Xbox Game Pass: Microsoft bestätigt Outriders direkt zum Launch

Der Release von Outriders könnte für Besitzer*innen der Xbox Series X/S und Xbox One direkt als kostenloser Game Pass-Titel erfolgen.

von Jasmin Beverungen,
15.03.2021 16:14 Uhr

Die offizielle Ankündigung bleibt allerdings noch aus. Die offizielle Ankündigung bleibt allerdings noch aus.

Update vom 15. März: Die Hinweise haben gestimmt. Microsoft hat offiziell bekannt gegeben, dass Outriders pünktlich zum Start am 1. April im Xbox Game Pass verfügbar ist.

Originalmeldung: Erst kürzlich konnten neugierige Spieler*innen in die Demo von Outriders schnuppern und sich einen ersten Eindruck vom Shooter machen. Der Release von Outriders soll bereits in wenigen Wochen am 1. April 2021 stattfinden - vielleicht sogar als Gratis-Titel, wenn man den neusten Gerüchten glauben will.

Outriders mit Xbox Game Pass-Release

Auf Twitter streut der offizielle Account zum Xbox Game Pass Gerüchte um einen Release von Outriders für den Xbox Game Pass. Der Tweet beinhaltet eine gefälschte E-Mail von Melissa McGamepass, die der Account folgendermaßen kommentiert:

"Wahrscheinlich ist hier irgendwo ein Hinweis auf ein Spiel drin, ehrlich gesagt kommen wir in letzter Zeit gar nicht mehr mit all den Ankündigungen hinterher."

Link zum Twitter-Inhalt

In der Mail wird ein neues Spiel für den Xbox Game Pass angedeutet, ohne den Namen des Spiels direkt zu nennen. Allerdings fragt Melissa McGamepass, ob jemand anderes ein mysteriöses Signal bemerkt hat, das in letzter Zeit in der Ferne erscheint und ob sie die Anomalie ist.

Günstiger Zeitpunkt für Integration

Was ist damit gemeint? Die Anomalie und das mysteriöse Signal könnten auf das bald erscheinende Outriders hindeuten. In der Handlung von Outriders geht es um eine Anomalie, die eine eintreffende Kolonie auf dem Planeten Enoch auslöscht. Als einer der wenigen Überlebenden liegt es an den Spieler*innen, mithilfe der durch die Anomalie erhaltenen Kräfte, den herrschenden Krieg auf dem Planeten zu stoppen.

Was ist am Gerücht dran? Obwohl Microsoft selbst das Gerücht in den Raum geworfen hat, ist diese kryptische Nachricht noch keine direkte Ankündigung. Allerdings wäre es mit dem Release von Outriders ein passender Zeitpunkt, das Spiel in den Xbox Game Pass aufzunehmen. In den nächsten Tagen sollte Microsoft etwas mehr Klarheit verschaffen.

Falls ihr mehr über die Anomalie in Outriders wissen wollt, könnt ihr ein wenig in den folgenden News stöbern:

Demo erfolgreicher als gedacht

Der Ansturm auf die Outriders-Demo war mit über 2 Millionen Downloads höher, als das Entwicklerstudio es gedacht hätte. Da der Spielfortschritt aus der Demo mit ins fertige Spiel genommen werden kann, haben Spieler*innen bereits in der Demo zahlreiche legendäre Gegenstände gefarmt. Damit sich die Balance des Hauptspiels nicht ändert, schritten die Entwickler*innen ein und veröffentlichten einen Patch, der das Erbeuten von Legendaries schwerer machte.

Würdet ihr euch über Outriders im Xbox Game Pass freuen?

zu den Kommentaren (87)

Kommentare(87)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.