo Amerika gibt knapp 300 Dollar, also 270 Euro an.

Was ist eigentlich mit der Switch Pro?

Dazu hat sich Nintendo jetzt geäußert. Wie das Unternehmen klar stellt, erwartet uns 2020 keine Switch Pro.

Wie sähe eure perfekte Special Edition aus?


Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen