Warframe - Nintendo Switch-Version könnte Bewegungssteuerung bekommen

Zielen per Bewegung bei Warframe? Panic Button schließt Motion Controls mit den Gyro-Sensoren der Joy-Con nicht aus.

von Mirco Kämpfer,
13.07.2018 13:30 Uhr

Warframe könnte Motion Aiming auf der Switch bieten.Warframe könnte Motion Aiming auf der Switch bieten.

Warframe kommt für Nintendo Switch, der Port befindet sich aktuell bei Panic Button in Entwicklung. Zwar gibt es noch keinen Release-Termin, es tröpfeln aber bereits erste Infos ins Netz.

So wissen wir bereits, dass es zum Launch kein Crossplay zwischen Switch, PS4 und Xbox One geben wird und ihr euren Fortschritt einer anderen Plattform nicht auf die Switch übertragen könnt.

Gyro-Aiming wie bei Doom & Wolfenstein?

Doch was ist mit Switch-eigenen Features? Auf Reddit fragte nun ein User im Zuge eines AMA ("Ask Me Anything") mit den Entwicklern, ob der Third Person-Shooter auch eine Bewegungssteuerung zum besseren Zielen biete.

Der Panic Button-Mitarbeiter Adam Creighton wollte eine solche Funktion zwar nicht bestätigen, erteilte aber auch keine klare Absage.

"Für all unsere Nintendo Switch-Titel schauen wir, was Sinn ergibt im Bezug auf die speziellen Funktionen der Hardware.

Wir mögen solide, nicht all zu gimmickhafte, zusätzliche Features und das braucht Zeit und Planung für Dinge wie Bewegungssteuerung. Wir haben es allerdings für Doom und Wolfenstein 2 gemacht, daher ... vielleicht? ;-)"

Wir glauben: Motion Controls kommen! Creightons Aussage ist ein Wink mit den Zaunpfahl. Doom erschien zwar 2017 anfangs ohne Motion Controls, diese wurden aber nachträglich per Update nachgereicht. Wolfenstein 2 hingegen unterstützte die Bewegungssteuerung direkt zum Launch.

Natürlich handelt es sich bei beiden Spielen um Ego-Shooter, Warframe hingegen ist ein schneller Third Person-Shooter mit Schwertkampfaction.

Fortnite hat es vorgemacht: Da aber auch Fortnite, ebenfalls ein Third Person-Shooter, seit dem Update 5.0 Gyro-Aiming für die Switch unterstützt, scheinen die Weichen für Warframe gestellt zu sein. Es sei denn, die Entwickler stoßen auf Probleme.

Übrigens arbeitet Panic Button an tonnenweise weiteren Switch-Spielen. Warframe ist der nächste große Titel, einen Erscheinungstermin gibt es noch nicht.

Warframe - Trailer der Switch-Version 0:52 Warframe - Trailer der Switch-Version


Kommentare(21)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen