PSVR 2 könnte mit Half-Life: Alyx ein absolutes VR-Highlight bekommen

Kaum wissen wir endlich mehr über Sonys PSVR 2, gibt es auch schon Gerüchte, dass mit Half-Life: Alyx das bisher beste Virtual Reality-Spiel für das PS5-Headset erscheinen könnte.

von David Molke,
07.01.2022 12:41 Uhr

Half-Life: Alyx zählt zur absoluten Speerspitze dessen, was mit Virtual Reality möglich ist und kommt vielleicht auch für PSVR 2. Half-Life: Alyx zählt zur absoluten Speerspitze dessen, was mit Virtual Reality möglich ist und kommt vielleicht auch für PSVR 2.

PSVR 2 kommt und wir wissen endlich auch, welche Technik uns in Sonys neuem VR-Headset für die PS5 erwartet. Außerdem gibt es mit Horizon: Call of the Mountain auch direkt ein exklusives VR-Spiel, das gleich mit angekündigt wurde. Aber es kommt vielleicht noch besser: Angeblich soll Half-Life: Alyx ebenfalls für PSVR 2 erscheinen. Was ein echter Hammer wäre. Immerhin gilt das neue Half-Life als die bisher beste VR-Erfahrung überhaupt und ist ein echter System-Seller.

PSVR 2: Half-Life: Alyx kommt angeblich für Sonys PS5-Headset

PSVR 2 klingt extrem vielversprechend: Dass Sony ein Nachfolge-Headset zu PSVR plant, wussten wir. Aber jetzt gibt es endlich auch die ersten handfesten Informationen und die klingen sehr gut. Damit könnte Virtual Reality endlich einigermaßen erschwinglich werden, zumindest im Vergleich dazu, was ihr für ähnliche Technik mit dem PC hinlegen müsstet.

PlayStation VR2 für PS5: Erste Specs zu Brille und Controller   108     6

Mehr zum Thema

PlayStation VR2 für PS5: Erste Specs zu Brille und Controller

Half-Life: Alyx auf PSVR 2? Jetzt gibt es gleich noch den nächsten großen Paukenschlag: Dem Branchen-Insider Nick Baker zufolge sollen sich Sony und die PC-Größe Valve (Steam, Half-Life) darauf geeinigt haben, Half-Life: Alyx auch auf PSVR 2 zu veröffentlichen. Damit würde das VR-Headset der PS5 einen weiteren Mega-Blockbuster und System-Seller verpasst bekommen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

So seriös ist das: Einigermaßen. Nick Baker erklärt, er habe von dem Deal erzählt bekommen und dachte, es handele sich dabei um ein offenes Geheimnis. Der Journalist und Insider verfügt offenbar über jede Menge gute Kontakte und ist bestens vernetzt, aber bisher hatte er noch keine große Gelegenheit, mit Prognosen richtig oder falsch zu liegen. Ihr solltet euch also lieber nicht zu früh freuen.

Das ist so cool daran: Virtual Reality gilt immer noch als Nische und die meisten Spiele sind eher technische Spielereien. Aber Half-Life: Alyx nicht. Der Shooter hat durch die Bank Traumwertungen eingeheimst und gilt als Vorzeige-VR-Spiel, das die Technik aus der Nische holt. Es gibt schlicht nichts Besseres, wenn ihr ein VR-Headset habt.

Hier könnt ihr einen Trailer sehen:

Half-Life: Alyx zeigt erstes Gameplay im Trailer 1:48 Half-Life: Alyx zeigt erstes Gameplay im Trailer

Das liegt nicht nur (aber auch) daran, dass es endlich ein richtiges, neues Half-Life gibt – das erste seit vielen, vielen Jahren. Sondern auch daran, dass hier einfach die Qualität stimmt. Im Zusammenhang mit Half-Life: Alyx fallen regelmäßig Worte wie "Genialität" oder "Meisterwerk" und das Spiel zeigt eindrucksvoll, was mit VR alles möglich ist und wie unglaublich viel Immersion erzeugt werden kann.

Hier findet ihr den GameStar Plus-Test, in dem Half-Life: Alyx schlicht als der beste VR-Shooter aller Zeiten bezeichnet wird.

Bisher nur auf Highend-PCs: Die Krux an der Sache war bisher allerdings immer, dass ihr einen extrem hochgerüsteten, leistungsfähigen sowie kostenintensiven PC und obendrauf auch noch ein sehr teures VR-Headset braucht, wenn ihr Half-Life: Alyx spielen wollt. Sollte der Valve-Hit tatsächlich für Sonys PSVR 2 erscheinen, würde sich das zumindest signifikant verändern. Vorausgesetzt, das Headset wird nicht extrem teuer.

Mehr zu Sonys PSVR 2:

Leider steht aktuell noch nicht einmal fest, wann genau Sony PSVR 2 für die PS5 auf den Markt bringen will. Ganz zu schweigen von einer offiziellen Ankündigung im Hinblick auf Valves Half-Life: Alyx. Aber in Anbetracht der Tatsache, dass Sony zum Beispiel Horizon Zero Dawn, Days Gone oder bald auch God of War auch auf Steam für den PC veröffentlicht, wäre es auch in der entgegengesetzten Richtung mit dem VR-Half-Life und der PS5 denkbar.

Hattet ihr schon mal die Gelegenheit, Half-Life: Alyx auszuprobieren? Würdet ihr euch dafür ein PSVR 2-Headset holen?

zu den Kommentaren (39)

Kommentare(39)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.