Zelda-Fan baut sich einfach sein eigenes BOTW 2 und macht uns alle ein wenig neidisch

Zelda Breath of the Wild 2 erscheint erst 2022 für Nintendo Switch. "Das dauert zu lange!" dachte sich ein Spieler und nahm die Zügel kurzerhand selbst in die Hand.

von Linda Sprenger,
08.07.2021 15:04 Uhr

Ein Zelda-Fan hat sich einfach seine eigene Version des BOTW-Sequels gebaut. Ein Zelda-Fan hat sich einfach seine eigene Version des BOTW-Sequels gebaut.

Bis zum Release von Zelda Breath of the Wild 2 für Nintendo Switch müssen wir uns noch ein Weilchen gedulden, erst 2022 soll das Open World-Abenteuer aufschlagen. Um sich die Wartezeit bis dahin zu versüßen, hat Hobby-Entwickler und Youtuber AvatarNick einfach seine eigene Version des Sequels gebastelt – und die sieht wirklich beeindruckend aus.

Zelda Breath of the Wild 2 "Marke Eigenbau" - So sieht das Fan-Projekt aus

Auf Reddit teilt AvatarNick ein Gameplay-Video zu seinem selbstgebauten Zelda Breath of the Wild 2, das lediglich mit Blender und Unity entstanden ist (via DualShockers):

Link zum Reddit-Inhalt

Bei seiner Kreation hat sich der Bastler vom Gameplay-Trailer zu Breath of the Wild 2 inspirieren lassen und deshalb unter anderem die gezeigten fliegenden Inseln umgesetzt.

Sogar einen Bosskampf gegen Ganondorf hat AvatarNick eingebaut. Dazu nutzte er ganz einfach ein online auffindbares Charakter-Model von Ganon, das eigentlich für den 3D-Druck vorgesehen ist, und renderte dieses mit dem Programm Blender, um es letztendlich in sein Spiel zu übertragen.

Wie genau AvatarNick seine eigene Zelda BOTW 2-Version gebaut hat, erklärt er in seinem Behind-the-Scenes-Video auf Youtube.

Alles, was wir bislang über Zelda Breath of the Wild 2 wissen

Zelda Breath of the Wild 2 erscheint 2022 exklusiv für die Nintendo Switch. Im Rahmen der E3 2021 grenzte Nintendo aber nicht nur den Release des Open World-Spiels sein, sondern zeigte auch einen frischen Trailer mit Gameplay:

Zelda: Breath of the Wild 2 - Erster Gameplay-Trailer zeigt viele Neuerungen 1:38 Zelda: Breath of the Wild 2 - Erster Gameplay-Trailer zeigt viele Neuerungen

Diesen Gameplay-Trailer nehmen wir in einer Traileranalyse genauer unter die Lupe. Unter anderem lässt sich darin erkennen, dass Ganon (natürlich) zurückkehrt, um die Welt erneut zu bedrohen, und Links Arm in irgendeiner Art und Weise verflucht zu sein scheint.

Was sagt ihr zum Fanprojekt?

zu den Kommentaren (6)

Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.