Uncharted 4 - Story-DLCs wie bei The Last of Us

Naughty Dog möchte aufgrund der positiven Erfahrungen mit dem Story-DLC für The Last of Us ein ähnliches Konzept auch bei Uncharted 4 versuchen. Geplant sind einige experimentelle Gameplay-Elemente und neue Wege.

von Tobias Ritter,
12.10.2015 15:40 Uhr

Uncharted 4: A Thief's End soll ähnliche Story-DLCs erhalten wie zuvor schon The Last of Us. Uncharted 4: A Thief's End soll ähnliche Story-DLCs erhalten wie zuvor schon The Last of Us.

Naughty Dog orientiert sich bei den Story-DLCs seines kommenden Uncharted 4: A Thief's End an einem anderen Spiel aus eigener Produktion: The Last of Us. Das hat der Autor Josh Scherr kürzlich im Gespräch mit dem offiziellen PlayStation-Magazin verraten.

Der Erfolg des Kampagnen-DLCs Left Behind für The Last of Us habe bei den Entwicklern für Zuversicht gesorgt, mit derartigen Download-Inhalten neue Wege beschreiten zu können. Die Entwicklung eines derartigen Add-ons sei schon fast wie die eines großen Spiels - nur eben im kleineren Rahmen. Deshalb könne man darin auch ganz neue Risiken eingehen und neue Dinge ausprobieren.

Bei The Last of Us und Left Behind waren das neuartige Gameplay-Elemente wie verzweigte Dialoge, interaktive Zwischensequenzen und ausgiebige Abschnitte ohne actionreiche Kämpfe. Auf ähnliche Innovationen werden sich Spieler also wohl auch beim Story-DLC für Uncharted 4 freuen dürfen.

Lesenswert: Das erwartet Nathan Drake in seinem letzten Abenteuer

Gamescom TV 2015 - Folge 4 - Uncharted 4 & Eure Gamescom-Highlights 31:29 Gamescom TV 2015 - Folge 4 - Uncharted 4 & Eure Gamescom-Highlights

Uncharted 4: A Thief's End - Screenshots ansehen


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen