The Witcher auf Netflix: Darum ist Ciri älter als in den Büchern

Auf der San Diego Comic Con verriet Witcher-Writer Lauren Hissrich, dass die Netflix-Ciri eigentlich viel jünger sein sollte.

von Ann-Kathrin Kuhls,
03.08.2019 11:30 Uhr

Ciri ist in den Büchern und den Spielen unterschiedlich alt. Die Netflix-Serie hat nochmal ein anderes Alter gewählt.Ciri ist in den Büchern und den Spielen unterschiedlich alt. Die Netflix-Serie hat nochmal ein anderes Alter gewählt.

Die Witcher-Netflixserie ist schon eine ganze Weile in Planung. Auf der San Diego Comic Con hat Writerin Lauren Hissrich jetzt im Interview verraten, warum Ciri so viel älter als in den Büchern ist. Ursprünglich war das nämlich anders geplant.

Eigentlich sollte Ciri, wie in den Büchern auch, um die 11 Jahre alt sein, erzählte Hissrich dem Magazin Entertainment Tonight. Dementsprechend viel auch das Casting aus. Über 200 Mädchen sprachen für die Rolle vor, alle eher Kinder als Teenager.

Die Ciri aus dem Videospiel ist sehr viel älter als die aus den Büchern.Die Ciri aus dem Videospiel ist sehr viel älter als die aus den Büchern.

Doch beim Casting merkten Regisseure und Drehbuchautoren schnell, dass das nicht das optimale Alter für die Serie war. Einen genauen Grund nannte Hissrich nicht, nur, dass man Ciris Charakter mit einer älteren Schauspielerin auf eine einzigartigere Art entwickeln könne.

Nicht kindgerecht

Realistisch ist jedoch, dass Ciri aus dem gleichen Grund älter wurde wie die Stark-Kinder in der Game of Thrones-Serie von HBO: Zum einen können ältere Schauspieler komplexe Gefühle besser darstellen und länger am Stück am Set präsent sein. Zum anderen sind viele der Szenen in der düsteren Witcher-Welt einfach nicht für Kinder geeignet.

View this post on Instagram

Princess #TheWitcher @Netflix @WitcherNetflix

A post shared by Henry Cavill (@henrycavill) on

Freya Allan, die jetzt die Rolle von Ciri spielt, war ursprünglich für eine andere, kleinere Rolle in der ersten Folge gecastet worden, als der Entschluss für eine ältere Ciri fiel. Casting Director Sophie Holland schlug daraufhin Allan für die Rolle vor.

Wie man sich vorstellen kann, war diese von einer größeren Rolle begeistert und sprach noch an dem Tag für Ciri vor. So kam es, dass Netflix-Ciri vom Alter her genau zwischen Buch-Ciri und Spiel-Ciri steckt.

Was haltet ihr von Kinderschauspielern?


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen