Adventskalender 2019

The Evil Within 2 & Wolfenstein 2 - E3 2017: Zwei Sequels leaken vor der Bethesda-Konferenz

Geahnt haben viele es schon länger, so langsam scheinen die Gerüchte um The Evil Within 2 und Wolfenstein 2 aber Realität zu werden. Beide Titel sind vorab im Netz aufgetaucht.

von Hannes Rossow,
11.06.2017 10:45 Uhr

Erwartet uns wirklich ein Nachfolger zu The Evil Within? Erwartet uns wirklich ein Nachfolger zu The Evil Within?

Spätestens nachdem Bethesda selbst in der offiziellen E3 2017-Einladung vom sogenannten "Bethesdaland" sprach und angedeutet hatte, dass zwei Attraktionen des fiktiven Freizeitparks noch nicht fertiggestellt sind, arbeitete die Gerüchteküche auf Hochtouren. Zwei der wahrscheinlichsten Kandidaten, die diese Lücken füllen könnten, waren dabei neue Ableger zu The Evil Within und Wolfenstein.

E3 2017 - Alle Pressekonferenzen mit Datum & Uhrzeiten im Überblick

Offenbar waren diese Gerüchte auf der richtigen Fährte, denn nicht einmal 24 Stunden vor der Bethesda-Konferenz, die morgen früh um 6 Uhr deutscher Zeit stattfindet, scheinen beide Nachfolger geleakt worden zu sein. So tauchte auf Reddit (via Wccftech) unter dem Slogan "How will you survive?" vorab Werbung zu The Evil Within 2 auf, die zur Vorbestellung aufruft:

Demnach würde auch dieses Mal wieder die Resident Evil-Legende Shinji Mikami als Director auftreten, nachdem er sein Tango Gameworks-Team schon beim Vorgänger anführte. Die Wahrscheinlichkeit ist also hoch, dass die offizielle Enthüllung im Rahmen der Bethesda-Konferenz stattfinden wird und der Titel im Anschluss vorbestellt werden kann.

Was Wolfenstein 2 angeht, so tauchten schon gestern auf Amazon.de Produkteinträge zu Wolfenstein 2: New Colossus auf, die mittlerweile aber wieder von der Seite entfernt wurden.

Mittlerweile sind die Einträge zu Wolfenstein 2: New Colossus nicht mehr zu finden. Mittlerweile sind die Einträge zu Wolfenstein 2: New Colossus nicht mehr zu finden.

Wir können daraus ableiten, dass es sowohl eine Collector's Edition als auch eine österreichische PEGI-Version geben wird. Aller Voraussicht nach wird Wolfenstein 2 in Deutschland wieder nur in einer geschnittenen, von Nazi-Symbolen befreiten Fassung erscheinen.

Die (womögliche) Enthüllung der beiden Titel könnt ihr euch am 12. Juni um 6 Uhr morgens bei uns auf der Seite anschauen. Wir zeigen euch, wo ihr den Livestream der Gamestar-Kollegen findet.

Habt ihr Lust auf die beiden Titel?


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen