AC Valhalla: Update 1.5 mit neuem Saga-Modus und DLC-Vorbereitungen ist live

Assassin's Creed Valhalla bekommt kurz vor Release des Ragnarök-DLCs nochmal einen Patch spendiert. Das lässt euch unter anderem die Kampfeinstellungen anpassen.

von Eleen Reinke,
22.02.2022 13:37 Uhr

Die Zeichen Ragnaröks erscheint am 10. März. Zur Vorbereitung gibt es noch ein Update für AC Valhalla. Die Zeichen Ragnaröks erscheint am 10. März. Zur Vorbereitung gibt es noch ein Update für AC Valhalla.

Mit Die Zeichen Ragnaröks steht der mittlerweile dritte DLC für Assassin's Creed Valhalla schon in den Startlöchern. Um euch auf den Release am 10. März 2022 vorzubereiten, bekommt Valhalla jetzt nochmal ein Update spendiert.

Wann geht Update 1.5 live? Der Patch erscheint am 22. Februar um 13:00 Uhr deutscher Zeit und steht demnach bereits zum Download bereit.

Wie groß ist Update 1.5? Je nach Plattform braucht ihr verschieden viel Platz auf eurer Festplatte:

  • PS4: 7,94 GB
  • PS5: 3,6 GB
  • Xbox One: 9,84 GB
  • Xbox Series X/S: 12,27 GB

Update 1.5 bereit Ragnarök-DLC vor

In erster Linie soll der Patch das Spiel auf den dritten DLC vorbereiten, in dem ihr als Odin Svartalfheim erkundet und nach Sohn Baldr sucht. Die Erweiterung gehört zwar nicht mehr zum Season Pass und bittet euch somit nochmal extra zur Kasse, will dafür aber auch einiges bieten.

Im Trailer bekommt ihr einen Überblick darüber, was euch im DLC erwartet:

Assassin’s Creed Valhalla: Die Zeichen Ragnaröks im Deepdive-Trailer vorgestellt 6:26 Assassin’s Creed Valhalla: Die Zeichen Ragnaröks im Deepdive-Trailer vorgestellt

Verbesserungen und Fixes für Kämpfe

Das ist aber natürlich noch nicht alles. Der Patch bringt auch eine Reihe Fixes mit sich. Neben der Behebung von Problemen bei Quests & Co. wurde an den Kämpfen und deren Einstellungsmöglichkeiten geschraubt:

  • Stealth-Anpassungen: Die KI wurde verbessert, sodass etwa Feinde jetzt besser auf Pfiffe reagieren und Tiere Eivor nicht mehr einfach unabhängig von der Entfernung bemerken.
  • Neuer Schwierigkeitsgrad: Der Saga-Modus kann für Kämpfe und Schleichen eingestellt werden und sorgt dafür, dass Feinde weniger Schaden anrichten und nicht mitleveln und ihr mehr Zeit bekommt, bevor Feinde reagieren, wenn sie euch entdecken.
  • Feinanpassungen für den Kampf: Ihr könnt einzeln einstellen, wie viel Schaden Eivor nimmt oder austeilt, wie viel Leben Heilgegenstände auffüllen oder wie viel Gesundheit Feinde haben.
  • Bug-Fixes: Verschiedene Bugs in der Welt, den Challenges und Quests wurden behoben.

Die kompletten Patchnotes findet ihr im Ubisoft-Blogeintrag.

Weitere News zu Assassin's Creed Valhalla:

Gratiswochenende für AC Valhalla

Zusätzlich bekommt AC Valhalla noch ein Gratiswochenende vom 24. bis 28. Februar, an dem ihr das Abenteuer ohne Kosten testen könnt.

Falls ihr am 10. März dann direkt mit dem DLC Die Zeichen Ragnaröks starten wollt, müsst ihr das Hauptspiel übrigens nicht beendet haben. Auch neue Spieler*innen können den DLC jederzeit aus dem Menü heraus starten und bekommen dafür einen Charakter direkt auf Powerlevel 340.

zu den Kommentaren (7)

Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.