Der kontroverse Link's Awakening-Look steht auch Zelda: BotW 2

Wie sähe ein Zelda: BotW eigentlich mit dem Grafik-Stil von Link's Awakening aus? Die Antwort: ganz fantastisch!

von Dennis Michel,
29.01.2020 16:17 Uhr

Zelda: Breath of the Wild 2 im Look von Link's Awakening. Zelda: Breath of the Wild 2 im Look von Link's Awakening.

Der Grafikstil von The Legend of Zelda: Breath of the Wild sieht meiner Meinung nach nicht nur verdammt schick aus, auch technisch hat Nintendo mit dem Look allerhand aus der Nintendo Switch rausgeholt. Ob die Fortsetzung noch in diesem Jahr erscheint, wissen wir zwar nicht, was wir jedoch wissen: rein optisch wird sich nur wenig verändern.

Als großer Freund des Remakes von Link's Awakening samt seinem drolligen Grafikstil – der allerdings nicht bei allen Fans so gut ankam hätte ich jedoch absolut nichts dagegen gehabt, hätte sich Nintendo für BotW 2 am Stil des Remakes orientiert. Da das aber nicht passieren wird, finde ich es absolut grandios, dass sich Twitter-User Stephen J. Plant der Sache angenommen hat.

Zelda BotW 2 mal anders

Stephen hat kurzerhand drei Szenen aus dem ersten Trailer zu Breath of the Wild 2 genommen und sie im Stile eines Link's Awakening animiert. Das fantastische Ergebnis könnt ihr euch hier anschauen:

Auf Twitter schreibt der Künstler:

"Was wäre, wenn das nächste Zelda-Spiel den gleichen Art-Style wie das letzte Zelda-Spiel hätte? Nun, es würde wahrscheinlich ungefähr so aussehen. "

Falls ihr euch jetzt übrigens fragt "Mensch, wie hat er das denn geschafft?", hier die Antwort: Um die Szenen aus dem Trailer im Link's Awakening-Stil umzusetzen, hat Stephen größtenteils die 3D-Grafiksuite Blender genutzt. Assets wie beispielsweise die Flamme, wurden in Photoshop erstellt.

Die schönste Zelda: BotW-Geschichte wurde erst jetzt erzählt.   11     5

Mehr zum Thema

Die schönste Zelda: BotW-Geschichte wurde erst jetzt erzählt.

Auf die Frage, ob er es sich denn vorstellen könnte BotW 2 im neuen Look zu spielen, lautet seine Antwort übrigens "Es würde eine ganze Weile dauern, um mit den kurzen Beinen durch ganz Hyrule zu wandern". Und ja, das könnte wirklich zum Problem werden.

Mehr Bilder des Künstlers könnt ihr euch übrigens auf Stephens ArtStation anschauen.

Was meint ihr, passt der Look zu Breath of the Wild?

zu den Kommentaren (8)

Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen