Assassin's Creed 4: Black Flag

PS4 Xbox One PS3 Xbox 360 PC

Genre: Action-Adventure

Entwickler: Ubisoft Montreal

Release: 22.11.2013 (PC, PS4, Xbox One, Wii U), 29.10.2013 (PS3

In Assassin's Creed 4: Black Flag übernimmt der Spieler die Rolle des Assassinen-Freibeuters Edward Kenway, dem Vater von Haytham Kenway aus Assassin's Creed 3. Die Handlung spielt in der Karibik und lässt Edward mehrere Inseln wie Jamaika, Kuba und die Bahamas erkunden, die wir mit unserem Schiff in der offenen Welt ansegeln dürfen. Im Hafen werden Schiff und Besatzung aufgerüstet, so steigern wir unsere Siegeschancen in den Seeschlachten, die nun ein deutlich wichtigeres Spielelement sind, als noch im Vorgänger. Wer so viel Zeit auf Booten verbringt, geht natürlich auch mal baden. Damit das nicht zu langweilig wird, warten in Assassin's Creed 4: Black Flag auch unter der Wasseroberfläche Schätze und Geheimnisse, denn unsere Spielfigur hat inzwischen das Tauchen gelernt.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen