Xbox Series X-Exclusive verschoben: The Medium erscheint erst 2021

Entwickler Bloober Team hat das Horrorspiel The Medium aufgrund der aktuellen Lage und weiteren Dezember-Veröffentlichungen verschoben.

von Dennis Michel,
06.11.2020 19:13 Uhr

Das Horrorspiel The Medium erscheint erst 2021. Das Horrorspiel The Medium erscheint erst 2021.

Am Abend haben wir leider einen kleinen Dämpfer für Horrorfans. The Medium, das im Dezember exklusiv für die Xbox Series X/S erscheinen sollte, wurde soeben von Entwickler Bloober Team verschoben. Allzu lange müsst ihr jedoch nicht mehr auf den Release des Adventures warten.

Wann erscheint The Medium? Der neue Release ist jetzt am 28. Januar 2021.

The Medium macht Platz für Cyberpunk 2077

Wenig verwunderlich, ist ein Grund für die Verschiebung die anhaltende Corona-Pandemie, die auch dem polnischen Entwickler wie vielen anderen auch einen Strich durch die Rechnung macht.

Doch die Arbeit im Home Office war nicht alleiniger Grund für den verschobenen Release. So schreibt Team Bloober: (via Gematsu)

"Es war keine einfache Entscheidung, aber eine die aufgrund der COVID 19-Situation in Polen als auch wegen dem Zeitplan anderer Spiele getroffen werden musste."

Zwar wird Cyberpunk 2077 hier nicht namentlich genannt, dass ein kleineres Projekt aber dem wohl größten Blockbuster des Jahres Platz macht, das verwundert nicht und ist nachvollziehbar. Beide Spiele sollten am 10. Dezember 2020 erscheinen. Hinzu kommt nur eine Woche vorher der Release von Immortals: Fenyx Rising. Ausschlaggebend wird jedoch das Action-RPG von CD Projekt Red sein. Dass auch noch weitere Spiele dem Blockbuster das Feld im Dezember überlassen, lest ihr hier:

Cyberpunk 2077-Verschiebung wirft Pläne anderer Entwickler über den Haufen   34     4

Mehr zum Thema

Cyberpunk 2077-Verschiebung wirft Pläne anderer Entwickler über den Haufen

Die zusätzliche Zeit soll aber nicht ungenutzt bleiben. Wie im Statement des Entwicklers zu lesen, soll jetzt weiter am Feinschliff gearbeitet werden, um die "genre-pushing vision" des Horrorspiels weiter zu verbessern.

Das erwartet euch in The Medium

Kurzer Crashkurs: Im Third Person-Abenteuer kommuniziert Protagonistin Marianne als Medium nicht nur mit zwei Welten, auch erlebt sie die Realitäten simultan. Für euch wird das im geteilten Bildschirm sichtbar. Wie das Feature in der Praxis auf der Xbox Series X ausschaut, seht ihr hier im Trailer:

The Medium - Neuer Trailer stellt euch die zwei Realitäten vor 2:41 The Medium - Neuer Trailer stellt euch die zwei Realitäten vor

Erkundet sie im oberen oder linken Bildausschnitt die normale Realität, geht es auf der anderen Seite in eine Art Geisterwelt. Hier warten allerlei Monster und düstere Gefahren auf die Protagonistin. Kontrolliert wir das Geschehen mit je einem Analog-Stick pro Welt.

The Medium erscheint erst im Januar, eine gute Entscheidung aus eurer Sicht, da jetzt mehr Zeit für Cyberpunk bleibt?

zu den Kommentaren (49)

Kommentare(49)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.