Assassin's Creed Valhalla-Update 1.5.1 ist live und das erwartet euch

In AC Valhalla stehen neue Inhalte an: Der neue Patch bereitet nicht nur das Eastre-Fest vor, sondern bietet auch neue Meisterherausforderungen. Zudem hat Ubisoft verraten, was uns im Mai erwartet.

von Annika Bavendiek,
19.04.2022 13:03 Uhr

Eivor bekommt in neuen Meisterherausforderungen wieder die Chance, sich zu beweisen. Eivor bekommt in neuen Meisterherausforderungen wieder die Chance, sich zu beweisen.

Valhalla ist das erste Assassin's Creed, das auch im zweiten Jahr mit neuen Inhalten frisch gehalten wird. Das bedeutet auch, dass dieses Jahr zu Ostern wieder das Eastre-Fest (Ostara Festival) ansteht. Mit Update 1.5.1 findet das seinen Weg ins Spiel, wobei wir uns noch ein klein wenig gedulden müssen, bis es stattfindet. Dafür können wir direkt mit den neuen Meisterherausforderungen loslegen, die unser ganzes Können abverlangen sollen.

Wann erscheint Patch 1.5.1? Das Update steht ab heute, den 19. April um 13 Uhr deutscher Zeit, zum Download bereit.

Wie groß ist der Patch? Wie viel Speicherplatz wirklich nötig ist, hängt davon ab, auf welcher Plattform ihr spielt:

  • PlayStation 5: ca. 2,92 GB
  • PlayStation 4: ca. 1,41 GB
  • Xbox Series X/S: ca. 9,0 GB
  • Xbox One: ca. 8,2 GB
  • PC: ca. 12,33 GB

Neue Meisterherausforderungen warten auf Eivor

Wie gehabt handelt es sich dabei um wiederholbare Prüfungen, in denen wir uns im Nah- und Fernkampf sowie im Schleichen beweisen müssen und Punkte sammeln. Je besser wir abschneiden, desto besser sind die Abzeichen und Belohnungen, die wir bei Hildiran in der Siedlung erhalten können.

Das liefert Paket 2: Mit dem neuen Update kommen drei neue Schreine hinzu, an denen wir Prüfungen absolvieren können und die in einem Bosskampf enden. Neue Belohnungen sind unter anderem das Rüstungsset Valkyrja, ein neues Tattoo-Set und diverse neue Waffen und Siedlungsobjekte.

Voraussetzung: Um die neuen Meisterherausforderungen spielen zu können, muss Eivor mindestens eine Stärke von 221 besitzen. Außerdem muss die Handlung von den Meisterherausforderungen Paket 1 abgeschlossen und die Hauptquest "Ungebetene Gäste" (nach den Berichten zu Grantabrycgscir und Legracæsterscir) erledigt sein.

Eastre-Fest in der Siedlung feiern

Auch dieses Jahr können wir mit Eivor und den Einwohnern der Siedlung Ostern feiern. Uns erwartet wieder ein Event wie letztes Jahr, bei dem wir Minispiele spielen können, kleine Missionen wie Eiersuchen absolvieren und neue Objekte freischalten. Dieses Jahr gibt es neue Waffen in Norvids Laden, die wir uns erspielen können. Außerdem ist zu dieser Zeit die ganze Siedlung feierlich geschmückt.

Von wann bis wann läuft das Eastre-Fest? vom 21. April bis zum 12. Mai

Voraussetzung: Um am Eastre-Fest teilnehmen zu können, müsst ihr die ersten beiden Handlungsstränge (Grantabrycgscir oder Legracæsterscir) abgeschlossen und eine Siedlungsstufe 2 erreicht haben.

Bereits letztes Jahr zu Ostern konnten wir das Eastre-Fest in AC Valhalla feiern. Bereits letztes Jahr zu Ostern konnten wir das Eastre-Fest in AC Valhalla feiern.

Alle Patch Notes: Die vollständigen Patch Notes, die auch allgemeine Spielverbesserungen beinhalten, findet ihr auf der offiziellen Webseite.

Mehr zu Assassin's Creed Valhalla:

Die AC Valhalla-Roadmap für die nächsten Wochen

Assassin's Creed Valhalla hat aber noch einige Monate in Jahr 2 vor sich. Was für ein großer DLC uns erwartet - falls überhaupt - bleibt noch abzuwarten, aber immerhin hat Ubisoft uns schon eine kleine Vorschau auf den Mai gegeben:

Mit dieser kleinen Roadmap wurde erst kürzlich ein weiteres Update sowie eine Waffenkammer als neues Gebäude angekündigt. Dem Bild nach dürfen wir unsere Rüstungen und Waffen dadurch dekorativ lagern.

Freut ihr euch über das wiederkehrende Oster-Event und neue Meisterherausforderungen? Was erhofft ihr euch sonst noch an Inhalten für Jahr 2?

zu den Kommentaren (7)

Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.