Animal Crossing: Das große Sommerupdate kommt diese Woche, doch Fans reißt trotzdem der Geduldsfaden

Das neue Update gewährt Spieler*innen von Animal Crossing: New Horizons den Zugriff auf das wöchentliche Feuerwerk. Außerdem sollen neue saisonale Gegenstände kommen.

von Jasmin Beverungen,
28.07.2021 10:00 Uhr

In Animal Crossing startet bald wieder die Feuerwerks-Saison. In Animal Crossing startet bald wieder die Feuerwerks-Saison.

Seit dem Release von Animal Crossing: New Horizons ist mehr als ein Jahr vergangen und Fans können seitdem an den Events teilnehmen, die bereits im ersten Jahr stattfanden. Nintendo fügt bei jedem Event eine kleine Neuerung hinzu, damit sich der Besuch der Feste auch für Veteranen lohnt.

Nintendo kündigte jetzt auf Twitter an, dass auch in diesem Jahr das Feuerwerks-Event stattfinden wird. Mit dem großen Sommer-Update sollen aber nicht nur das Event, sondern auch neue saisonale Gegenstände kommen. Doch den Fans gefällt diese Nachricht aus einem ganz bestimmten Grund so gar nicht.

Das erwartet euch beim Feuerwerks-Event

Wann findet das Event statt? Das kostenlose Update erscheint am 29. Juli 2021, also bereits morgen. Dieses benötigt ihr, um am Feuerwerks-Event teilzunehmen. Wie lange das Event dauern wird, verriet Nintendo nicht. Doch wenn sich der Zeitraum am Vorjahr orientiert, könnt ihr jeden Sonntag im August ein Feuerwerk erwarten:

Link zum Twitter-Inhalt

Worum geht es? Der Himmel wird in diesem Zeitraum mit einem prächtigen Feuerwerk gefüllt. Ihr könnt sogar eigene Designs einreichen, um den Himmel mit euren Kreationen zum Leuchten zu bringen. Spieler*innen können außerdem an Reiners Tombola teilnehmen, um spezielle Preise wie Tröten und Seifenblasen zu gewinnen.

Alle Belohnungen aus dem letzten Jahr findet ihr hier:

Animal Crossing: Alle Belohnungen des Feuerwerk-Events im Überblick   1     0

Mehr zum Thema

Animal Crossing: Alle Belohnungen des Feuerwerk-Events im Überblick

Viele Fans sind wütend

Wieso sind die Fans weiterhin unzufrieden? Direkt nachdem Nintendo den Tweet veröffentlichte, begann eine Welle der Entrüstung durch die Kommentarspalte zu gehen. Den Spieler*innen ist der Inhalt des neuen Updates zu wenig, die langgehegten Fanwünsche wie Kofis Café und eine neue Etage in Nooks Laden fehlen immer noch im Spiel:

Link zum Twitter-Inhalt

Link zum Twitter-Inhalt

Nur 3 Minuten später kündigte Nintendo jedoch an, dass im weiteren Verlauf von 2021 weitere, kostenlose Inhalte folgen werden. Allerdings bleibt weiterhin unklar, ob es sich dabei um die von Fans geforderten Inhalte handelt. Deshalb sind viele Fans trotz des Versprechens von Nintendo enttäuscht:

Link zum Twitter-Inhalt

Link zum Twitter-Inhalt

Weitere Infos zu Animal Crossing: New Horizons im Überblick:

Corona-Pandemie als Grund für Verzögerung

Einige Fans stellen sich trotzdem auf die Seite von Nintendo. Sie haben Verständnis dafür, dass sich aufgrund der Corona-Pandemie die Entwicklung etwas verzögert und die neuen Inhalte verspätet erscheinen.

Allerdings müssen wir abwarten, worum es sich bei den kommenden kostenlosen Inhalten handeln wird und ob die Spielenden endlich ihr Kofi-Café erhalten werden.

Wie seht ihr das? Habt ihr Animal Crossing schon aufgegeben oder freut ihr euch auf die kommenden Inhalte?

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.