Hoffnung auf Portal 3? Valve will wieder Singleplayer-Spiele machen

Der Release von Half-Life Alyx hat bei Valve eine Welle der Euphorie ausgelöst. Gabe Newell verrät, dass das Unternehmen deshalb wieder vermehrt Singleplayer-Titel entwickeln möchte.

von Jonathan Harsch,
21.01.2021 10:56 Uhr

Dem Release von Half-Life: Alyx sollen wieder mehr Singleplayer-Spiele von Valve folgen. Dem Release von Half-Life: Alyx sollen wieder mehr Singleplayer-Spiele von Valve folgen.

Gabe Newell verriet der neuseeländischen Plattform 1News einige Details zu den internen Vorgängen bei Valve. Anscheinend hat die Veröffentlichung von Half-Life Alyx im März dieses Jahres dazu geführt, dass der Steam-Betreiber wieder mehr Lust auf Spiele-Entwicklungen bekommen hat:

"Auf jeden Fall haben wir Spiele in Arbeit, die wir irgendwann ankündigen werden - es macht Spaß, Spiele zu veröffentlichen."

Aber nicht nur das. Auch Singleplayer-Spiele sollen in Zukunft wieder mehr im Fokus stehen:

"Alyx war großartig - wieder Singleplayer-Titel zu entwickeln, hat in unserem Unternehmen die Lust ausgelöst, wieder mehr solcher Dinge zu tun."

Half-Life 3 confirmed?

Natürlich musste das Thema irgendwann auf Half-Life 3 kommen. Allerdings wand sich Newell geschickt heraus, ohne Zusagen oder Absagen an die Fans zu machen:

"Ich habe erfolgreich vermieden über dieses Thema zu sprechen, und ich hoffe auch weiterhin nicht darüber sprechen zu müssen, bis diese Fragen eine Bedeutung haben. Denn ansonsten folgt eine weitere Reihe an Fragen. Das tolle ist doch, solange ich diese Fragen nicht beantworte, kann die Community nicht mit neuen, genauso schwer zu beantwortenden Fragen um die Ecke kommen."

Die Hoffnung der Half-Life-Fans ist, dass Half-Life Alyx eine Art Probelauf für Valve war und jetzt ein echtes Sequel in Arbeit ist.

Gabe Newell lebt momentan in Neuseeland. Er machte dort mit seiner Familie Urlaub, als die Corona-Pandemie ausbrach und das Land seine Grenzen schloss. Newell entschied sich dazu, einfach im Land zu bleiben und hat bereits die Neuseeländische Staatsbürgerschaft beantragt. Mehrere seiner Kollegen in den USA seien ebenfalls am Überlegen, nach Neuseeland zu ziehen. Entsteht dort in Zukunft vielleicht ein kleines Valve-Studio?

Kommt Half-Life Alyx für PSVR?

Valve hat sich nie ablehnend gegenüber einer Veröffentlichung von Half-Life Alyx auf der PS4 geäußert. Allerdings ist fraglich, wie gut der anspruchsvolle Titel auf der inzwischen veralteten Hardware laufen würde. Außerdem scheint VR für Sony momentan keine Priorität zu haben. Sollte für die PS5 irgendwann eine PSVR 2 herauskommen, könnte eine Umsetzung von Half-Life Alyx aber wieder zum Thema werden.

Hier seht ihr den VR-Shooter noch einmal in Aktion:

Half-Life: Alyx zeigt erstes Gameplay im Trailer 1:48 Half-Life: Alyx zeigt erstes Gameplay im Trailer

Welche Spiele würdet als nächstes gerne von Valve sehen?

zu den Kommentaren (10)

Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.