Adventskalender 2019

Assassin's Creed: Odyssey - Finale DLC-Quest ab sofort gratis verfügbar

Die Gratis-Questreihe "Verlorene Geschichten" finden jetzt ein Ende, kurz bevor nächste Woche auch das letzte große DLC erscheint.

von Maximilian Franke,
06.09.2019 10:12 Uhr

Jetzt geht auch die "Verlorene Geschichte" von Assassin's Creed Odyssey zu Ende. Jetzt geht auch die "Verlorene Geschichte" von Assassin's Creed Odyssey zu Ende.

Nachdem Ubisoft kürzlich bekannt gab, wann der letzte, große DLC für Assassin's Creed: Odyssey erscheint, ist nun auch das Ende für die kleine Quest-Reihe "Verlorene Geschichten" besiegelt. Aktuell könnt ihr euch ein letztes Mal für Sokrates in den Kampf werfen.

Das haben die Entwickler auf Twitter bekannt gegeben. Die finale Reise trägt den Titel "Sokrates' Trial". Ihr müsst euren Freund aus der Gefangenschaft befreien und herausfinden, warum er überhaupt erst eingesperrt wurde. Ihr findet die Mission wie üblich im normalen Quest-Log unter "Verlorene Geschichten".

Damit enden auch die kleineren Updates nach ungefähr einem Jahr. Ubisoft hatte bereits vor einigen Monaten angekündigt, dass es keine inhaltlichen Erweiterungen mehr für das zweite Jahr geben wird. Dafür wird es 2020 wieder einen vollwertigen Teil der Reihe geben. Wohin die Reise geht, ist noch nicht bekannt. Gerüchte weisen jedoch auf ein Wikinger-Setting hin.

Während der Nintendo Direct am 05. September wurde außerdem bekannt gegeben, dass Assassin's Creed 4: Black Flag und Assassin's Creed: Rogue Remastered als Bundle für die Nintendo Switch erscheinen. Ihr findet das Paket ab dem 6. Dezember 2019 unter dem Titel Assassin's Creed: Rebel Collection im Handel.

Gameplay-Trailer stellt den Discovery-Modus in Assassin's Creed: Odyssey vor 2:18 Gameplay-Trailer stellt den Discovery-Modus in Assassin's Creed: Odyssey vor


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen