AC Valhalla: Rätsel um Meteorit-DLC ist gelöst und er bringt kostenlosen Modus

Anscheinend handelt es sich bei dem Meteorit-DLC nicht um eine Erweiterung, bei der ein Meteoriteneinschlag die Map verändert. Was er stattdessen bringt, erfahrt ihr hier.

von Jasmin Beverungen,
12.06.2021 10:41 Uhr

Wir wissen jetzt, was der Meteorit mit sich bringen wird. Wir wissen jetzt, was der Meteorit mit sich bringen wird.

Bereits im Vorfeld offenbarten einige Leaker, dass uns 2022 ein neuer DLC für Assassin's Creed Valhalla erwarten könnte. In diesem sollte ein Meteoriteneinschlag die Map aus dem Hauptspiel verändern. So ähnlich ist es auch bei Far Cry: New Dawn der Fall. Doch wie wir jetzt wissen, handelt es sich bei dem Meteoriteneinschlag nicht um das große Ereignis, das im Vorfeld bereits gemunkelt wurde.

Meteoriteneinschlag bringt neue Herausforderungen

Was macht der Meteoriteneinschlag? Ubisoft verkündete, dass mit dem Meteoriteneinschlag ein neuer, kostenloser Spielmodus integriert wird. Das neue Update bringt "Meisterherausforderungen", die Spielende absolvieren können.

Worum handelt es sich bei den Prüfungen? Die Prüfungen können an insgesamt fünf Schreinen in England beliebig oft wiederholt werden und testen euer Geschick im Nahkampf, Fernkampf und Schleichen. Durch die Prüfungen könnt ihr neue Belohnungen wie Waffen, Tätowierungen und Dekorationen für die Siedlung freischalten.

Wann erscheinen die Prüfungen? Alle Besitzer*innen von Assassin's Creed Valhalla können das Update völlig kostenlos am 15. Juni 2021 herunterladen.

Link zum YouTube-Inhalt

Rätsel um den Meteorit ist gelöst

Die Herausforderungen beginnen damit, dass ihr von Ravensthorpe aus einen Meteoriten sichtet, der vom Himmel fällt. Am Aufprallort begegnet ihr einer mysteriösen Dame namens Hildiran, die fortan Mitglied eurer Siedlung wird und euch in der Kunst der Kampfmeditation unterrichtet.

Das kommt euch bekannt vor? Genau diese Meteor-Theorie hat ein Leaker bereits im Vorfeld enthüllt. Nur spekulierten Fans zu dem Zeitpunkt noch, dass es sich dabei um eine neue, kostenpflichtige Erweiterung handeln wird, die in 2022 erscheinen soll.

Was uns stattdessen an kostenpflichtigen Inhalten zu AC Valhalla erwartet, erfahrt ihr in der GamePro-Übersicht:

Nächstes Assassin's Creed wird noch größer

Laut einem bekannten Insider soll der nächste Assassin's Creed-Hauptableger noch umfangreicher werden als je zuvor. Ubisoft kündigte bereits in einem vergangenen Interview an, dass die Reihe nie wieder zu ihren Wurzeln zurückkehren soll. Somit können Spielende eine große Welt mit etwas weniger Detailreichtum anstatt einer vollgepackten Stadt mit zahlreichen Beschäftigungen erwarten.

Werdet ihr für die "Meisterherausforderungen" erneut in Assassin's Creed Valhalla vorbeischauen?

zu den Kommentaren (8)

Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.