Animal Crossing-Spielerin baut coole The Witcher-Insel und ihr könnt sie besuchen

In Animal Crossing: New Horizons gibt es jetzt auch eine The Witcher-Insel. Die sieht nicht nur richtig cool aus, sondern kann mithilfe der Schlummeranschrift auch besucht werden.

von David Molke,
14.01.2022 14:20 Uhr

In Animal Crossing könnt ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen und natürlich auch eine The Witcher-Insel basteln. Bild: @AndromedaRose4 on Twitter In Animal Crossing könnt ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen und natürlich auch eine The Witcher-Insel basteln. Bild: @AndromedaRose4 on Twitter

Animal Crossing-Fans leben ihre Kreativität oft in besonders abgefahrenen Inseln aus. Die lassen sich weitreichend und umfangreich an die eigenen Vorstellungen anpassen. Das ermöglicht zum Beispiel auch solche Kreationen wie die von dieser Spielerin. Die hat kurzerhand eine komplette Insel im The Witcher-Look zusammengebastelt. Darauf gibt es eine der Imkerei Honigwab nachempfundene Siedlung, aber auch ein Banditenversteck im Wald und so weiter. Ihr könnt die Insel sogar selbst besuchen.

Animal Crossing: New Horizons-Fan baut geniale The Witcher-Insel

Darum geht's: In Animal Crossing New Horizons könnt ihr eure Insel ganz so gestalten, wie ihr wollt. Das führt dazu, dass viele Fans bereits die wildesten, schönsten und abgefahrensten Orte zusammengestellt haben. Zum Beispiel wurde bereits ein Schlachtfeld aus Zelda BotW nachgebaut, Szenen aus Dragon Ball oder ganze Marihuana-Plantagen samt Coffeeshops und so weiter.

Coole The Witcher-Insel: Die Animal Crossing-Spielerin Katrina Rose hat jetzt eine ganze Menge Videos und Bilder von ihrer Insel ins Netz gestellt. Die orientiert sich am The Witcher-Franchise, vor allem aber an The Witcher 3: Wild Hunt. Das heißt, dass ihr auf der Insel zum Beispiel an der Imkerei Honigwab vorbeikommen oder im Wald ein Banditenlager entdecken könnt.

So sieht die Insel aus: Am besten seht ihr euch die ziemlich beeindruckenden Videos selbst an.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

Hier seht ihr eine klassische The Witcher 3-Nebenmission samt Spurensuche – nur eben in Animal Crossing:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

Sogar ganze Ortschaften wurden The Witcher nachempfunden:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

...und selbstverständlich taucht Plötze auch hier in der Animal Crossing-Variante an teilweise kuriosen Orten auf.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

Novigrad gibt es ebenfalls:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

Ruinen, wie sie in The Witcher 3 zu finden sind, wurden natürlich auch nachgebaut:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

Last, but not least: Ein Banditenlager im Wald.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

Ihr könnt die Insel besuchen: Wer will, kann mit der Schlummeradresse sogar selbst einmal auf der The Witcher-Insel in Animal Crossing vorbeischauen. Die Schlummeranschrift dafür lautet DA-8037-5177-6075. Wie das mit dem Schlummern funktioniert, könnt ihr hier in unserer GamePro-Anleitung nachlesen.

Wie gefällt euch die The Witcher-Insel? Was ist eure liebste Fan-Kreation in Animal Crossing?

zu den Kommentaren (3)

Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.