GameStars 2019

CoD: Modern Warfare - Beeindruckende Statistiken für den Multiplayer veröffentlicht

Laut Activision ist der Modern Warfare-Multiplayer der meistgespielte CoD-Mehrspieler dieser Konsolengeneration.

von Tobias Veltin,
18.12.2019 19:00 Uhr

Der Multiplayer von CoD: Modern Warfare ist ziemlich erfolgreich. Der Multiplayer von CoD: Modern Warfare ist ziemlich erfolgreich.

Der Multiplayer-Modus von Call of Duty: Modern Warfare gehört zu den erfolgreichsten der jüngeren CoD-Vergangenheit. Das geht aus ein paar Zahlen und Fakten hervor, die Publisher Activision nun für den Shooter veröffentlicht hat.

Demnach sei Modern Warfare in den Bereichen

  • Gesamtzahl der gespielten Stunden
  • gespielte Stunden pro Spieler und
  • durchschnittliche Spielerzahl pro Tag

der erfolgreichste CoD-Multiplayer der aktuellen Konsolengeneration. Diese Statistiken würden sich auf die ersten 50 Tage seit dem Launch des Spiels beziehen.

Eine halbe Milliarde Multiplayer-Stunden

Insgesamt habe der Titel zudem über eine Milliarde Dollar über Durchverkäufe erzielen können, insgesamt seien bislang 500 Millionen Stunden Multiplayer in knapp 300 Millionen Matches gespielt worden.

Call of Duty: Modern Warfare ist seit dem 25. Oktober 2019 für die PS4, Xbox One und den PC erhältlich. Seit Anfang Dezember gibt es den Battle Pass, der den Multiplayer regelmäßig mit neuen Inhalten versorgt.

Mehr zum Cod-Multiplayer


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen