The Last of Us 2: Release, Gameplay, Trailer - Alle Infos zum PS4-Spiel

Wir haben alle Infos zum nächsten PS4-Blockbuster von Naughty Dog: Infos zum Erscheinungsdatum 2020, Gameplay, den Charakteren und mehr.

von Linda Sprenger,
31.03.2020 13:30 Uhr

Hier sind alle bisherigen Infos zu The Last of Us 2 im Überblick. Hier sind alle bisherigen Infos zu The Last of Us 2 im Überblick.

The Last of Us: Part 2 ist Naughty Dogs neuestes Playstation 4-exklusives Spiel, das nun endlich einen Release-Termin hat. Zudem gibt es mittlerweile bereits jede Menge konkrete Infos, und in diesem Artikel haben wir sie für euch aufbereitet. Das Wichtigste zuerst:

Wann kommt The Last of Us 2 raus? Am 29. Mai 2020 soll The Last of Us 2 für PS4 in den Läden stehen.

Hier ist alles weitere, was ihr über The Last of Us 2 wissen müsst

Was gibt's Neues?

Update, 31. März 2020: Die Sorge bei Fans ist aufgrund der Corona-Krise natürlich groß: Wird The Last of Us 2 deshalb nochmal verschoben? Sony gibt zunächst Entwarnung: Der Release solle ablaufen wie geplant. Ob sich die Situation noch ändert - und das kann sie aufgrund der prekären Lage durchaus -, wisse der Publisher aktuell aber nicht.

Inhaltsverzeichnis:

Ellie-Edition & mehr: Welche Editionen gibt es?

The Last of Us 2 erscheint insgesamt in vier unterschiedlichen Versionen:

  • Standard-Version
  • Special-Edition
  • Collector's Edition
  • Digital Deluxe Edition
  • Ellie Edition (nicht in Deutschland)

Was steckt drin & wie teuer sind sie? Alle Inhalte & Preise der The Last of Us 2-Editionen führen wir hier für euch auf.

Die viel gefragte Ellie-Edition mit Rucksack gibt es nicht in Deutschland. Die viel gefragte Ellie-Edition mit Rucksack gibt es nicht in Deutschland.

Wo gibt's die Ellie Edition zu kaufen? Neben den vier oben genannten Editionen stellte Naughty Dog im September eine weitere vor: Die Ellie Edition, die unter anderem einen Rucksack enthält. Die ist allerdings nicht in Deutschland erhältlich, allerdings könnt ihr die Ellie Edition u.a. in den USA vorbestellen.

Diese The Last of Us 2-Artbooks könnt ihr vorbestellen

Das Deluxe-Edition-Artbook zu The Last of Us Part 2 Das Deluxe-Edition-Artbook zu The Last of Us Part 2

Neben dem Spiel bringen Naughty Dog und Dark Horse für absolute Fans außerdem ein Artbook zu The Last of Us 2 heraus, das in zwei Editionen kommt. Beide lassen sich bei Amazon vorbestellen.

  • Standard-Artbook für rund 30 Euro
  • Deluxe Edition-Artbook für rund 90 Euro

Die Unterschiede zum herkömmlichen Artbook: Beide Varianten des Buchs umfassen 200 Seiten voller offizieller Artworks zum Spiel. Die Deluxe-Edition kommt aber mit einem Lithograf und einem speziellen Schuber mit zwei neuen Bildern zum Spiel

Was ist The Last of Us 2 für ein Spiel?

The Last of Us: Part 2 ist der direkte Nachfolger von The Last of Us, der die Geschichte des ersten Teils aus dem Jahr 2013 fortsetzt.

Wie beim Vorgänger erwartet uns mit The Last of Us: Part 2 ein Action-Adventure mit Survival Horror-Elementen, das einen starken Fokus auf das Erzählen einer emotionalen Geschichte legt.

Erneut ist Neil Druckmann als Director am Spiel beteiligt. Gustavo Santaolalla, der Komponist des ersten Teils, zeichnet wieder für den Soundtrack des Spiels verantwortlich.

The Last of Us: Part 2 - Der erste Teaser-Trailer: Joel und Ellie sind zurück! 3:45 The Last of Us: Part 2 - Der erste Teaser-Trailer: Joel und Ellie sind zurück!

Worum geht es in der Geschichte?

Die Prämisse der Story: In The Last of Us hat die Natur die Erde zurückerobert und den "Ophiocordyceps unilateralis" zu ihrem König gemacht. Die parasitäre Pilzart (kurz Cordyceps) ist dafür verantwortlich, dass ein Großteil der Menschen entweder dahingerafft ist oder als aggressive Pilz-Mutanten durch die Welt streift.

Im ersten Teil begleiten wir den Schmuggler Joel und den Teenager Ellie auf ihrer Reise durch die postapokalyptischen Vereinigten Staaten.

Teil 2 macht genau da weiter, wo der Vorgänger aufgehört hat.

Ellie und Joel haben sich nach dem Ende des ersten Teils in Jackson niedergelassen. Eine kleine Siedlung, in der Joels jüngerer Bruder Tommy mit seinen Verbündeten lebt. Die Geschichte von The Last of Us 2 beginnt etwa vier Jahre später und rückt diesmal die 19-jährige Ellie als Hauptcharakter in den Mittelpunkt.

The Last of Us Part 2 will nicht nur einen hohen Gewaltgrad abbilden, sondern auch Zwischenmenschlichkeit. The Last of Us Part 2 will nicht nur einen hohen Gewaltgrad abbilden, sondern auch Zwischenmenschlichkeit.

Düstere Rachegeschichte: Legte uns der Vorgänger eine emotionale Vater-Tochter-Beziehung nahe, erwartet uns mit The Last of Us: Part 2 eine viel düsterere, noch brutalere Geschichte, die Laut Druckmann ein Kommentar auf Gewalt werden soll und uns in einen blutigen Racheplot verstrickt.

Das Spiel lässt sich aber auch Zeit für Zwischenmenschlichkeit: Die US-Altersfreigabe des Spiels gibt uns einen Hinweis darauf, dass uns in The Last of Us 2 nicht nur mehr Realismus im Hinblick auf rohe Gewalt erwartet, sondern auch, wenn es um die zwischenmenschlichen Beziehungen geht.

Schließlich bekommen wir es in The Last of Us 2 mit ausgeformteren Charakteren zu tun, und dazu gehören auch intimere, zwischenmenschliche Momente, die dieses Mal mehr zum Tragen kommen könnten.

Alle Gameplay-Neuerungen in der Übersicht

The Last of Us: Part 2 - Beeindruckendes erstes Gameplay: Ellie in der Klemme 11:53 The Last of Us: Part 2 - Beeindruckendes erstes Gameplay: Ellie in der Klemme

Überarbeitete Steuerung & Gameplay-Anpassungen

  • Ellie ist der spielbare Haupt-Charakter
  • Es soll jedoch einen KI-Begleiter geben
  • Ellies Steuerung wurde überarbeitet: Sie kann sich hinlegen, krabbeln, sich durch enge Hindernisse hindurchquetschen
  • Es gibt eine Ausweich-Taste
  • Wir können Oberflächen hinaufschwingen und unmittelbar Gegner angreifen
  • Dabei setzt Naughty Dog auf ein neues Traversal Animation System
  • Jeder Charakter - sowohl Ellie als auch Feinde - haben jetzt einen Herzschlag
  • Wir brauchen jetzt kein Shiv mehr
  • Das Kampfsystem soll vielfältiger sein und uns kreativere Möglichkeiten im Kampf bieten als Teil 1
  • Wir können springen, wodurch das Gameplay etwas vertikaler wird
  • Es gibt wieder ein Crafting-System: Unter anderem können wir verschiedene Pfeiltypen herstellen
  • Stealth ist "analog": Wir sind niemals komplett verborgen; Wie versteckt wir sind, hängt unter anderem von der Höhe des Grases ab
  • Erweiterter Skilltree: Es gibt noch mehr Möglichkeiten, den Hauptcharakter anzupassen

Verbesserte Gegner-KI

  • Feinde sollen nicht nur irgendwelche Videospiel-Gegner sein, sondern menschlicher wirken
  • Seraphiten, die menschlichen Feinde des Spiels, nennen sich jetzt beim Namen
  • Töten wir beispielsweise einen Hund, trauert der Besitzer um sein Tier
  • Feinde benutzen dasselbe Animationssystem wie Ellie, sie sollen sich dadurch natürlicher und bedrohlicher anfühlen
  • Seraphiten kommunizieren miteinander: Wenn sie eine Leiche entdecken, sind sie alarmiert und geben die Info nach und nach an ihre Kollegen weiter, sodass früher oder später Verstärkung eintrifft
  • Die KI soll auf realistische Art und Weise versuchen, Ellie zu finden und sie zu stellen

Neue Gegnertypen

  • Neben Clickern verspricht Naughty Dog neue Arten von Infizierten, deren Existenz in der Geschichte Sinn ergeben soll. Bekannt ist der Shambler
  • Außerdem müssen wir uns nun mit Hunden herumschlagen, die wir aber nicht zwingend töten müssen

Einen genauen Blick auf alle Infizierten in The Last of Us 2 werfen wir hier:

Diese 5 Infizierten machen uns das Leben schwer   82     0

Mehr zum Thema

Diese 5 Infizierten machen uns das Leben schwer

Gerüchte zu Gameplay-Neuerungen

  • Kämpfe vom Pferd aus? Ein neues Artwork zeigt Ellie und Dina auf Pferden, wobei die Heldin darauf mit einem Bogen auf ihre Feinde schießt. Möglich also, dass im Spiel auch Kämpfe vom Pferd aus möglich sind.
  • Kämpfe gegen Horden? Director Neil Druckmann hat außerdem angedeutet, dass wir gegen Horden aus Infizierten kämpfen. Die Entwickler hätten die Power der PS4 soweit ausgereizt, dass nicht nur größere Gebiete möglich seien, sondern auch die Darstellung von mehr Feinden auf einem Bildschirm.

The Last of Us 3-Artwork zeigt Pferdekämpfe- The Last of Us 3-Artwork zeigt Pferdekämpfe-

Ersteindruck zu The Last of Us 2: So spielt es sich

GamePro konnte The Last of Us 2 im September 2019 bereit im Rahmen eines Media-Events austesten. In unserer großen Preview zu The Last of Us 2 verraten wir euch unsere (größtenteils sehr positiven) Anspiel-Eindrücke:

Endlich selbst gespielt: Unser Preview-Fazit   152     4

Mehr zum Thema

Endlich selbst gespielt: Unser Preview-Fazit

Hat das Spiel eine Open World?

Nein, stattdessen hat The Last of Us: Part 2 große Areale. Naughty Dog beschreibt das Sequel als "wirklich großes Spiel", das noch immer linear verläuft, aber das "Wide Linear"-Konzept des Vorgängers weiter ausbaut. Laut Macher ist The Last of Us 2 50% größer als der Vorgänger.

Geben uns einzelne Areale des ersten Teils bereits großen Handlungsspielraum, wollen uns die Macher in The Last of Us 2 durch noch größere Räume schicken. Die Areale des Sequels sollen außerdem ein permanentes Gefühl der Bedrohung vermitteln. Gefahr sei allgegenwärtig, es gebe keine Orte, die wirklich sicher sind.

Gibt es einen Multiplayer?

Naughty Dog kündigte zur E3 2018 zwar an, dass der Multiplayermodus "Factions" in The Last of Us 2 zurückkehren wird, im September 2019 gaben die Macher aber bekannt, nun doch darauf zu verzichten.

The Last of Us 2 wird also ein reines Singleplayer-Spiel ohne Mehrspielermodus. Aber es gibt Hoffnung für Multiplayer-Fans: In einem Statement deutet Naughty Dog an, den Nachfolger von Factions in Zukunft möglicherweise als Standalone-Multiplayer-Spiel auf den Markt zu bringen.

Alle bekannten Infos zu Charakteren und Feinden

Was wir über Ellie wissen

Ellie ist die zentrale Figur in The Last of Us: Part 2. Wie viel Platz Joel in der Geschichte eingeräumt wird, wissen wir noch nicht. Ellie ist die zentrale Figur in The Last of Us: Part 2. Wie viel Platz Joel in der Geschichte eingeräumt wird, wissen wir noch nicht.

Ellie ist der spielbare Hauptcharakter von The Last of Us: Part 2. Sie ist jetzt 19 Jahre alt, immer noch Teil der Jackson County-Gemeinde und hilft in der Patrouille aus, um den Ort sicher zu halten.

Zu Beginn des Spiel ist sie mit Dina (gespielt von Shannon Woodward) zusammen, die vorher in einer Beziehung mit Jesse war, dem Anführer der Patrouille.

In The Last of Us 2 will Naughty Dog alle Facetten der Heldin offen legen und klärt womöglich Fragen, die im ersten Teil unbeantwortet bleiben: Warum ist sie immun? Will sie immer noch ein Heilmittel für den Cordiceps finden? Ob die Macher darauf Antworten liefern, wird sich zeigen. Fest steht: Im kommenden Spiel werden wir Ellie näher kennenlernen. Warum Ellie als Hauptcharakter eine gute Idee ist, verrate ich euch in meiner Kolumne:

Warum es gut ist, dass Ellie ohne Joel auskommt   99     1

Mehr zum Thema

Warum es gut ist, dass Ellie ohne Joel auskommt

Was wir über Joel wissen

Ellies Ziehvater ist in The Last of Us Part 2: nicht etwa tot, wie eine Fantheorie nach Veröffentlichung des Debüt-Trailers behauptete, sondern definitiv am Leben.

Wo ist Joel? Im E3 2018-Trailer ist von einem "alten Mann" die Rede - damit ist Joel gemeint, der sich "irgendwo da draußen" befindet.

The Last of Us: Part 2 - Release-Datum & Joel endlich im Trailer zu sehen 3:01 The Last of Us: Part 2 - Release-Datum & Joel endlich im Trailer zu sehen

Und der im September 2019 veröffentlichte Release-Reveal-Trailer zeigt Joel dann endlich, wie er leibt und lebt. Laut Naughty Dog soll der grummelige Schmuggler sogar wieder eine große Rolle in der Story spielen.

Joel mit Wolf als Begleiter? Und nicht nur das. Auf einem zum Outbreak Day 2018 veröffentlichten Artwork ist Joel zudem gemeinsam mit einem Wolf abgebildet - handelt es sich hier um seinen Begleiter? Eine genaue Antwort darauf kennen wir bislang noch nicht. Dass es definitiv Hunde (oder Wölfe) im Spiel geben wird, das scheinen Bilder von MoCap-Aufnahmen aber immerhin zu bestätigen.

Neues Artwork zeigt Joel mit Wolf. Neues Artwork zeigt Joel mit Wolf.

Alle bestätigten Charaktere für The Last of Us 2

Im Paris Games Week 2017-Trailer sowie im Gameplay-Trailer von der E3 2018 wurden unter anderem diese Charaktere außerdem enthüllt:

  • Dina
  • Emily
  • Setz
  • Jesse
  • Yara
  • Lev
  • Emily
  • ein geheimer Charakter alias "Mystery Woman"

Wer ist die geheime Frau im Paris Games Week-Trailer? Mit dem geheimen Charakter ist die Frau gemeint, die im Trailer gehängt und von Schauspielerin Laura Bailey gesprochen wird. Fans vermuten, dass es sich bei der Frau um Anna handelt, Ellies Mutter.

Die im Story-Trailer gezeigten Szenen hätten damit noch vor dem ersten Teil gespielt. Fans nehmen außerdem an, dass TLOU 2 zwischen den Zeiten wechselt und mal in der Vergangenheit, mal in der Gegenwart spielt. Das ist allerdings nicht offiziell bestätigt.

The Last of Us: Part 2 - Story-Trailer zeigt den unbarmherzigen Kampf ums Überleben 4:57 The Last of Us: Part 2 - Story-Trailer zeigt den unbarmherzigen Kampf ums Überleben

Was wir über den neuen Feind, die Seraphiten, wissen

Neben den Cordyceps-Infizierten müssen wir es zudem mit einem weiteren Feind aufnehmen, nämlich den Seraphiten.

Dahinter verbirgt sich ein fanatischer Kult, deren menschliche Mitglieder sich über Pfeifen und - offenbar - Codewörter verständigen. Ihre Absichten sind unklar. Die Seraphiten tauchten erstmals im Story-Trailer auf, den Naughty Dog im Zuge der Paris Games Week 2017 präsentierte.

Fantheorien zu The Last of Us 2

The Last of Us (Part 2 ) regt viele Fans zu eigenen Theorien an. The Last of Us (Part 2 ) regt viele Fans zu eigenen Theorien an.

Die Story von The Last of Us und des kommenden Sequels motiviert viele Fans dazu, ihre eigenen Theorien zu entwerfen. Einige spannende wie plausible Ideen haben wir für euch aufbereitet:

  • Warum Ellie immun ist - Im kommenden PS4-Spiel The Last of Us 2: Part 2 ist Ellie trotz Infektion mit dem Parasitenpilz putzmunter. Eine Theorie erklärt, warum sie immun sein könnte.
  • Ellies Immunität kein Zufall - Ein Fan trägt auf Reddit zusammen, wer für Ellies Immunität verantwortlich ist und warum das das wichtigste Detail in The Last of Us 2 werden könnte.
  • Die wahre Absicht der Seraphiten - Eine ausführliche Fantheorie beschäftigt sich mit der fanatischen Sekte in the Last of Us 2 - und Motten.
  • Ellies Mutter Anna - Naughty Dog kündigte eine Reihe von Synchronsprecher für The Last of Us: Part 2 an und sorgte damit für Spekulation, ob sich unter den neuen Charakteren Ellies Mutter befindet.
  • Müssten die Infizierten nicht schon tot sein? - Wieso gibt es in The Last of Us 2 nach 25 Jahren immer noch Infizierte? Wir haben einige Theorien zusammengestellt.
  • Wusste Ellie, dass sie stibt? - Troy Baker, der Joel in The Last of Us und The Last of Us Part 2 spielt, hat eine düstere Theorie über Ellie aufgestellt und ihren Weg durch die USA aufgestellt.

Alternative-Spiele zu The Last of Us 2

Um die Wartezeit zum Release von The Last of Us 2 zu überbrücken, haben wir euch eine Liste an alternativen Spielen zusammengestellt, die entweder über ein ähnliches Setting oder eine ähnliche Thematik verfügen.

Hier stellen wir euch die alternativen Spiele vor:

Alternativen zu The Last of Us 2
Mit diesen ähnlichen Spielen dauert das Warten nicht zu lang

The Last of Us: Part 2 - Screenshots ansehen

zu den Kommentaren (55)

Kommentare(55)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen