The Last of Us 2: Der Bogen könnte die coolste Waffe im Spiel werden

Ellie-Schauspielerin Ashley Johnson erklärt in einem Video, dass sie für The Last of Us Part 2 ihre Bogen-Skills verbessert hat.

von Linda Sprenger,
06.02.2020 13:43 Uhr

Ellies Schauspielerin lernte für The Last of Us 2 extra Bogenschießen. Ellies Schauspielerin lernte für The Last of Us 2 extra Bogenschießen.

In Naughty Dogs kommendem PS4-Blockbuster The Last of Us Part 2 wird der Bogen eine noch größere Rolle spielen als im Original und dürfte sich sowohl beim Schleichen als auch im offenen Kampf als leises, schnelles und effizientes Hilfsmittel entpuppen. Aber nicht nur Ellie selbst, sondern auch ihre Schauspielerin Ashley Johnson hat im Laufe der Jahre an ihren Bogen-Skills ge(p)feilt.

Ellies Schauspielerin ist auf die Postapokalypse vorbereitet

Vor Kurzem war Johnson in der neuesten Let's Play-Episode von Retro Replay zu Gast. Auf ihrem Youtube-Kanal zocken Troy Baker, der Darsteller von Joel, und Nolan North (bekannt als Nathan Drake) gerade das originale The Last of Us und laden wöchentlich neue Gäste ein, um ihnen spannende Hintergrundinfos zur Entstehung des Spiels, zur Geschichte, den Charakteren und mehr aus der Nase zu ziehen.

Was verrät die Ellie-Schauspielerin? Während die drei im The Last of Us-Kapitel Lakeside Resort in der Haut von Ellie gerade ahnungslose Feinde mit Pfeilen beharken, verrät Johnson, dass sie für das kommende Sequel selbst an ihren Bogen-Skills gearbeitet hat.

"Ich wollte meine Fähigkeiten im Bogenschießen verbessern, ... aber ich weiß gar nicht ob ich das sagen darf... ich wollte eben für Teil 2 besser werden. "

Welche Effekte das Bogen-Training der Ellie-Schauspielerin auf das Spiel hat, wird sich im finalen Spiel zeigen. In den aktuellen Gameplay-Trailern zeichnet sich allerdings schon ab, dass zumindest die Animationen der Heldin beim Bogenschießen (sowie natürlich allgemein) im Vergleich zum ersten Teil wesentlich geschmeidiger aussehen.

Hier könnt ihr euch die Episode anschauen:

Ihr wollt das Let's Play von Anfang an gucken? Dann findet ihr hier die allererste Episode.

Wie funktioniert der Bogen in The Last of Us 2?

Stealth und offener Kampf: Den Bogen nutzen wir in The Last of Us 2 natürlich in erster Linie beim Schleichen, um leise und unbemerkt Gegner auszuschalten. Im offenen Kampf scheint er aber ebenfalls nützlich zu sein: Im Gameplay-Video von der E3 2018 sehen wir, wie Ellie einem Feind aus nächster Nähe einen Pfeil in den Kopf schießt.

The Last of Us: Part 2 setzt jetzt vermehrt auf den Einsatz von Pfeil und Bogen. The Last of Us: Part 2 setzt jetzt vermehrt auf den Einsatz von Pfeil und Bogen.

Bessere Steuerung: Wie sich in den Gameplay-Trailern bereits zeigt, geht die Steuerung von Pfeil und Bogen nun offenbar wesentlich schneller und direkter von der Hand und erinnert jetzt etwas mehr an die Tomb Raider-Spiele von Crystal Dynamics.

Crafting von Pfeilen: Zudem können wir jetzt Pfeile craften, dürften also seltener in Munitionsnot geraten als noch in Teil 1. Es gibt sogar unterschiedliche Pfeiltypen: Der E3-Trailer zeigt, wie Ellie einem Feind einen Explosivpfeil an den Kopf knallt.

The Last of Us 2 soll am 29. Mai 2020 für PS4 erscheinen. Alle bekannten Infos zu The Last of Us 2 findet ihr in unserer großen Übersicht.


Kommentare(21)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen