Animal Crossing: Fans werden kreativ, bauen Gras an und öffnen Coffeeshops

In Animal Crossing: New Horizons schießen Hanfplantagen, Coffeeshops, Growrooms und Weed-Dispensaries aus dem Boden. Mit der Legalisierung in Deutschland hat das aber nichts zu tun...

von David Molke,
29.11.2021 15:31 Uhr

Dieser Anblick aus Animal Crossing kommt euch bekannt vor? Dann äh, habt ihr bestimmt viele Kiffer-Filme geguckt. (Bild: reddit.comusercoldasaghost) Dieser Anblick aus Animal Crossing kommt euch bekannt vor? Dann äh, habt ihr bestimmt viele Kiffer-Filme geguckt. (Bild: reddit.com/user/coldasaghost/)

Animal Crossing: New Horizons eignet sich perfekt für Haschisch-Freunde, zumindest oberflächlich: Das Tempo ist gemächlich, es gibt so gut wie gar keinen Stress und ihr könnt eurer Kreativität freien Lauf lassen. Nur eins fehlte bisher zum vollständigen Glück, aber jetzt ist es endlich soweit. Updates 2.0 und der Happy Home Designer-DLC verwandelt eure Insel endgültig in ein richtiges Kiffer-Paradies. Mit Cannabis-Plantagen, Grow-Rooms, Weed Dispensaries und Coffeeshops. Es gibt sogar einen Gyroiden, der aussieht wie eine Bong.

Animal Crossing-Fans verwandeln ihre Inseln in kleine Kiffer-Paradiese

Gibt es wirklich Gras in Animal Crossing? Nein, natürlich nicht. Nur einige wirklich kreative Spieler*innen, die die vorhandenen Mittel neu kombinieren und Ähnlichkeiten nutzen. Die Cannabis-Pflanzen entpuppen sich bei näherem Hinsehen als noch normalere Pflanzen und das leuchtende Moos ist einfach nur Moos, das leuchtet. Die Arrangements sehen trotzdem genial aus.

Die Animal Crossing-Bong: Eigentlich gibt es in Animal Crossing: New Horizons natürlich auch keine richtige Bong, nicht einmal eine Shisha oder andere Wasserpfeifen. Aber nicht nur einige Vasen sehen stark nach den berühmt-berüchtigten Kiffer-Utensilien aus, sondern eben auch der Gyroid namens Whistloid aka Flötoid aus Animal Crossing. Aber seht selbst und ihr wisst wahrscheinlich sofort, was gemeint ist:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Reddit angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Reddit-Inhalt

Selbstverständlich erlauben sich diverse Animal Crossing-Fans einen Spaß mit Flötoid aka der Bong mit Gesicht: Sie sorgt für große Belustigung.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Reddit angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Reddit-Inhalt

Fans bauen 'Gras' an: Wo es Konsument*innen gibt, besteht auch eine entsprechende Nachfrage, die gestillt werden will. Mit Hilfe der passenden Kombination verschiedenster Einrichtungsgegenstände lassen sich wirklich überraschende Ergebnisse erzielen, wie dieser Growroom samt Mini-Plantage zeigt:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Reddit angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Reddit-Inhalt

Es gibt sogar Coffeeshops: Und weil wir die Zeiten zwielichtiger Dealer und Mittelsmenschen sogar in Deutschland wohl bald hinter uns lassen, fehlen eigentlich nur noch die entsprechenden Verkaufsstellen, wie wir sie aus den USA, Kanada, Portugal, den Niederlanden oder anderen fortschrittlicheren Ländern kennen. Dementsprechend halten auch in Animal Crossing New Horizons jetzt Weed-Dispensaries und Coffeeshops Einzug.

Komplett mit Anbau im Hinterzimmer und schicker Verkaufsfläche:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Reddit angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Reddit-Inhalt

Da ist für jeden Geschmack etwas dabei. In dieser Dispensary dürften eher die Neo-Hippies und Goa-Fans glücklich werden:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Reddit angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Reddit-Inhalt

Ein bisschen stilvoller und gemütlicher geht es in diesem Coffeeshop zu:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Reddit angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Reddit-Inhalt

Mehr News zu Animal Crossing:

Falls ihr euch jetzt fragt, wie zur Hölle diese Animal Crossing-Fans an ein Café gekommen sind und woher die ganzen Einrichtungsgegenstände stammen, solltet ihr vielleicht mal wieder einen Blick in Spiel werfen: Vor einigen Wochen haben das kostenlose Update 2.0 und der Bezahl-DLC Happy Home Designer unzählige Neuerungen eingeführt, die das alles möglich machen.

Wie findet ihr die Plantagen und Coffeeshops? Was ist euer Favorit?

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.