Assassin's Creed: Origins - Alle geplanten DLCs und Gratis-Updates in der Übersicht

Assassin's Creed: Origins soll lange nach dem Launch sowohl mit kostenpflichtigen als auch kostenlosen Inhalten unterstützt werden. Welche DLCs euch wann erwarten, erfahrt ihr hier.

von Imanuel Thiele,
11.10.2017 12:00 Uhr

Im zweiten DLC von Assassin's Creed: Origins kämpfen wir unter anderem gegen riesige Skorpione. Im zweiten DLC von Assassin's Creed: Origins kämpfen wir unter anderem gegen riesige Skorpione.

Wie Ubisoft von offizieller Seite bestätigt hat, soll Assassin's Creed: Origins nach dem Launch mit zahlreichen Inhalten unterstützt werden. Dabei trennt das französische Unternehmen zwischen gratis Updates, die allen Käufern des Hauptspiels zur Verfügung stehen sollen, und kostenpflichtigen DLCs, die im Rahmen eines Season Passes erhältlich sind.

Mehr:Assassin's Creed: Origins - Erster DLC möglicherweise schon in Arbeit

Alle Inhalte des Season Pass

Diesen könnt ihr entweder separat oder als Teil der Gold Edition kaufen. Die Inhalte des Season Passes, der laut Amazon mit üppigen 49,99 Euro zu Buche schlägt, sehen folgendermaßen aus:

  • 1. DLC: The Hidden Ones
    Die Erweiterung spielt einige Jahre nach der Haupthandlung und wird euch in eine neue Region versetzen, die von römischen Streitmächten besetzt wird. In der Rolle von Bayek und seiner stetig wachsenden Gruppe an Assassinen werdet ihr gegen die Besatzer kämpfen. Außerdem soll das Levelcap angehoben werden. Der Zusatzinhalt soll im Januar 2018 erscheinen.
  • 2. DLC: The Curse of the Pharaos
    In diesem Zusatzkapitel wird es hauptsächlich um die (vermutlich sehr großzügig interpretierte) ägyptische Mythologie gehen. Im Zuge dessen bekommt ihr es mit untoten Pharaonen, riesigen Skorpionen und weiteren ägyptischen Monstern zu tun. Auch hier soll euch ein "neues mystisches Reich" zur Verfügung stehen, in dem ihr dem Fluch, der diese toten Kreaturen zum Leben erweckt, auf den Grund gehen sollt. Zusätzlich zu einer erneuten Erhöhung des Level Caps sollen auch neue Fähigkeiten Einzug erhalten. Die Hatz soll im März 2018 erscheinen.
  • "Römischer Zenturio" und "Horus" Pakete
    Hier erwarten euch ein Paar Rüstungen, Waffen und Reittiere. Die Sets sollen schon im November 2017 erscheinen.

Mehr:Assassin's Creed: Origins - Verschiedene Schwierigkeitsgrade bestätigt

Die Übersicht über alle zusätzlichen Inhalte nach dem Launch. Die Übersicht über alle zusätzlichen Inhalte nach dem Launch.

Alle kostenlosen Inhalte

Für alle regulären Käufer des Hauptspiels sollen, frei nach dem Vorbild von Destiny 2, regelmäßige Aktivitäten mit entsprechenden Belohnungen für die Langzeitmotivation der Spieler sorgen. Die kostenlosen Inhalte, die nach und nach ihren Weg ins Spiel finden werden, werden von Ubisoft folgendermaßen beschrieben:

  • The Trials of the Gods
    Durch einen Glitch im Animus lassen euch zeitbegrenzte Events gegen ägyptische Gottheiten antreten und bei erfolgreicher Teilnahme auch seltene Ausrüstung sowie Waffen erwerben. Die erste Herausforderung soll 15 Tage nach dem offiziellen Launch starten.
  • The Nomad's Bazar
    Ein stetig umherziehender Händler wird euch mit wechselnden Aufträgen versorgen. Schließt ihr diese ab, winken exotische Belohnungen. Ihr könnt diese Aufgaben direkt zum Launch in Angriff nehmen.
  • Photo-Modus
    Ausgestattet mit verschiedenen Filtern werdet ihr Bilder schießen können, die sofort mit der Community geteilt und in die Karte anderer Spieler hochgeladen werden können. Dieser Modus steht zum Launch zur Verfügung.
  • Horde-Modus
    Innerhalb einer Gladiatoren Arena könnt ihr euch niemals endenden Wellen an Gegnern stellen und eure Scores dabei asynchron mit denen eurer Freunde vergleichen. Ab Anfang 2018 könnt ihr euch in den endlosen Kampf stürzen.
  • "Entdeckungstour"-Modus
    Der Modus, der zu Lernzwecken eingesetzt werden und völlig ohne Kämpfe auskommen soll, wird ebenfalls Anfang des nächsten Jahres erscheinen. Eine genauere Beschreibung des Modus findet ihr hier.

Mehr:Assassin's Creed: Origins - Spieler kritisieren Gesichtsanimationen, Director reagiert

Assassin's Creed: Origins wird am 27. Oktober für PS4, Xbox One und PC erscheinen. Ein offizielles Video unter dieser News lässt uns außerdem noch einen kurzen Blick auf die Zusatzinhalte werfen, die uns erwarten werden.

Was haltet ihr von den DLC-Inhalten?

Assassin's Creed: Origins - Trailer zeigt die Season-Pass-Inhalte 2:57 Assassin's Creed: Origins - Trailer zeigt die Season-Pass-Inhalte

zu den Kommentaren (5)

Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.