The Witcher auf Netflix: Dreharbeiten zur 1. Staffel sind beendet

Die erste Staffel der The Witcher-Serie für Netflix ist im Kasten. Die Showrunnerin des Projekts verkündet die frohe Botschaft via Twitter und bedankt sich bei allen Beteiligten.

von David Molke,
31.05.2019 12:00 Uhr

The Witcher erscheint als Netflix-Serie und die Dreharbeiten zur ersten Staffel sind jetzt offiziell abgeschlossen.The Witcher erscheint als Netflix-Serie und die Dreharbeiten zur ersten Staffel sind jetzt offiziell abgeschlossen.

Die Netflix-Serie zu The Witcher nimmt immer mehr Formen an. Wie die Showrunnerin Lauren S. Hissrich bekannt gegeben hat, sind die Dreharbeiten zur ersten Staffel jetzt offiziell beendet. Das heißt, dass ihr jetzt womöglich gar nicht mehr so lange warten müsst, bis ihr euch die Abenteuer des Hexers Geralt von Riva gemütlich von zu Hause aus anschauen könnt. Wenn die Gerüchte stimmen, soll die Serie Ende des Jahres zum Streaming bereit stehen.

Showrunnerin sagt Danke: Dreharbeiten zur The Witcher-Serie abgeschlossen

Dreharbeiten beendet: Schon seit Anfang des Jahres laufen die Dreharbeiten zur neuen The Witcher-Serie. Unter anderem waren der Cast und die Verantwortlichen dafür in Polen, Ungarn, Rumänien und auf La Palma unterwegs. Jetzt geht es aber wohl erstmal nach Hause: Die erste Staffel ist offiziell im Kasten.

Das beste Jahr ihres Lebens: Showrunnerin Lauren S. Hissrich hat die Arbeit an der Netflix-Serie zu The Witcher offensichtlich genossen. Auf Twitter bedankt sie sich bei allen Beteiligten und erklärt das vergangene Jahr zum besten ihres Lebens. Allerdings habe sie mittlerweile auch genug graue Haare bekommen, um selbst Geralt von Riva spielen zu können.

Die Showrunnerin bedankt sich bei der gesamten Crew, dem Cast und den Autoren. Das gesamte Team habe sich "den Arsch abgearbeitet", um den Hexer-Kontinent zum Leben zu erwecken. Lauren S. Hissrich beendet ihren Post mit einem kleinen Teaser, der darauf hoffen lässt, dass wir bald einen ersten Trailer zu Gesicht bekommen.

The Witcher auf Netflix
Neues Set-Foto aufgetaucht: Wo könnte das sein?

Wann startet die The Wichter-Serie auf Netflix?

Wahrscheinlich Ende Dezember 2019. Offiziell wurde der Termin zwar noch nicht bekannt gegeben, aber es existieren mehrere Hinweise, die auf den 20. Dezember 2019 hindeuten. Unter anderem war in einer Investorenkonferenz wohl vom vierten Quartal des Jahres die Rede und ein vermeintlicher Leak will das genaue Datum kennen.

Bis es ein offizielles Datum gibt, solltet ihr das Ganze aber natürlich noch mit Vorsicht genießen. Genau wie die vor Kurzem an die Öffentlichkeit gelangten Bilder, die angeblich Rüstungen und Schwerter aus der Netflix-Serie zeigen sollen. Weil die allerdings alles andere als wertig wirken, hinterlassen sie besorgte Fans.

Was wir bisher wissen:

Freut ihr euch auf die Netflix-Serie zu The Witcher?

The Witcher: Wild Hunt - 4K-Screenshots mit Ultra-Details ansehen

The Witcher auf Netflix - Die Serie erzählt, was im Spiel fehlt 12:34 The Witcher auf Netflix - Die Serie erzählt, was im Spiel fehlt


Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen